Mondlicht gute Besserung und bitte bleib zu Hause! So ein Infekt mußt du schon auskurieren! @:)


    schaerkel gut das du erstmal so lange krank geschrieben bist, wird dir mit Sicherheit gut tun!


    Den Rasen kannst du Mittags wenn die Sonne scheint mähen, ist eigentlich kein Problem wenn es morgends gefroren war.


    Von ihm hab ich seit der letzten SMS am Sonntag Abend natürlich nichts gehört. Wenns nach mir gehen würde, ich hätte am liebsten gestern schon angerufen, aber ich werde jetzt abwarten (müßen). Wenn er nicht ganz blöde ist wird er meinen Wink verstanden haben, aber ich weiß ja immer noch nicht was er fühlt. Also, auch wenns unheimlich schwer ist, warten, jetzt ist er am Zug.


    Der Arbeitstag gestern war trotz dem ich so gut wie nicht geschlafen hab ganz gut, bei mir kommt das immer erst einen Tag später. ;-) Also ich hab grad sehr mit mir gekämpft das ich aus dem Bett komme, bin total fertig. Hab jetzt nachher erstmal wieder Termin bei der Psychologin. Danach dann zur Arbeit. Das wird auch wieder hart, erstens die Müdigkeit und so ein Gespräch ist auch immer total anstrengend. Am liebsten würde ich mich gerade wieder im Bett verkriechen... Aber ich schaff das! :)z

    guten morgen ihr beiden *:)


    mondlicht, ich hoffe du bist daheim geblieben, werd ich ja aber bald mitkriegen denk ich :-)


    nanni, ich kenn das. man selbst macht sich immer völligst verrückt und eigentlich steckt da nicht wirklich viel dahinter. also das er sich jetzt noch nicht gemeldet hat. ich mein, männer sind da, kurzgesagt, einfach blöde :-D meiner hat damals hier übernachtet, weils einfach super spät geworden ist vom date her. haben zusammen auf dem sofa gekuschelt (wollt nicht ins bett und ihn allein lassen) und er hats immer noch net geschnallt gehabt...MÄNNER :-D


    so, ich sitz grad noch auf dem sofa und trink gleich meinen leckeren schwarztee "ladies special" ;-) ich kann euch gar nicht sagen, wie schön sich das anfühlt *g* bin mit meinem schatz früh aufgestanden, haben gefrühstückt und ich hock jetzt noch ganz entspannt hier und werd mich dann bald mal an die hausarbeit machen...ach...wie als wären tausend steine von mir abgefallen...auch wenn ja das problem selbst noch nicht gelöst ist.

    schaerkel das finde ich toll! Das hört sich schon viel besser an als letzte Woche! Genieß die Zeit nimm dir die Zeit! Genau das brauchst du jetzt! :)z


    Ohwei! Davon bin ich ja noch entfernt, also kuscheln und so... Ja, Männer das unbekannte Wesen! Siehe PN. ;-D


    Ich hatte einen ganz angenehmen Tag. Das Gespräch war gut und ich fühl mich wirklich wohl dort bei der Psychologin. Dann war ich mit meinen Kollegen Frühstücken, heute ist Asuflugstag. Hab mich aber danach verabschiedet, der ganze Tag wäre mir zuviel gewesen und vor allem auch teuer. Muß mein bisschen Geld zusammenhalten, hab ja nur Krankengeld. Aber ich fühle mich wohl jetzt und geh auf meine Couch ein Stündchen schlafen.


    Hoffe euer Tag ist auch gut bis jetzt!

    dann schlaf schön :-)


    bei uns war den ganzen vormittag draußen kack-wetter :-( also keine sonne. jetzt kommt sie raus...aber in 2 stunden hab ich ein gespräch, da werd ich nu nicht mehr in den garten sondern danach. werd mich gleich mal bewegen, wäsche aufhängen :-Dund mir noch eine tasse tee machen. bin irgendwie kribbelig grad...


    mondlicht, wo steckst du?? wohl nicht arbeiten, oder???

    Also ich war auf arbeit |-o


    Hab das aber dort allen erzählt und kaum arbeite ich 5 minuten schickt mich die Chefin heim


    naja, dann kann ich die Tage gut nutzen ;-)


    Wie mein Tag heute war naja, hab mich heut mittag etwas bewegt,


    danach hingelegt auf einmal war ich so müde dann bin ich für eine Stunde weggeschlafen ;-D


    Morgen gehts mit der Katze zum TA wegen verdacht auf Pilz :-/


    Wünsche euch nen schönen abend und genießt die Sonnentage solang sie noch da sind @:) :)_ :)*

    mondlicht....also nein nein nein ... kannst du nicht hören ;-D aber du hast eine super chefin!


    joah, bei mir gings gestern abend wieder drunter und drüber...vorstellungsgespräch war ok, wollten sich gegen 1930 melden (hatten noch x andere bewerber) und um 1730 anruf, dass ich die stelle hab.


    hab mir den hintern nackig gefreut, zumal er wieß, dass ich nicht sofort hin kann, sondern halt erst das alte regeln muss. ob zum 1.12 oder 1.1. war ihm egal. klären wir alles donnerstag.


    joah, allerdings war hier mein umfeld eher unbegeistert. hatte ja noch andere möglichkeiten, auch in richtung selbstständigkeit. das hätte sich aber noch 1 jahr hingezogen. ich brauch einfach die sicherheit, dass es weitergeht für mich...


    ziemlich viel auf und ab :-( hab wieder die ganze nacht im schlaf geheult...

    schaerkel, herzlichen Glückwunsch! :-) Kann verstehen das du einen sicheren Job erstmal vorziehst. Ich hoffe das dein Umfeld das auch merkt, weil es doch so bestimmt besser für Dich ist!


