Der Plan hat heute dank Sascha etwas gelitten... sind eigentlich den ganzen Tag in Tierhandlungen gewesen und haben dann noch einen Abstecher ins Tierheim gemacht... könnte am liebsten ALLE mitnehmen:-/


    Ansonsten gibt es bei mir nicht viel neues.


    Und wie geht es Dir?

    Habe übrigens Deine mail gelesen und ich finde auch, dass einen manche Sachen ziemlich runter ziehen können, aber auf vieles antworte ich auch gerne, weil es mir weniger schlimm erscheint und es mich so von meinen eigenen Problemen etwas ablenkt:-/


    Zu Hause kann ich aber andere Leute mit krassen Problemen kaum ertragen... das wird mir dann zu viel.

    Hm, du kleiner tierfreund ;-) Ja, kann ich verstehen... Bei mir gibt es auch mal wieder NIX neues. Morgen habe ich einen Termin bei der Homie, obwohl ich es mir eigentlich nicht leisten kann. Ich sage ihr, dass ich die Tropfen nicht weiter einnehmen kann, mir geht es seit der Einnahme echt viel schlechter...


    Heute übrigens zeigt die Göttin ihr Gesicht (Vollmond)...

    Ja, hab ich schon bemerkt, dass uns die Göttin mit ihrem Gesicht ehrt... konnte nicht gut schlafen:-/


    Wenn es Dir von den Tropfen wirklich viel schlechter geht, dann kannst Du sie wirklich nicht weiter nehmen. Der Körper sagt einem schon, was gut ist und was nicht. Man, irgendwie fühl ich mich grad ein bissl einsam... irgendwie komisch... weiß auch nicht so genau.

    Aber du brauchst dich nicht einsam zu fühlen, denn die Priesterin und die Göttin sind da... Hm, vielleicht vermisst du deinen S. Ich denke, der Mond ist für solche Sachen verantwortlich, siehe Tarotkarte "DER MOND": Alpträume/Ängste/Unsicherheit...


    Guck dir mich an: ich bringe es fertig, einen ehrbaren Mann, der mich anruft, total zu ignorieren. Und jetzt rate mal, wer sich auch einsam fühlt...

    Ich vermisse gar niemanden, das ist ja das komische.


    Ich fühl mich aber trotzdem allein irgendwie. Ja, der Mond ist schuld!


    Und Du und Dein ehrbarer Mann... da finden wir noch eine Lösung.


    Wenn ich beamen könnte, dann käm ich jetzt zu Dir und dann könnten wir ein bissl tratschen und so ne Sachen;-)

    Ich würde dich jetzt gern anrufen, aber unsere Wohnung hat 400 Jahre alte Wände und ist nur 52 qm groß: man hört jedes Wort... :-( Gerade in solchen Momenten fehlt einem das: das Quatschen...:°_ Mach mal schnell Lokalradio an: passendes Lied "Unwell"