Oooooh mori. wie peinlich... Hab sie natürlich bekommen, aber irgendwie hatte ich das jetzt nicht mehr im Gedächtnis |-o |-o Tut mir sehr leid!! |-o Ich wünsch dir alles alles Gute!!! :)* :)* :)* :)_


    Danke loveable @:) :)_


    Also ich war jetzt beim Arzt. Er vermutet Verwachsungen, möchte aber zur Sicherheit ne Koloskopie und ein CT machen. Ich hab aber panische Angst vor dem CT, genauer vor dem Kontrastmittel. Das ist sooooo unangenehm!! Werde nächste Woche nochmal mit meinen Gyns sprechen... ":/

    Ich habe bis gerade geschlafen. Muss nachher arbeiten.


    Hab mir jetzt Ilon Abszess Salbe gekauft. Bis vorhin hab ch mit Trosur Gel geschmiert, jetzte idte die große Schwellung weg, jetzt fühlt man aber den Absezess, zwar klein aber hart und Schmerzhaft. Jetzt mach ich die Abszess Salbe drauf, vielleicht geht es von alleine auf ...


    Lass das CT machen das weißt du Bescheid, so schlimm ist es ja nun auch nicht ...


    Ich muss dringend beim Radiologen vorbei, ich soll ja weiter Rötgentiefenbestrahlung bekommen

    Quatsch, muss dir nicht peinlich sein ;-) :)_, ich war mir wirklich nicht sicher, ob du sie bekommen hast, gab doch anscheinend so ein paar Aussetzer im Forum ...


    Dankeschön @:)


    Magst du das Kontrastmittel wegen dieses Wärmegefühls nicht oder hat es andere Gründe? :)*


    Bei meinem ersten MRT wusste ich nicht, wie sich das mit dem Kontrastmittel anfühlt und dachte, ich hätte in die Hose gemacht |-o, weil es so warm wurde ... ;-D (da war ich 16)

    Mellimaus die Ilon Salbe kenne ich auch, die ist gut!


    mori. ich mag das Kontrastmittel nicht wegen der Wärme, weil es so schnell einschießt (hab doch soooo schlechte Venen, hab Angst dass sie platzen) und wegen dem Gefühl in die Hose gemacht zu haben. Beim MRT hatte ich dieses Gefühl nicht... :-/

    Ah, hatte ich also Recht mit meiner Vermutung. Ja, ich find das auch nicht sonderlich angenehm, aber mir ist die Röhre immer noch lieber als eine Koloskopie. :=o


    Hab im anderen Faden gelesen, dass dir ein neues Schmerzmittel hilft, super! :)^ :)*

    Koloskopie fand ich bisher nicht soooo schlimm... Ok das abführen ist mehr als doof, aber die Untersuchung selbst fand ich ok.


    Ja, nehme jetzt Novalgin mit Paracetamol, und hab nicht mehr so starke Schmerzen! :)^

    Das ist ja toll, dass die Schmerzmittel so gut anschlagen! :)^


    Für mich ist Koloskopie deshalb schlimmer, weil ich sowieso schon dauernd Darmschmerzen habe und das Abführen daher immer ein Kampf ist. Außerdem habe ich diverse Probleme am Enddarm ??die auch noch operiert werden müssen?? und die machen das Abführen und die Untersuchung auch nicht angenehmer. :-/


    So, meinen ersten Termin heute habe ich gut hinter mich gebracht - ist immer eine kleine Weltreise ohne Auto in die nächste Großstadt - und morgen dann der wichtige Termin, bin gespannt, ob ich das OK bekomme.


    Wünsche dir noch einen schönen und vor allem schmerzfreien Tag, Juley! :)* *:)

    Glückwunsch zur Küche @:)


    Ich war heilfroh, dass hier eine EBK drin war, hätte zurzeit nicht das Geld, hab ja nur den 400€-Job, da bleibt nichts übrig und meine Ersparnisse sind nach und nach für Behandlungen und Medikamente drauf gegangen, die ich nicht erstattet bekomme. :(v