    Ich drück dich mal ganz fest! :)*


    Bei mir war es heute auch Achterbahn. Aufstehen heute morgen war grauenhaft! Bin froh das ich nur noch morgen raus muß, die Müdigkeit macht mich fertig. Bei der Arbeit lief es aber ganz gut, war aber nicht so ganz bei der Sache, meine Gedanken gehen eben immer zu jemand anderen. Natürlich hab ich noch nichts von ihm gehört. :°(


    Naja, werd mich jetzt wieder auf die Couch verziehen, hab morgen einen anstrengenden Tag weil ich noch einiges zu tun hab.

    hey


    mein umfeld reagiert heut besser. denk die mussten auch mal ne nacht schlafen drüber.


    schlimm ist nur, dass ich im moment dieses auf und ab ganz schwer verkrafte :-(


    hoffe im moment, dass ich den wechsel so gestalten kann, dass ich zum 1.1.2011 wechsel...und dann den dezember noch frei machen könnte. das wäre total genial und würde mir richtig gut tun denk ich. dann wäre das jahr abgeschlossen und das neues fängt gut an. hab ein wenig bammel, dieses jahr da anzufangen, da dies jahr eigentlich alles nur schief lief (bis auf meinen freund). echt, alles was ich angefasst hab, war daneben. fing schon beim jahreswechsel an. bin schlecht reingerutsch sozusagen. nicht soinderlich abergläubisch, aber da sjahr hats bewiesen. möchte es nächstes besser machen ;-)


    viel blabla...heut war ein ganz guter tag, wenn auch jede handbewegung heut mit anstrengung verbunden war :-(


    jetzt guck ich erstmal tv und ess abendbrot, danach noch das bad putzen. dann reichts.


    mondlicht, wo steckst du denn schon wieder ;-D

    Zitat

    mondlicht, wo steckst du denn schon wieder ;-D

    Sorry |-o ;-D


    Ich war heute in der Berufsschule und bin wieder top fit :)^


    Morgen habe ich spätschicht und wenn ich aus dem Bus aussteige kommt


    mir mein Schatz entgegen weil er um die gleiche zeit kommt wie ich x:)


    Also nicht wundern wenn ich mich am WE nicht melde weil wir viel unternehmen


    werden am Samstag z.B. gehts in eine Therme bei Bad Orb :-)


    Also ich wünsche euch jetzt schon mal ein schönes WE @:) :)* *:)

    oh mondlicht...da wünsch ich dir ein super super super wochenende :-) genieß die zeit!


    bei mir grad nich viel neues. verkriech mich im haus. hab hausputz angefangen...


    hab heut offiziell gekündigt...bin gespannt, was passiert...hab schon ziemliche bauchschmerzen deswegen und ein regelrechtes gefühlschaos, aber ich weiß, dass es das richtige ist


    nanni, wie war dein tag? hast du eine sms bekommen? :D

    Hallo *:) Ich mache auch mal mit hier...


    Also ich leide schon seit meiner frühesten Kindheit unter Depressionen und Panikatacken,wobei erst vor 3 Jahren die Diagnose feststand.Ich war in einer Klinik für ca. drei monate,der Auslöser dafür war die Totgeburt meiner Tochter.Es war das tüpfelchen auf


    dem i.Danach habe ich dann ca. 2 Jahre eine Therapie gemacht plus Medikamente ( von Tavor bishin zu Remagil usw.) Die Medis wurden dann abgesetzt und ich war auch froh.Ich war stabil trotz schwieriger Zeiten.Hin und wieder war ich noch müde und hatte weniger Antrieb aber nie bedenklich.Bin ja auch Mama und wer ist da nicht müde ;-)


    Naja jedenfalls hat nu die kalte Jahreszeit begonnen auf die ich mich eigentlich gefreut habe,ich liebe den herbst,aber ich bin nun wieder oftmals müde und möchte teilweise nur liegen.Hab Gedankengänge die mich sonst nie so belasten würden.grübelneigung sagte mein Arzt mal....Naja hin und wieder überlege ich nochmal einen Neurologen aufzusuchen und mich medikamentös einstellen zu lassen.Mich hindert jedoch einfach dieser mist mit den Nebenwirkungen,und die Hoffnung das es wieder weg geht,weil ich immer nur schübe habe.Joar das wars auch erst mal,werd nu duschen gehen und dann mit meiner Frau Fernsehen.


