der text von dem grönemeyer song ist schon treffend... aber wie unendlich peinlich ist es, wenn man bedenkt an was für eine person man diese worte richten müßte...


    oh gott, ich schäm mich so furchtbar für meinen geschmack :-(


    ich hab eine vollmacke - weist mich bitte irgendwo ein :°(

    Morgen *:)*:)

    ah sehr schön.. das froschi hat sich entschieden ;-) Du sagst das macht man nicht und das ist sicher richtig das es nettere Dinge gibt als die Hoffnungen anderer Menschen zu enttäuschen, aber das gehört nunmal zum Leben dazu das sich nicht jede Hoffnung erfüllt. :-/:-/


    So zum aufstehen etwas Musik.. aber welche? hab einen Kater deshalb was schön ruhiges ;-)

    wofür solltest du dich schämen???dafür, dass du an dinge glaubst, dass du ehrlich liebst und kämpfst, dass du die gefühle anderer nicht zu deinem leid erklärst, sondern aufrichtig mitfühlst?


    dafür, dass du heute nicht sagst:"was interessiert mich mein geschwätz von gestern?"


    hehe...spinner:-D


    ich werd mich in knallfrosch umnennen;-)

    Zitat

    tätigkeiten die man nicht machen will, aber muss... etc.

    sind es wirklich sachen, die man machen muss? ich denke, wir setzen uns auch oft verpflichtungen aus, die wir nicht haben bräuchten....man muss selektieren

    Zitat

    nettere Dinge gibt als die Hoffnungen anderer Menschen zu enttäuschen

    das ist wohl wahr...aber es gibt weniges, was schlimmer ist, als tagtäglich immer ein stück mehr die werte zu verraten, die man als großzügiges aushängeschild...andere verunteilend...vor sich her getragen hat


    aber das muss jeder für sich selbst tragen-ich zum glück nicht. ich behalte meine werte...man kann nicht alles zerstören

    Zitat

    sind es wirklich sachen, die man machen muss?

    hm... mal überlegen... der gleiche öde arbeitsweg jeden tag... einkaufen gehen... joa doch schon irgendwie wichtig 8-);-)


    knallfrosch ist gut ;-D ich könnte mich schlappdrachen nennen, oder schnapsdrachen, wie mich hier mal irgendwer nannte ;-D

    Zitat

    wofür solltest du dich schämen ??? dafür, dass du an dinge glaubst, dass du ehrlich liebst und kämpfst, dass du die gefühle anderer nicht zu deinem leid erklärst, sondern aufrichtig mitfühlst?


    dafür, dass du heute nicht sagst:"was interessiert mich mein geschwätz von gestern?"

    nein, eher dafür um WEN ich mich da so bemüht habe, ja das ist mir peinlich, denn das zeugt nicht gerade von menschenkenntnis oder selbstwertgefühl oder verstand... das ist, als würde jemand eine schaufensterfensterpuppe anhimmeln... oder wenn kinder den kasperle für eine echte person halten... verstehst du was ich meine? :-|


    genauso fühlt es sich an...

    Zitat

    es war na erfahrung...mach n haken dran

    ach ich mag deinen pragmatismus x:);-D


    trotzdem ist es peinlich wenn ein erwachsener sich vors puppentheater stellt und ernsthaft mit dem kasper redet ... und dann auch noch wochen und monatelang grübelt was kasperle wohl mit seinen faxen gemeint hat ... uhhhh |-o|-o|-o8-):°(

    ;-Din sowas kann ich mich reinsteigern...


    liebe augsburger puppenkiste,


    wir haben uns heute hier versammelt, um zeuge zu werden, wie mama wutz und ihr urmelie den heiligen bund der ehe schließen....


    ich lach mich kaputt;-Dich bin aber auch einfach gestrickt:-Dwo ich wieder bei meiner blödheit wäre{:(schade-ich war gerade so gut drauf;-)