• Borderline

    Hm, ich dachte ich eröffne mal einen Faden für die Borderliner... Oder für deren Angehörige... Oder wen es auch immer interessiert... Hier können Fragen gestellt werden, die vielleicht andere Betroffene beantworten können oder Anregungen oder einfach nur ein Austausch zwischen "gleichgesinnten"... Ich hoffe, euch gefällt die Idee...
  • 1 Antworten

    Re: Diagnose(n)

    Hallo claire de lune, Forum,


    ich empfinde das eine "ge-fällte" Diagnose erstmal eine eben solche ist und der Beginn von der eigenen Auseinandersetzung mit sich selbst.


    Ach quatsch, erstmal ist der Mut sich in Therapie zu begeben, mag sein ambulant oder stationär, hi, hi.


    Ich erkenne heute noch sofort im Alltag eine klassische Borderlinerin ohne ein Wort mit ihr zu sprechen; ich erkenne auch heute noch die Meisten Drogenabhängigen ohne eben mit ihnen zu reden.


    Das lernt mann/frau wenn man unter sich ist!


    Denkanstoss?, vielleicht...


    Gruezi

    Zitat

    Ich erkenne heute noch sofort im Alltag eine klassische Borderlinerin ohne ein Wort mit ihr zu sprechen

    Am Aussehen oder wie?


    Oder tragen Borderliner ein Schild auf der Stirn?

    He Gras-Halm

    Hallo,


    ich habe Malika geschrieben und möchte nicht für mich das du für sie antwortest!


    Das ist nicht ok.


    Viele Grüße

    äh, hallo? Wenn du NUR mit ihr schreibe nwillst, dann tu das per PN. Das ist ein ÖFFENTLICHES Forum und hier hat NIEMAND das Recht mal eben zu bestimmen wer auf seine Beiträge antworten darf oder nicht!


    empfindlich? ich seh da nur jemanden....-.-


    meine Fresse. Aber echt. ich antworte, worauf es mir passt und nicht da, wo du es mir gnädigerweise erlaubst.

    sie kann ja immer noch antworten. Ich antworte nicht " für sie" da ich nicht Malika bin und somit nicht weiss, was ich antworten soll.

    ich sehe nicht, was das jetzt mit der Diskussion zu tun hat?


    Mir gehts mittel. Machen tue ich schon den ganzen Tag nichts ausser im Internet surfen.

    Mach ich nicht mehr den ganzen Tag surfen!


    Hast du das Unwetter gespürt und gefühlt am letzten Wochenende, Samstag!? Hier in Köln ist alles öffentliche zusammengebrochen, auch in Bochum.


    Was hast du erlebt?

    Nein, hab nichts gespürt...wohne in der Schweiz; hier war kein Unwetter, soweit ich mich entsinne. :-)


    Erlebt hab ich nicht viel. Schlafe viel, da ich dauernd müde bin.

    Gras-Halm,


    nun eine Gute Nacht wünsche ich dir, mochte deine Attacke mir gegenüber nicht, da ich Malika auf meins hier öffentlich geschriebene ansprach und du dich eingemischt hast.


    Die Konverstation war ok, nur wie es im Internet nun mal ist eingeschränkt!


    Das ihr da in der Swizze(richtig geschrieben?)kein Unwetter hattet, bedaure ich ja für dich schon. Komm mal raus aus deinem Kanton und dem Tal und spür die Naturgewalten am Körper.


    Wehe du/ihr lauft in einen Blitz, dann werde ICH sauer!!!


    Gruzie

    frankcin

    Ich kritisiere ja ungern in deine "geistreichen" Posts, aber mir kommt es vor als hättest du ganz leicht nen Sprung in der Schüssel... Und lass das mal mit den Großbuchstaben, das nervt. Um Wörter hervorzuheben hat dieses Forum einen Fettschreib-Funktion ;-).

    Zitat

    a ich Malika auf meins hier öffentlich geschriebene ansprach und du dich eingemischt hast.

    Ja in einem Forum wird diskutiert, und du schreibst es hier auch rein damit die Leute deinen Text kommentieren können. Sonst kannst du es auch für dich behalten, wenn du keine Lust auf Kritik hast :-/.

    Zitat

    Wehe du/ihr lauft in einen Blitz, dann werde ICH sauer!!!

    Gehts noch??