Jetzt kullern mir hier fast schon wieder mal die Tränen...freu mich so für euch! Hab doch schon den ganzen Tag auf positive Nachrichten gehofft :-). Das Foto von dem Biotop ist wirklich wunderschön (kann mir gut vorstellen, dass die Schlafanzugameisen sich dort sehr wohl fühlen ;-D)...wünsche euch weiterhin alles alles Gute & grüß Timo bitte ganz lieb von uns...ich schick noch ein paar zusätzliche Kraftsternchen hinterher, die du dir mit eurem Schlumpf teilen darfst ;-):)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Ich bin so froh! :-):)z:)^;-D*:)@:)


    Meine Kolleginnen fragen mich jetzt auch schon immer, wie es Timo geht :)z...dann kann ich morgen ja wieder etwas Schönes erzählen....er lächelt wieder...toll!!! ;-D


    Das Biotop ist ein wunderschöner Ort.....ohne Deinen Hinweis hätte ich Timos Haarschopf nie und nimmer entdeckt... :-D


    Liebe Grüße an alle! :)_


    :)*:)*:)*


    :)-:)-:)-

    Zitat

    Da sieht man auch den Steg und ganz unten rechts sind noch ein paar Haare von Timo zu sehen ;-D.

    *g* rechts die Haare und links ganz vorne räkelt sich grad eine Ameise x:)x:) ja ja ja ich hab sie gesehen:-D:)z.


    Schön dass Timo wieder zu sich kommt:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:)*:)*:)*:)*:)*

    Das freut mich für euch das Timo langsam wieder Wach wird und Hoffentlich diesen Sommer wieder Ameisen im Schlafanzug sieht . Das ist ein schönes Plätzchen und Du wirst dort auch wieder mit eurem blonden Engel verweilen in der Zwischenzeit zehrst du von den Erinnerungen die Dir auch kraft geben .


    Liebe Grüße Petra


    :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Ich habe sooooo sehr gehofft dass er wieder gesund wird - und jetzt ist er auf einem so guten Weg :-D


    Das ist so schön, dass mir die Tränen kommen.


    Es sollte hier so einen smily geben der zwar ne Träne im Auge hat aber Lächelt...


    :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* @:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:) :)^:)^ :)-:)-:)-:)-:)-


    :)^

    Was bin ich glücklich und dankbar.


    Wenn Jemand Zweifel hatte..... es gibt IHN doch!!


    Täglich habe ich inbrünstig gebetet, um das Kämpferle am Leben zu lassen.


    Wir ALLE hier, haben einen ganz doll positiven Kreis um Timo und seine ganze Familie gezogen.


    Vielleicht hat auch Timo dieses Kraft gespürt?


    Auch wenn ich um Timos Leben immer wieder bibberte und zitterte, vor allen Dingen in seinen schwersten Zeiten, habe ich aber nie daran gedacht, dass ER Timo sterben lässt!


    Jeder Tag, der kleinste Fortschritte in Timos Rekonvaleszenz bringt, ist für mich ein unglaublich schönes und großes Geschenk.


    Der Wunsch, dass es Timo und seiner Familie gut geht -und sie wieder voller Hoffnung in die Zukunft blicken können-ist für mich schon zum richtigen Bedürfnis geworden.


    Ich fühle mich schon richtig vertraut mit der Familie und all den empathischen


    Mitschreibenden hier im Forum.


    es ist einfach nur schön, danke :)_


    Weiterhin all die besten Schutzengel für das Kämpferle und seine Familie


    Lb.Gr.


    Siggi