• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Aha. Und wo soll ich Prostitution verherrlicht haben?


    Wo habe ich zu einem Job geraten?


    Davon abgesehen, Prostitution ist eine legale Tätigkeit, was gäbe es da (verbotener Weise) zu "verherrlichen"?

    du wirst doch hoffentlich wenigstens deine eigenen Beiträge gelesen haben wenn du schon die der anderen nicht liest


    du hast der TE geraten in diesem FKK-Club zu arbeiten und nicht auf uns andere User zu hören


    Abgesehen davon: Prostitution ist dann legal wenn sie angemeldet ist und Steuern gezahlt werden, ja. Aber das meinte ich auch nicht und das weißt du ganz genau.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Da kannst du dich jetzt natürlich versuchen hinauszuwinden, dass da ja "u.U." steht und das gaar kein Zuraten ist.

    Da brauche ich mich doch nicht aus irgendwas herauswinden. Das u.U. steht für "unter Umständen", und ja, es kann sein, dass die Tätigkeit als Hure in besonderen Fällen [...]


    Das ist kein Zuraten, sondern ein Gedankenanstoß, über den es sich lohnt nachzudenken.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Sorry aber da muss ich jetzt auch mal:

    Zitat

    Himbeere ist ein besonderer Fall. Aber das werde ich hier nicht weiter ausbreiten

    In diesem Thread und bei der Frage, ob sie soll oder nicht, geht es aber genau um Himbeere90 und niemanden sonst. Ich finde es recht fahrlässig, es einfach allgemein so hinzustellen, daß es doch gar nicht so schlimm ist oder sogar gut, dabei aber völlig außer acht lässt, um wen oder was es sich im besonderen handelt.


    Wenn ihr eine Grundsatzdiskussion über das Thema führen wollt, ok. Aber erstens nicht hier und zweitens würden dann andere sicher auch anders darüber diskutieren, weil sie sich dann nicht auf die spezielle Situation von Himbeere90 beziehen würden.


    Mich wundert es doch sehr, daß die Moderation hier zuschaut, obwohl jedem, der den Thread und die Geschichte von Himbeere90 kennt/verfolgt hat, bewust sein müsste, wie leicht sie zu beeinflussen und emotional instabil ist. Das sie gerne Luftschlösser baut ist auch nicht neu.


    Einigen scheint es aber wichtiger zu sein recht zu haben als rücksicht auf das Leben der eigentlich betrofenen Person zu nehmen.