Gefühl zu ersticken im Schlaf

    Hallo,


    Kennt jemand das Gefühl von Euch ,ich werde wach kann nicht atmen und werde panisch dann huste ich und gut ist....mir macht total Angst ....eventuell nur verschluckt im schlaf ?


    Was denk ihr


    ???...Habe so Angst...


    LG

  • 6 Antworten

    Das könnte Reflux vom Magen sein. Der Mageninhalt steigt im Liegen über die Speiseröhre auf und man kann dann nicht atmen.

    Ich hatte das früher sehr oft (im Alter zwischen 17 und 20 ca.). Da war ich damals auch beim Arzt und wurde auf alles mögliche getestet. Es kam immer nur raus, dass ich kerngesund sei. :-) Irgendwann wurde dann eine Angststörung bei mir festgestellt (habe als Jugendliche ein paar unschöne Dinge erlebt) und ich habe anschließend eine Psychotherapie gemacht. Das ist jetzt schon fast 10 Jahre her und seitdem ist das vielleicht noch 2 bis 3 mal passiert, also eigentlich weg.


    Hast du denn momentan viel Stress oder bist du generell ein sehr ängstlicher Mensch? Würde das aber dennoch einfach mal beim Arzt ansprechen. Ich finde es immer gewagt so etwas gleich auf die Psychoebene zu schieben.

    kann es sein das es bei dir Psychosomatisch ist?? Habe deine andere Threads überflogen, für irgendwas hast du offensichtlich immer Angst. Vielleicht solltest du daran denken, das solche Probleme auch psychisch sein können..

    wiseman86


    Jetzt mach' ihr doch nicht noch mehr Angst.


    Bei einer Schlafapnoe ist das gefährliche, dass man eben meisten nicht wach wird. Diese äußert sich in anderer Weise.


    trauriger-engel


    Unternimmst Du denn eigentlich etwas gegen Deine doch sehr starken und teilweise irrationalen Ängste?


    Sich immer wieder durch zig Mal nachfragen versuchen zu beruhigen und es letztendlich doch nicht glauben, kann auf Dauer nicht die Lösung sein, Du machst Dich ja völlig fertig :)*