    *:)

    *mondlicht hinterherwink* Schönes Wochenende! :-)


    Schaerkel du schaffst das! Gut das du gekündigt hast, jetzt kann alles seinen Weg gehen!


    Wie gehts dir heut?


    Tja bei mir, mir gehts soweit gut, die Woche arbeit ist geschafft und war gar nicht schlimm. :-)


    Ja und zum anderen Thema, nein, nichts. :-(


    Darkandcrazy herzlich willkommen! @:)


    Hattest du den so schlimme Nebenwirkungen von den Medis?

    hallo ihr lieben!


    darkandcrazy...das ist natürlich schlimm mit den vielen nebenwirkungen :-( hast du schonmal hochdosiert johanniskraut versucht? bei mir hats leider nicht geholfen, aber vielleicht reicht es ja, um dich ein wenig zu unterstützen?


    kann aber gut verstehen, dass du keine medis mehr möchtest! da weiger ich mich inzwischen auch strikt gegen ;-) so schlimm gehts mir dann doch noch nicht (sag ich mir zumindest immer :-D)


    nanni, schade :-( ich glaub ich würd ihm unverbindlich ein schönes we wünschen, mit guten gedanken in hinblick auf die nächste woche?


    ansonsten nicht viel neues. war gestern mit kollegen kegeln...hab da ein paar dinge aus der dienstbesprechung erfahren....ich weiß einfach nicht mehr, wem ich glaub kann/soll. hab das gefühl mich verarschen alle (also nich die kollegen, die sind außen vor...aber hatte ein gespräch am do mit junior-chef...der sich wegen dem "bösen" kollegen einsetzen wollte...also wohl nichtig)...


    ich weiß einfahc grad nicht wo ich stehe, und mich belastet das alles ungemein. mir wird ganz übel, wenn ich dran denk, das schon wieder samstag ist :-( zumal der besagt kollege ab nächster woche für eine gewisse zeit freie bahn hat...


    aber das hier soll ja ein motivationsfaden sein...darum sei es das nun gewesen ;-)


    wünsch euch ein schönes wochenende!


    vielleicht etwas zur motivation...meine kleine nichte ist hier...hat mich den morgen über schon immer wieder angestrahlt und nun schläft sie und ich kann zum frühstück übergehen...

    So damit der Faden hier auch schön weiter läuft wollte ich kurz meine Stimmung benennen...


    Also ich habe endlich meinen monatlichen Besuch bekommen somit hat sich dann auch meine Laune von


    hochexplosiv bis runter auf gereizt geschraubt :-p


    Also leute mir ist aufgefallen das es im moment wieder sachen gibt die mich zum grübeln oder auch brodeln bringen die mich vor einem


    Jahr nicht mehr so aus der Bahn werfen konnten.Geld ist etwas knapper geworden,mein sohn ( 12 ) geht mir zur zeit tierisch auf den senkel.


    Naja ich gehe ihm aber sicher auch auf den keks. ;-D


    Ach ich weiss es nicht,bin zur zeit einfach nur unzufrieden wobei das auch etwas übertrieben ist,keine ahnung wie ich mich und meine gefühlswelt


    im moment beschreiben soll,kennt ihr ja sicher auch.Dazu kommt noch das ich emetophobie habe ( angst vor dem erbrechen ) und diese jahreszeit eben


    nun mal magen darm Grippen bringt etc.Am liebsten würde ich jetzt nen Winterschlaf machen und erst wieder im Frühling aufwachen....


    Da dies aber nicht geht schlage ich mich durch diese tage .So das wars für heute.Wünsche euch nen guten Start in die neue Woche

    Hey


    ich würd mich gern miteinreihen wenns möglich ist ^^


    Bei mir wurden die depressionen vor 2 Jahren festgestellt. Ich werde medikamentös behandelt. Nur iwie zur Zeit läufts mal wieder gar nicht rund. Ich hab mitm studium angefangen aber naja iwie lässt die Laune zu wünschen übrig. Heute ging eh alles schief :-(


    GLG

    hey ihr alle *:)


    schön, dass wir wieder einer mehr sind :-)


    übers wochenende ist hier meist etwas flaute. einfach weil ja mondlicht ihre zeit mit ihrem schatz verbringt und das wochenende doch meist mit irgendwas gefüllt ist.


    mir gehts ganz gut heut, bin eigentlich ganz gut drauf. allerdings schon seit heut früh um 3 wach. also der körper zeigt, dass es mich wieder quält.


    bin auch auf der arbeit, da kommt man mir eigentlich ganz gut entgegen. na was heißt entgegen, man lässt mich in ruhe. aber das ist schon entgegenkommen für mich ;-)


    so, wie schauts bei euch heut aus?

    Mir gehts recht gut,der Tag zog heute irgendwie an mir vorbei,mir ist so,als hätte ich ihn verschlafen.


    Naja nun mache ich mir noch einen schönen Abend mit meiner Frau und warte auf den morgigen Tag...