Bärentatze

    Zitat

    weil vorher ein Vorankommen nicht möglich werden kann,

    Du gehst in die Therapie, um (hoffentlich) endlich zu der inneren Einstellung zu finden, dass ein Vorankommen immer und überall möglich ist, da alle Chancen und Möglichkeiten primär in Dir selber stecken und nicht in irgendwelchen geografischen Punkten. Also – nun hör auf, Dir Sorgen auf Vorrat zu machen, das gibt Falten und graue Haare. Die stationäre Therapie ist ein wichtiger Startschuss, um endlich zu lernen, wie leben geht – und wie Roihesse treffend schrieb, nicht um gelebt zu werden. Das wäre ja ein Dahinvegetieren. Und Du willst leben.


    :)*

    Es ist halt so, das es zumindest im Krankenhaus so ist, dass man für die ersten Tage pro Tag 10 Euro für die Unterbringung bezahlt.


    Kann natürlich sein, das es bei einer Therapie anders läuft.

    @ Bärentatze:

    Gehe hin und bezahl den Kostenbeitrag.


    Tu Dir selbst einen Gefallen. In Dir spürst Du es doch bestimmt...


    ....und mach die Therapie, und habe da Deinen Erfolg.


    Du zweifelst, weil Du vielleicht Angst hast. Wenn ich Deine anderen Beiträge lese...so spüre ich Deine Ungeduld, dass sich schnell etwas ändern soll. Aber das kann nicht passieren. So wie Du ohne Therapie drauf bist.


    Es wird nicht funktionieren, wie Dein Leben die letzten Jahre nicht funktioniert hat.


    Bärentatze, mach die Therapie, das wird anstrengend, aber Du wirst vorankommen.


    Gib Gas in der Therapie! @:) @:) @:)

    Naja, so wie es die letzten Jahre gelaufen ist, war es ja auch kein Wunder, da in meinem Heimatdorf ein teilnehmen am sozialen Leben gar nicht möglich war.


    Es gab eifach keine Vereine oder ähnliches, wo man hätte etwas machen können. Da graut es mir schon vor, wenn ich dorthin zurück müsste, auch wenn ich dort endlich mal meine eigene Wohnung hätte.

    Keine Sorgen auf Vorrat mehr – jetzt geht es in die Therapie und dort wird der Anfang einer dauerhafen Veränderung beginnen, wenn Du aktiv mitarbeitest und auch danach aktiv bei dem bleibst, was Du dort lernst.