• Borderline

    Hm, ich dachte ich eröffne mal einen Faden für die Borderliner... Oder für deren Angehörige... Oder wen es auch immer interessiert... Hier können Fragen gestellt werden, die vielleicht andere Betroffene beantworten können oder Anregungen oder einfach nur ein Austausch zwischen "gleichgesinnten"... Ich hoffe, euch gefällt die Idee...
  • 1 Antworten

    hast du das bedürfnis

    etwas gutes zu tun??

    Zitat

    Ich überlege mir wie man Dich Gras-Halm und alle anderen erfreuen und damit was Gutes tun kann?

    Ich freue mich immer, wenn mir jemand sagt ...das er auf sich achtet...und auf sich aufpasst..und sich selbst etwas gutes tut..


    das ist für mich eine sehr große freude..ich denke ...grasi freut sich auch darüber.


    x:)

    Hm, also mir persönlich kann im Moment niemand irgendwas gutes tun, weil ich es entweder nicht annehme oder irgendwelche Hintergedanken dabei sehe...

    Was in eigener Sache

    Gruezi Forum,


    ich hatte doch tatsächlich ein Internetproblem mit meinen Provider und konnte gestern nicht darauf zurückgreifen. Das ist ja mal ein wieder interessantes Gefühl von Ohnmacht und ansetzen von Panik bei mir gewesen. Wie abhängig ich doch bin was das Internet anbelangt, wenn ich in der Kommunikation nach aussen will, huch!?


    Ich wollte eigentlich über zwei Mitschüler mich per dessen austauschen und Daten übertragen, da war bei mir aber nichts möglich. Es lag nicht an meinem Rechner noch Televerbindung, sondern eben an meinem Provider=keine Möglichkeit darauf Einfluss zu haben! Ich habe dann per Handy bzw. Festnetz so gut wie möglich mich abgestimmt und ne ziehmlich ärgerliche SMS an meinem Provider geschickt. Telefonisch über die Hotline bin ich nicht durchgekommen!


    Wie hätte ich mich denn gefühlt und verhalten wenn selbst dieses nicht möglich gewesen wäre?!


    "Klingeling" borderline und sucht läßt grüßen!!!


    Hm, der Schuß vor dem Bug beschäftigt mich nun; ich fühle mich nicht ganz bei mir, sondern mich vernachlässigt zu haben.


    Was tu ich denn nun mir Gutes? Ha, ha, ich bekomme gleich Besuch und koch was leckeres und wir werden viel reden und austauschen!


    Viele nachdenkliche Grüße

    hey

    Zitat

    Was tu ich denn nun mir Gutes? Ha, ha, ich bekomme gleich Besuch und koch was leckeres und wir werden viel reden und austauschen!

    DAS hört sich doch mal richtig gut an!!!!!!


    viel spass dabei -und guten erfolg...lasst es euch schmecken.:)^x:)

    Cynderel, das können wir gerne mal wieder machen...


    frankcin, dann wünsche ich dir viel Spaß dabei! Das IST doch was gutes! Oder nicht?

    Cynderel,


    also mein Tag war eher nicht ausgeglichen... Sondern eher mal wieder anstrengend... Aber mittlerweile habe ich das Gefühl, dass die Anstrengung oft nicht von außen kommt, sondern von mir drinnen... Hm, keine ahnung wie ich das beschreiben soll...

    das kann ich mir gut vorstellen

    ohne dass du mir das erklärst :-/ ich weiß wie das ist...bei mir kommts auch mehr von innen...ich denke auch wenn man auf einer einsamen insel leben würde..wäre man von innen nicht ausgeglichen..


    dich mal kräftig drück ..und dir heute ...sonne ins herz steck :)*x:):-x

    ... wollte Euch auch nur mal wieder ein paar kleine Kraftsternchen dalassen und Euch sagen, daß ich an Euch denke .......:)*:)*:)*