Einsamkeit

    Hallo :)


    Ich bin 18, habe momentan Ferien und mir ist in den zwei Wochen bewusst geworden, dass ich unbedingt etwas ändern muss.


    Normalerweise läuft alles super. Ich habe einen tollen freund der jeden zweiten Tag nach der Arbeit kommt und dass passt wenn ich Schule hab auch super, da ich selbst erst spät heimkomme und auch die Zeit zum Lernen brauche. Das läuft schon zwei Jahre so.


    Doch jetzt in den Ferien habe ich beschlossen, dass es so nicht weiter gehen kann. Ich habe echt jeden Tag komplett im Bett verbracht und hab mit dem Handy gespielt oder Fernsehn geschaut. Mein Freund ist dann jeden zweiten Tag nach der Arbeit so um 6 gekommen und am nächsten Tag in der früh gefahren. Ohne ihn wär ich wahrscheinlich komplett in meinem Zimmer versunken. Ich habe leider keine Freunde und wenig Geld und auch kein Auto, da ich noch Schülerin bin. Heute will ich wirklich rausgehen und was unternehmen, aber ich finde keine Möglichkeit. Mir ist das ganze auch peinlich vor meinem Freund, da er selbst viele Freunde hat und auch immer, wenn er gerade nichts mit mir macht, mit ihnen unterwegs ist. Meine Familie ist auch eher selten Zuhause und wenn dann verbringen wir so gut wie nie Zeit miteinander.


    Wenn es meinen Freund nicht gäbe, hätte ich ganz ehrlich überhaupt keinen Lebensinhalt mehr. Das kann es nicht sein und ich will jetzt etwas ändern, da ich noch länger zur Schule gehen werde und mindestens bis ich 20 bin hier (in dem größten Kaff überhaupt) wohnen.


    Ich bin auch oft launisch und unausgeglichen und vor meinem Freund komme ich mir auch total blöd vor. :(v


    Ich bin sehr dankbar für jeden Tipp von euch..

  • 2 Antworten