Hi, gibts hier was neues?


    Kommt mir auch irgendwie bekannt vor mit solchen Aussetzern.... das kann aber auch wiederrum eine Angststörung sein .... Kannst ja mal bei mir mitlesen:


    http://www.med1.de/Forum/Krankheitsaengste/721318/

    Kenne das Problem zu gut und bei mir hilft immer nur Sport und zwar Laufen. Wenn ich merke, dass ich einfach im Alltag keinen Antrieb mehr habe, meine Gedanken verschwinden und ich mir nichts merke, muss ich etwas ändern.


    Wenn dieses Muster bei mir auftritt, ist es immer nur dann, wenn ich keinen Sport mache und mich nicht fokussiere. Durch das Laufen oder Joggen schaffe ich wieder den Fokus zu setzen und bin auch aufgeweckter und besser gelaunt :-)