hallo ihr lieben, vor allem juley :)_ *:) @:) :)*


    ich glaube, das ich sowieso ein mensch bin, der sich mindestens einer sucht verschrieen hat..welche sucht es ist, ist im prinzip egal..mir ist das aufgefallen, als ich mal wieder eine rauchpause hatte..sofort fing ich an, wieder ausgedehnt zu ko....


    naja..da ist es mir dann total aufgegangen..ich brauche noch irgendeine sucht. trotz der ganzen therapien..trotz allem, was ich an hilfe erfahren habe..muss ich mir immer noch etwas vormachen.


    ich halte dann das rauchen für die geringere last für den körper..drogen..heftige drogen..habe ich auch schon hinter mir..aber da ich auch ein kontrollfreak bin ..habe ich mir die abgewöhnen können..ganz alleine...da war ich auch heftigst stolz auf mich -mind.6 jahre habe ich gekokst..und trotz allem bin ich davon losgekommen.


    ich kann auch auf knopfdruck aufhören zu rauchen ...aber dann fängt es halt wieder mit anderen dingen an..


    ich wäre gerne total frei von sucht.


    wie gehts euch damit?? habt ihr auch an euch beobachtet das es mindestens eine sucht ist??


    wünsche einen schönen tag. :)* :)* :)* :)* :)* und allen viel kraft- der suchtwiderstehungskraft :)*

    Mir geht es nur aus einem Grund nicht gut damit die Angst nie ein Baby bekommen zu dürfen weil ich die Hormone kaputt mache. Ansonsten habe ich keine Sucht nicht rauchen kein Alkohol.....


    Das einzigste ist halt der drang ko.... zu gehen und immoment nach Wasser Cola lihgt stelle ich mich auf den Stepper.


    Wünsche dir auch einen schhöönen Tag :)* :)* :)*

    Mir geht es nur aus einem Grund nicht gut damit die Angst nie ein Baby bekommen zu dürfen weil ich die Hormone kaputt mache. Ansonsten habe ich keine Sucht nicht rauchen kein Alkohol.....


    Das einzigste ist halt der drang ko.... zu gehen und immoment nach Wasser Cola lihgt stelle ich mich auf den Stepper.


    Wünsche dir auch einen schhöönen Tag :)* :)* :)*

    nein, zufall ist das bestimmt nicht ..diese süchte, die du alle aufzählst,äpfelchen, die habe ich auch alle.


    Das ri.... habe ich gott sei dank in den griff gekrieg..aber wie gesagt..ich tausche alles immer gegeneinander aus.


    übrigens...das k....ist auch eine sucht...


    Das du keine babys kriegen kannst ..ist wahrscheinlich ":/ aber ..es kann auch zu vielen anderen störungen im körper kommen..wie gesagt..die speiseröhre..um mal ein wichtiges zu nennen..und das herz ...die haut ...die nägel...etc. etc.


    ich bin übrigens borderliner- habt ihr eine diagnose?? :)*

    ach ja..diese unglaubliche sauberkeit ...ich fühle mich nur wohl wenn ich nach seife und parfum rieche..ich mag meinen körper nicht riechen sonst..genauso wie ich andere leute nicht riechen mag.


    waschen, waschen und nochmals waschen. ich mag auch nicht klamotten zwei mal anziehen..ziehe mich meist mehrmals am tage um. :[]

    Ich hab Bulimie (aber ich bezweifle, dass das stimmt.. weil ich hab das eben eine Woche und dann bin ich wieder rein anorektisch.. vom Gewicht her auch anorektisch..) und ich zeige eine Züge von Borderline.. richtig diagnostiziert bekommen hab ich das noch nicht.. wollen sie noch nicht, weil ich noch so jung bin.


    Bei mir wechseln die Süchte auch.. entweder kotz ich ( das tue ich um mich selbst zu zerstören.. es ist wie ritzen, bloß sieht man es nicht) oder ich ritz.. also auch richtig fliegender Wechsel...


    Wenn du es lässt, dann besteht die Möglichkeit, dass du Kinder bekommst?


    Dann nehme das als Ansporn.. :)*

    Zitat

    Wenn du es lässt, dann besteht die Möglichkeit, dass du Kinder bekommst?

    Ja und ich habe gerade viel gelesen das einige Bulimie kranke Babys bekommen.


    Ich hatte das als Ansporn hatte auch geklappt...............


    Verstehe nicht das icn nach 2 jahren wieder anfange damit es ist doch so hmm :|N