• Das Zwischenmenschliche fehlt mir, wie erlernen?

    Hallo, ich frage mich, wie man es schaffen könnte das nicht erworbene zwischenmenschliche doch noch zu erlernen. Ich würde gern umbezwungen und locker mit anderen Leuten ins Gespräch kommen und mich auch etwas länger mit unterhalten. Leider ist es jedoch so, das es mir schwerfällt überhaupt Anschluss zu finden. Wer von euch kennt das auch und hat…
  • 4 Antworten

    stimmt du wirst die eine chance auf eine freundin haben, aber nicht wegen deinem aussehen oder wegen wenig geld, es liegt an deinem verhalten.an deiner jammerei. eine freundin haben ist kein ziel. für was brauchst du eine freundin? nur um eine zu haben, um anderen zu zeigen, dass du dein ziel erreicht hast?


    das gespräch möcht ich nicht miterleben , deine freundin bittet dich irgendwas zu machen u du sitzt da, antwortest entweder gar nicht oder jammerst dass du dein nächstes ziel nicht erreichst.

    wenn du dermeinung bist dass der faden geschlossen werden soll, musst du nicht warten bis es jemand tut, sondern du musst einen administrator darum bitten. verstehst du? duuu mußt dich drum kümmern und nicht irgendwer anders. es ist immer und überall so, wenn man unbedingt was haben möchte, muss man selbst was dafür tun und nicht warten bis einem das leben alles serviert.das gilt für dein frauenproblem genauso wie für dein problem arbeitsuche.


    ich schrieb ja auch schonmal, dass ich unbedingt im lotto gewinnen will, aber ich spiele kein lotto. andere leute sagen ich soll lotto spielen, aber ich will nicht , aber ich will im lotto gewinnen. sag mir du doch bitte was ich tun kann. warum gewinnen immer nur die anderen.


    ich hoffe du verstehst, was ich damit sagen will.

    Zitat

    Genau da liegt der Haken, das was tun?

    Was hindert dich, damit zu beginnen?

    Du hast nicht verstanden, dass man für seine Bedürfnisse auch Leistung bringen muss. Du bist auf der Säuglingsstufe stehen geblieben. Neulich hat vor mir an der Kasse ein Kind gequengelt, weil es unbedingt ein Ü-Ei haben wollte, da musste ich an dich denken.

    Zitat

    Ich würde ja nicht mehr jammer, wenn ich eine Freundin habe. Mein Ziel hätte ich ja dann erreicht.

    Je mehr Du jammerst, desto weniger wirst Du je eine Freundin bekommen.


    Nochmal meine Frage:


    Was wirst Du dafür tun?


    Bitte um Beispiele.

    @ Bärentatze

    Du bist echt untherapierbar. Wäre ich Dein Therapeut, würde ich in Verzweiflungstränen ausbrechen, denn genauso gut könnte man ja auch mit einer Wand sprechen. Du willst es nicht blicken!!! Du willst bloß jammern!!!


    Tu den Therapeuten der Welt und uns und Dir selbst den Gefallen und finde Dich einfach mit Deinem Schicksal ab. Ende, aus.