Hi DJ


    Du hast uns nicht vor den Kopf gestossen. Danke Dir Sehr für Deine lieben Worte. Nur hilft leider nix in solchen Momenten. NAtürlich hört der Schmerz irgendwann auf, das weiß ich ...Aber jetzt tut es nunmal noch weh und ich kann mir noch keinen Neustart mit wem anders vorstellen. Es wechseln sich, verzweiflung und Hoffnung ab. Einerseits denke ich, einen Fehler gemacht zu haben, aber anderseits weiß ich das wir uns nicht mehr fangen können. Wir haben uns soviel angetan, soviel weh getan...Dann kommt wieder die Frage:"Hab ich zu früh aufgegeben?" Meine Gedanken spielen total verrückt...Ist schwer, jemanden gehen zu lassen, wenn man noch Gefühle hat und er so lange bei mir war....

    Hallo unsere liebe Canna, das ist schön das ich niemanden vor den Kopf gestossen bin. Das versteh ich das bei dir der Schmerz noch so groß ist das du nur noch Schwarz siehst im Augenblick und bei uns Borderliner ist es noch schwerer damit fertig zu werden. Aber bin sicher du schafst das auch. Ich glaub nicht das du zu früh aufgegeben hast, vieleicht ist es ja auch ganz gut für euch das jetzt ganz schluß ist. Kannja sein das ihr in zukunft doch wieder zusammen kommt, weil ihr euch dann besser im griff habt und dann bsser auskommt und ergänzt. Vieleicht ist es eine versteckte Chance, nur das jetzt die Zeit laufen muss um die Wunden zu heilen und auch klar zu werden über euch. Ich hoffe das du in zukunft wieder deine Liebe wieder findest und du wieder eine glückliche Partnerschaft hast.


    Ich wollte dir jetzt hiermit nicht all zu sehr die Hoffnung auf einen Neuanfang schüren, wollte dir jetzt nur helfen damit fertig zu werden. Versuche dir eine Stütze zu sein, eine Schulter zum anlehnen. :°_


    Der Spaziergang mit meinen beiden Mäusen war super schön, noch dazu das es hier etwas mehr geschneit hat und dadurch alles schön weiss ist. Die Kleine ist schön viel gelaufen und hat sich auch immer einen Stock gesucht zum spielen. Später hat sie auf ihren Dreirad gesessen und sich schieben lassen. War schön der Spaziergang. Meld dich mal. @:)

    Ok, bis vieleicht heute abend? Ich schau mal rein so fern ich es schaff. Bin super froh das ich endlich eine kennen gelernt hab, die mich richtig versteht. Hoffe das vieleicht eine Freundschaft ensteht, finde das du eine richtig liebe Person bist. Würde mich freuen wenn eine Freundschaft daraus ensteht. Hoffe das froschi*reloaded sich mal meldet, hab lange nichts mehr von ihr gelesen. Hoffe ihr gehts gut. Also bis dann unsere Liebe, werde dann jetzt spülen, hab es meiner Freundin versprochen. @:) x:)

    Hi du, ich habe deinen Beitrag gelesen. Möchte dir gern etwas dazu sagen. Ich weiß, was du fühlst und wie es sich anfühlt, wenn man meint etwas zu zerstören.


    Ich bin selbst Betroffen und seit 1,5 Jahren in Therapie, die bald beendet ist. Ich kann dir einige Tipps geben:


    1.) Verurteile deine Handlungen nicht, nur wenn es gerechtfertigt ist. Du DARFST sauer sein, du DARFST ihn auch mal abweisen und du DARFST Angst haben


    2.) Wenn dein Freund Interesse an dir hat, sollte er sich mit dem Thema vertraut machen. Wenn er dich liebt, wird er dir Sicherheit geben und mit zunehmender Sicherheit wirst du nicht mehr so große Ängste haben


    3.) Frage dich, wieso du ihn grad fertig machst. Was passt dir nicht? Ist es evtl. verletzte Eitelkeit?


    4.) Achte darauf, ob du ihn manipulierst, oder deine Gefühle auf ihn projezierst. Sollte das der Fall sein, versuche dies zu verhinden (Es klappt wenn man will)


    5.) Borderline kann bei guter Therapie Wunder bewirken, also wenn du gut mitmachst. Am besten er geht auch mal mit :)


    Kannst mich gern anschreiben, ich habe dasselbe hinter mir. Es ist wie eine tickende Zeitbombe, ich weiß.


