hmm...

    Ich bin ,,erst" 15 Jahre alt... trotzdem hab ich schon viele geliebte Menschen verloren...


    Ich bin immernoch traurig... denn mein Vater lag zwar 5 Tage im Koma aber ich durfte ihn nicht sehen... mich nicht von ihm verabschieden... da ich damals ,,erst 11" war... das tat sehr weh...

    @murmelkatze

    du hast recht man sollte NIE im Streit auseinander gehen...


    Als einmal meine Oma überaschend zu Besuch kam hat sie sich mit meiner Mutter SEHR gestritten... und als sie mich fragte ob ich nochmal zu ihr käme wusste ich noch nicht mal was ich sagen sollte... auf dem nach hause weg wurde meine Oma von einem LKW erfasst... das war schrecklich...

    Zitat

    Aber ich denke man muß sich auch mal ganz tief fallen lassen um wieder aufrecht stehn zu können.

    das ist wahr! Gut gesagt ^^"


    Bye

    es tut mir wirklich sehr sehr leid für dich bianco!


    ich habe zwar nich keinen geliebten menschen durch den tot verloren, aber ich kann es mir begrenzt vorstellen ... und ich bin mir sicher, es ist NOCH schlimmer, als ich es mir vorstelle!


    der tot ist was sehr schreckliches.


    vielleicht, natürlich nur wenn du daran interessiert bist, kannst du ja mal http://www.watchtower.org/lang…y/t16/welche_hoffnung.htm durchlesen ... dies soll keine werbung sein, denn diese zeitschriften gibt es sowieso kostenlos und keiner würde finanziell daraus profitieren, wenn dies werbung sein sollte


    ich bin jedenfalls nur der meinung, dass diese zeitschrift immer sehr hilfreich in themen jeder art sein kann!