Eigentlich müsste ich mich gut fühlen, da ich vorhin duschen war... Das wollte ich den ganzen Tag schon machen. Aber die Schmerzen machen mir nen Strich durch die Rechnung :°(


    Hab solche Angst, dass die mich morgen nach Hause schicken ohne Diagnose, ohne mir recht geholfen zu haben. Naja wir werden sehen!

    Langsam behandeln sie mich (warum auch immer) wie eine Mischung aus Psycho & rohes Ei...


    Ok, die 2 Tavor heute waren angebracht. Aber dieses überbesorgte... Und eben als ich raus wollte haben sie gefragt, ob ich denn auch wirklich wiederkomme %:|

    Zitat

    Wundert dich das wirklich?

    Ja. Denn als die psych. Geschichte noch nicht so die Runde gemacht hat, wurde ich "normal" behandelt.


    Jetzt hat mich eine Schwester darauf angesprochen, hab ein kleines bisschen erzählt, jetzt werd ich mit Tavor vollgestopft und ich "darf alles". Zudem wollte mir die Nachtschwester nicht glauben, dass ich wieder komme, als ich abends zum Rauchen gehen wollte. %:| Aber sie sind sehr nett.


    Hab auch schon Stationen erlebt, wo ich aufgrund dessen behandelt wurde wie der letzte Dreck >:(

    Auf die Narben wurde ich hier jetzt noch gar nicht angesprochen. :)^


    Nur von einer Mitpatientin. Aber die erzählte mir, dass ihre beiden Kinder sich auch verletzen.


    Ich weiß nur nicht, was die Nachtschwester für ein Problem hat, dass sie dauernd denkt, ich will abhauen :-/

    Hey jule hab Grad mal ein Stück mitgelesen erstmal gute Besserung :)*


    Ich habe mich auch mal ne zeit lang selbst verletzt.


    Und trage jetz die Narben mit mir rum. Ja man wird immer drauf angesprochen oder dumm angeschaut. Oder gleich verurteilt. Aber damit muss man dann Leben. Ich habe auch gemerkt da man anderes Behandelt wird nur weil man sowas hinter sich hatte..js dann fühlt man sich blöd. Aber das is leider so die meisten wissen nicht viel über das Thema sobald sie sowas sehen direkt als krank eingestuft obwohl sie nicht die Hintergründe wissen. Naja.


    Ich wollte dir nur Mut machen :)_


    Hoffentlich geht es dir bald besser

    Ich finde schon, dass genauer geschaut werden sollte, woher die Schmerzen kommen. Klar, können psychische Probleme Schmerzen verstärken, aber alles auf die Psychoschiene zu schieben, ist einfach... %-| Man kann ja auch als psychisch Kranker mal organisch krank werden! Ich habe auch einiges an der Backe, was nicht von der Psyche kommt u. zusätzlich eben auch psych. Probleme. Dass dann alles in eine Schublade zu stecken, regt mich auch auf! :|N :(v Lass dich nicht unterkriegen, Jule! Du hast die Diagnose Endometriose u. so lange da nicht mal genauer geschaut wird, kann man auch nicht sagen, dass alles nur psychisch ist. Da sollte schon erst genau geguckt werden, bevor alles auf die Psyche geschoben wird. Das ist ja auch am einfachsten u. bequemsten. %-|


    Wünsche dir weiterhin alles Gute! :)* :)* :)*