Bärentatze

    Zitat

    Es ist ja keines wegs so, dass ich keine Interessen hätte, bloß die ich habe, lassen sich durch meine Einschränkungen nicht ausüben.

    Wer immer nur denkt oder sagt "ich kann das nicht", setzt sich nur selbst unnötige Grenzen. Denke an die Hummel. Die Hummel hat eine Flügelfläche von 0,7 Quadratcentimetern, bei 1,2 Gramm Gewicht. Nach den aerodynamischen Gesetzen, die im Windkanal zu beweisen sind, kann die Hummel nicht fliegen. Grösse, Gewicht und Form ihres Körpers, im Verhältnis zur Spannweite ihrer Flügel, machen ihr das Fliegen unmöglich. Da sich die Hummel dieser wissenschaftlichen Tatsache aber nicht bewusst wird und ausserdem mit beachtenswerter Zielstrebigkeit bedacht ist, fliegt sie eben doch und sammelt täglich noch ein wenig Honig. Arthur Lassen – Heute ist mein bester Tag

    Zitat

    Meine Therapeutin sieht da auch nicht wirklich eine Lösung.

    Und das, obwohl sie Dich schon zweimal gesehen hat? Tja.... Was erwartest Du denn von den Leuten? Dass sie Deine Probleme, die Du schon ewig mit Dir rumträgst, einfach wegschnipsen?

    Zitat

    Sie ist aber auch nicht so ehrlich um zu sagen, das die Therapie nichts bringt.

    Hast Du ihr gesagt, dass Du sie für eine Lügnerin hältst?

    @ Bärentatze

    Hast du die Anfrage von Rois Louis übersehen oder versuchst du sie zu umgehen?

    Zitat

    Bitte nenne doch mal Deine Interessen. Gerne auch Stichpunktartig


    Rois Louis

    Eine Bitte hätte ich noch. Möglicherweise ist es mit dem Smartphone schwer für dich hier zu zitieren. Sei doch bitte so nett und benenne die User im Text, denen du antwortest. Ich kann nicht immer unterscheiden, wer gemeint ist. Hat auch damit zu tun, das aufgrund meiner Sehbehinderung der Überblick für mich eingeschränkt ist. Ich weiss aber auch nicht ob meine Sätze daran schuld sind, dass sich dir die Igelhaare sträuben. Gerne darfst du mich beim Usernamen benennen und auch sagen, dass ich Müll schreibe, wenn du das so empfindest. Das fände ich nicht schlimm. Aber sag es!!!

    Zitat

    Ein großes Interesse habe ich wohl am Motorradfahren. Wildwasse kajak, aber für dad eine fehlt mir der Führerschein und für das andere jegliche koordination und das sehvermögen.


    Bärentatze

    Hier ein Beitrag aus dem letzten Jahr aus einem Board für Blinde und Sehbehinderte, anschliessend ein Erfahrungsbericht eines nahezu blinden Mannes. Es geht auch um Motorradfahren. Bärentatze, du schreibst ja, dass es auch am Sehen liegt. Und Kanu für Sehbehinderte und Blinde gibt es auch. Bei den Leuten, die dort teilnehmen handelt sich manchmal auch um welche, die sowohl was an den Augen und Ohren haben. Insofern wärst du da nicht ausgeschlossen.


    http://jugendforum.sehbehinderung.de/forum_entry.php?id=4737


    Der Erfahrungsbericht


    http://jugendforum.sehbehinderung.de/forum_entry.php?id=4745


    Segeln für Blinde und Sehbehinderte


    http://jugendforum.sehbehinderung.de/forum_entry.php?id=4739


    Kajak geht auch. Bei Wildwasser ist das so eine Sache. Denn für die betreuende Person wird das dann schwierig. Ich weiss nicht, ob es für Behinderte möglich ist. Jedoch sollte man bekanntlich dann aufhören, wenn es am schönsten ist.

    Zitat

    Ein großes Interesse habe ich wohl am Motorradfahren. Wildwasse kajak, aber für dad eine fehlt mir der Führerschein und für das andere jegliche koordination und das sehvermögen.

    Meinst Du das ernst? Ich meine, ein Sprichwort sagt "Ein Ziel ist nicht immer zum Erreichen da, manchmal dient es auch nur dem richtigen Zielen", aber:


    Willst Du nicht erst mal kleine Brötchen backen und Dir "Hobbys" suchen, die weniger Materialintensiv sind? Aktivitäten, die Du nicht schon selbst von vornherein wieder relativierst?


    Ich interessiere mich auch für Raumfahrt, trotzdem gehe ich nicht davon aus, dass ich irgendwann Astronaut bin.


    Fällt Dir eine Aktivität ein, die Du uneingeschränkt ausüben kannst? Oder ein Ziel, dass Du ohne den Erwerb von Zusatzqualifikationen oder Sportmaterialien erreichen kannst?

    Zitat

    Man kann das beschriebene nicht mit dem normalen Motorradfahren vergleichen

    Tja, eine andere Möglichkeit Motorradfahren gibt es für dich wohl kaum. Es sei denn, jemand lässt dich irgendwo auf einem privaten Grundstück fahren.

    Zitat

    Kajakfahren mache ich ja auch

    Aha, es gibt also doch interessante Dinge in deinem Leben. Ich dachte vor einiger Zeit noch, bei dir wäre gar nichts los. In der Schulzeit habe ich auch mal Kajak gemacht, aber ich glaube heute würde ich mit meinem Bauch da nicht mehr reinpassen.