    DU SCHAFFST DAS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!@:)

    @ Froschi

    Valentinstag ist ein Arschloch ;-)

    @ melklv

    Ich war selber in Therapie und weiß auch sehr gut damit umzugehen. Mittlerweile war mir bewußt, das ich nen Komplimetär-Partner hatte, also einen Narzisst! Er hat nur sich gesehen und mich machen lassen. Jetzt ist schon ne Weile Schluß und er wacht langsam auf, das es wirklich ernst ist! Das ich gar nicht so krank bin, wie er es mir einreden wollte. Das er größere Probleme hat, als ich. Bei mir ist Borderline so schwach aktiv zur Zeit und ich kann es mittlerweile unterscheiden, was von Borderline ist und was tatsächlich!


    Danke Dir aber für diesen netten Beitrag! @:)


    Meld Dich ruhig mal öfter:)*

    ojeee...ich bräuchte he mal euren rat...allerdings eher für meine kinder:°(


    ich war eh heute schon übellaunig...dann musste natürlich das thema kommen: sonne:-/warum kommt er denn fasching dieses jahr überhaupt nicht ?


    hab mich in meiner " mann-is-mir-langweilig-laune " hinreißen lassen zu sagen: weil er mit seiner freundin fasching feiert und zu uns nur kommt, wenns ihm schlecht geht oder sich nur meldet, weil er traurig ist.


    ich weiß, das war mist-aber es kam einfach so raus...ich hatte n kumpel, der war genauso- war nur mit sich selbst beschäftigt und ob ich mich langweile oder ob es mir schlecht geht, war egal, wenn er gut gelaunt war.


    das fiel mir heute auch so ein..und deshalb, denk ich mal...


    mir is das egal-er ist als partner wertlos für mich....aber das ist nicht das thema


    die reaktion meiner kinder:


    völlig aufgelöst wollten sie ihm sofort nachrichten schreiben, haben sämtliche bilder von ihm gelöscht und wollten seiner freundin schreiben {:(


    ...ich kenne sie so nicht....:°(.....ich habe mit ihnen einen deal gemacht:


    ich gehe an kein telefon mehr, wenn er es ist und ich antworte auf keine nachrichten, dafür halten sie sich raus...mein argument, dass sie es nichts anginge, sahen sie ganz anders


    was mach ich nur...???


    ich hab versucht ihnen zu erklären, warum er so ist aber sie sagen, es ist ihnen egal


    ich wollte doch nicht, dass sie so enttäuscht sind


    :-( was kann ich ihnen noch sagen?

    {:(ich denke, ich weiß, was ihr problem ist...


    minderwertigkeitskomplexe:-(


    sie meinten, wahrscheinlich hätte die liebere und schlauere kinder, jüngere hunde, mehr geld und wäre hübscher und netter, als ich...ich hab ihnen gesagt, dass wir vielleicht einfach zu perfekt wären und man da ja auch angst bekommt....sie haben sich etwas abgeregt aber verstehen die welt nicht mehr...ich hätt nich sagen sollen, dass er ne freundin hat...menno:°(


    wenn ihr reinschaut und euch was einfällt, schreibt mir doch, wie ich sie beruhigen kann@:)

    heute morgen hab ich nochmal kurz mit meiner großen tochter gesprochen..


    sie meint, er hätte doch immer gesagt, er würde gern, könnte aber nicht und warum es jetzt mit der anderen ginge-was wir falsch gemacht hätten.


    habe ihr versucht zu erklären, dass es mit ihr auch nicht klappen wird und sie schon mal überhaupt nichts falsch gemacht haben:-/


    ich habe ihr auch gesagt, dass es für mein leben auch überhaupt keinen unterschied macht und dass er keine rolle mehr spielt....


    und das, wo ich jetzt gern den ganzen kram hinter mir lassen würden...WEIL;-Dich denke mal, es hatte alles seinen grund-ich glaube, es war die letzte hürde auf einem laaaangen weg


    ich erzähls euch, wenn alles in trockenen tüchern istx:)

    suuuper, jetzt hat die schule angerufen-meine tochter hat bauchweh und weint:(vich gondel mal los


    canna? wir könnten vielleicht später mal telefonieren?!


    ich dachte, danae taucht vielleicht auch mal auf, und weiß einen rat-schnappi is ja workoholic geworden:-x

    Och Menno...stehe voll zwischen 2 Stühlen...Ich weiß net, wie ich mich entscheiden soll...???


    Hab für beide Gefühle, aber weiß nicht...was begehren und was Liebe ist. Ich vermisse meinen ex, weiß aber nicht, ob ich ihn noch genug liebe. Und habe ein schlechtes Gewissen, wenn ich ihn nicht mehr lieben könnte..er gibt sich so Mühe und ich weiß nix mehr. Dann der Andere, verheiratet, aber fühlt was für mich schon seit 3 Jahren...Ist es echtes Gefühl oder fühle ich mich nur hingezogen, weil er mir seine komplette Leidenschaft und Aufmerksamkeit schenkt, die mir mein Ex untersagte? Was weiß ich...warum muß mein Leben so kompliziert sein? Bin völlig verwirrt!


    |-o