• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    BrokenSoul schreibt:

    Zitat

    Wenn du merkst, es geht dir weiterhin schlecht, dass du an nicjts mehr freude hast und du nur noch dem ganzen tag im bett liegst...dann würde ich auf jeden fall zum Arzt gehen. Mit Depressionen ist nicht zu spaßen! Ich spreche aus Erfahrung!

    Und:

    Zitat

    Hör auf so ein Unsinn zu reden. Warte ab..falls es echt nicht besser wird, ab zum Arzt!

    -


    BrokenSoul, warum gehst denn du nicht zum Arzt??

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Anscheinend hast du überhaupt nicht verstanden, in welcher Lage ich mich befinde bzw wie sehr ich leide!!! Sonst hättest du niemals soetwas geschrieben! !! FRECHHEIT! !!!!

    Es war ja nicht bös gemeint, eher ein gut gemeinter Tritt in den Hintern. :)_ Dass du ein Problem hast, ist ja offensichtlich. Aber den mit Salven von Ausrufezeichen verteidigten Anspruch, der schuldigste und am meisten leidende Mensch der Welt zu sein, stütze ich nicht. Denn das ist auch eine Art Größenwahn; eine Art, sich über andere zu erheben und sich dadurch von ihnen zu entfernen.


    Wenn du die märtyrerhafte Selbstüberhöhung unbedingt brauchst, dann bitte, dann leide weiter. Wenn du aber etwas dafür tun willst, dass es dir besser geht, dann begib dich in Behandlung, so wie dir schon vielfach geraten wurde. Es könnte so irdisch banal und einfach sein, den ersten Schritt für eine Verbesserung zu tun.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    @ dhalie 5

    Ich hab schon soooo viele verschiedenen Medis bekommen...kann ich gar nicht alle aufzählen. . Hier einige: Perazin, Fluoxetin, citalopram, Venlafaxin, Olanzapin, Quetiapin usw....


    Irgendwie hilft in meinem momentanen Zustand nichts mehr davon..früher haben Fluoxetin und Citalopram ganz gut geholfen. ..aber da hatte ich sowas wie jetzt auch noch nicht...


    Sorry wenn euch das mit diesen !!!!! aggressiv vorkommt.... ist nicht so gemeint....ok ich bin manchmal schon etwas schnell reizbar...aber ich wollte niemanden angreifen. :)*

    Kinder, Kinder..


    Dass die TE Hilfe braucht ist doch wohl klar geworden. Das sieht sie auch ein usw usf. Alles andere hilft der TE und dem Faden nicht weiter.

    @ BrokenSoul86

    Hast Du auch Neuroleptika genommen und auf eigene Faust wieder abgesetzt? Das könnte natürlich einen recht schweren psychotischen Schub erklären..


    naja, ab ins Krankenhaus!

    @ TE

    Bei einer Schizophrenie müssen Halluzinationen nicht im Vordergrund stehen. Diese können auch erst später im Krankheitsverlauf hinzu kommen.


    Egal, was dir fehlt:


    Du quälst dich und es geht dir sehr schlecht – bitte geh in eine Klinik!


    Frag doch deinen Mann nach Unterstützung.


    Er hilft dir bestimmt beim Sachen packen und ruft für dich in der Klinik an :)* .

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    @ Jan74 und @ Hermelin

    Vielen vielen Dank für eure Unterstützung! @:) :)* @:) :)* @:) :)*


    Ja, mein Mann ist immer für mich da und er wird mich auch ins kh bringen. :)z @:)

    @ Jan74

    Ja, ich habe selber Neuroleptika abgesetzt. Aber nur, weil es über Monate keine Besserung gab..und ich war da ja schon in diesem Zustand..glaube ich zumindest...