neinnein, werde ich nicht, ich halte mich da selber an der leine um da nicht reinzukommen!.;-) hast du heute noch irgendetwas vor? jetzt sind eben meine eltern gegangen! hurra:-D


    warst du dieses jahr an der streetparade? schöne musik, gell?:-p

    nee, hab nix vor...werde wohl kurz in die Stadt gehen und mich vollfressen...%-| wenn ichs nicht verhindern kann...:-
    Streetparade? :-o oh Gott...%-| bin zu meinen Eltern geflüchtet. Wohne ja direkt in der Stadt und hab am Sonntag Abend oder Samstag, keine Ahnung - die halbe Nacht Bässe gehört...%-|

    ;-D;-D soooo tolle musik und du flüchtest *gg wenn ich alleine zu hause bin, kommt es auch oft vor, dass ich mich (leider) voll fresse, wie jetzt eben aber ein joghurt geht ja noch.. ich war mit meiner schwester an der streetparade, war echt toll!!! ;-D und für morgen, hast du da pläne? ich hab volles programm mit der schule..

    morgen muss ich in die Tagesklinik. %-|


    nervt mich voll und ich hab keine Lust drauf..%-|

    Zitat

    wie jetzt eben

    ein Joghurt nennst du vollfressen? :-o


    bei mir sieht das ein bisschen anders aus..;-) und bei mir ist es so, dass ich esse, auch wenn ich pappsatt bin , ich kaue fast nicht und ich stopfe einfach alles rein. :-

    was ist eigentlich eine tagesklinik genau|-o ich kann mir dabei irgendwie nichts vorstellen. ist das eine art psychiatrie, wo man aber nur ambulant behandelt wird oder einfach nicht übernachten muss? |-o


    najaa.. also ich hab mir ein joghurt mit schokoladensträuseln und einen tee mit aufs zimmer genommen und nun bin ich voll gefressen, ich hab vor nicht allzulanger zeit viel "zmorge" gegessen, jedenfalls ist mir jetzt voll schlecht!:°( huch, ich muss erst donnerstag wieder zu meiner thera aber irgendwie freue ich mich auch darauf..

    ich hab am Dienstag Thera. :-)


    80 Minuten. Weil 2mal die Woche nicht geht, weil ich ja in der TK bin .

    Zitat

    ist das eine art psychiatrie, wo man aber nur ambulant behandelt wird oder einfach nicht übernachten muss?

    genau. Das macht man hauptsächlich, damit man Struktur hat. %-|

    ja genau, hab ich mal reingeschaut. also ich lese jetzt gerade mehr ein sachbuch, es heisst: jugendkrisen- helfen, verstehen, erkennen es geht um psychologie:-D sonst liebe ich bücher über magersucht, SVV oder sonstige psychische störungen. manchmal aber z.B. "schwanger mit 14" solche sachen eben. so liebesgeschichten öden mich irgendwie an. :-)

    eben, du wirst einmal meine psychiaterin;-D wenn nicht du meine hausärztin wirst;-) ich finde, die liebesbücher zeigen nur so schönes vom leben und unterdrücken meiner meinung nach etwas die realität, es geht nicht allen einfach gut, verlieben sind und haben einen freunt etc. es langweilt mich mit der zeit auch etwas ummer nur das "traritrara" dieser welt zu lesen:-)

    dann lies mal ein Buch von Hedwig Courts Mahler die ist schrecklich! ;-D


    das sind immer so Liebesbücher mit irgendwelchen schönen Frauen, die sich in schöne Männer verlieben, dann gibt es irgendein "Hindernis", das sie natürlich überwinden, und dann leben sie glücklich bis an ihr Ende, bla bla. %-|


    ein Buch was mich extrem runtergezogen hat ist "ich bin nicht mehr eure Tochter" (steht auch in dem Thread) - das Buch ist krass, einfach nur krass...:°(