Schnuck8,


    ich danke dir recht herzlich für die Informationen :)_. So wie es aussieht gibt es ja doch berechtigte Hoffnung. Jetzt ist mir gleich leichter ums Herz. Ich habe gerade erstmal geweint vor Erleichterung, die Hoffnung war ganz schön in den Keller gegangen bei mir.


    Es ist egal wie lange es dauert und wie schwer der Weg werden wird, das wichtigste ist uns allen das er wieder aufwacht und langsam ins normale Leben zurückfindet. Das es nicht einfach werden wird das wissen wir inzwischen.


    Ich schicke dir ganz liebe Grüsse,


    Jutta

    Hey Lavati


    Nur nicht die Hoffung verlieren,der kleine schafft das!:)-


    Der Unfall meiner schwster ist jetzt 1 jahr her..(koma,wachkoma,durchgangssyndrom,...)und ich muss sagen ich hätte nie gedacht das wir sie nochmal so "gut" zurückbekommen.


    Ich wünche dir/euch viiiel Kraft&Mut..


    Gemeinsam schafft ihr diesen schweren weg,davon bin ich überzeugt.


    liiiebe Grüsse:)*:)*


    Tickyla

    :)-


    Hab den Faden von Anfang an verfolgt.


    Auch wenn ich mich nicht dran beteilige, möchte ich dir sagen, dass ich oft an den kleinen Timo denke.


    Ich wünsche euch weiterhin die Kraft diese schlimme Zeit durchzustehen.


    :)*

    hallo zusammen,


    ich war heute fast den ganzen Tag in der Klinik. Es hat sich nichts geändert, alles beim Alten.


    Es wurde mit ihm " gearbeitet " aber es ist alles gleich geblieben. Leider kann ich Euch nicht mehr erzählen.


    Ich wünsche Euch allen eine gute Nacht und bis morgen,


    eure Jutta

    Hallo


    Die Seite für Timo ist sehr gut. Ich bete jeden Tag für den kleinen Mann


    Ich hoffe er hat es bald geschafft und seine Äuglein aufgemacht .


    Alles Liebe :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-


    Pepsi53

    Hallo, ich schau nur mal kurz rein und wollte nur schnell Bescheid geben - bevor sich wieder jemand Sorgen macht ;-) - dass ich grad übers Wochenende bei meinen Eltern bin und deswegen kaum ins Internet schaue. Mein Vater schlägt sich relativ gut! :-)


    Das hoffe ich natürlich für Timo umso mehr..... Alles Gute! :)* Ich melde mich wieder! :)-

    Hallo,


    ich war heute zuhause, war ja gestern sehr lange bei Timo. Heute nachmittag schellte es und eine Mutter von einem Kindergartenfreund stand vor der Tür. Ihr Kleiner war beim Sport, dort ist Timo normalerweise auch immer Freitags nachmittags. Sie brachte mir Timo's Schlafanzug vorbei weil meine Schwester nicht zuhause war. Der Schlafanzug war die ganze Zeit im Kindergarten denn 1 Tag vor dem Unfall hatten die Kinder dort Mozarts kleine Nachtmusik gehört. Dafür haben die Kindergärtnerinnen alles dunkel und kuschelig gemacht und die Kinder haben sich alle Schlafanzüge angezogen. Ich fand das damals total süss und Timo hatte schon ein paar Tage davor davon gesprochen und sich gefreut. Gut das er das wenigstens miterlebt hat vor dem Unfall. Aber dann hat er seinen Schlafanzug vergessen und er lag die ganze Zeit im Kindergarten.


    Natürlich habe ich sie reingebeten und wir haben über Timo geredet. Sie konnte mir auch etwas Mut machen denn eine alte Schulfreundin von ihr lag auch schonmal ein paar Wochen im Koma nach einer Gehirnoperation und ist auch wieder aufgewacht. Auch erst nach 4 Monaten, und es hat auch lange gedauert bis sie wieder alles konnte, aber nun ist alles gut und sie hat kaum was zurückbehalten, nur die Sprache hat etwas gelitten, sie spricht langsamer und konzentrierter als vorher.


    Nun, wieder etwas mehr Hoffnung....


    Liebe Grüsse, eure Jutta


    http://www.timo-wachauf.de.vu/

    Hallo,


    ich habe etwas an Timo's Homepage gebastelt heute. Es gibt eine neue Seite : Alles was Timo mag.


    Und ein Gedicht ist eingefügt worden von mir.


    Ein Blick lohnt sich!! Und natürlich auch das Kerzen anzünden und nette Worte hinterlassen :)*.

    @ wellenkrone

    Dein Gedicht folgt noch. Es ist etwas mit der Seite schief gelaufen, sie ist nicht richtig ausgerichtet. Sobald das behoben ist werde ich dein Gedicht einfügen.


    http://www.timo-wachauf.de.vu/


    Eure Jutta

    Für Timo: :)*


    http://www.gratefulness.org/candles/message.cfm?l=ger&cid=7637172 :)-


    So viele Kerzen brennen für den kleinen Mann. Es wäre doch schön, wenn sie alle zusammen, in seiner Gruppe, leuchten würden - selbst wenn sie schon bald verlöschen.


    http://www.gratefulness.org/candles/candles.cfm?l=ger&gi=Timo :)-


    Liebe Grüße an Jutta und Timo und alle die mithoffen! :)_

    @ suszuki,

    in der Gruppe Timo sind aber auch andere Kerzen, da wird herzliches Beileid gewünscht usw. Das ist bestimmt nicht für Timo gedacht. Lass es mal lieber so wie es ist, die Leute müssen der Kerze nur den Namen Timo geben dann erscheinen alle Kerzen mit diesem Namen wenn man ihn in der Suchleiste eingibt.

    @ :)@:)@:)