Also es sind Installateure, so wie ich es einer bin :)


    Nehmen eine Wasserprobe um diese ins Labor zu schicken wo es anschließend auf Leg. spec untersucht wird um zu kontrollieren ob die Trinkwasserhygiene eingehalten wird... (Neue Verordnungen usw.)


    Ist ein Aufwand von 10-15 Minuten.. Wird schon alles gut gehen, wenn die zu Spät kommen tritt denen in den Arsch :)


    Kannst du nicht zur Not deinen Schlüssel bei der Nachbarin abgeben oder so?!

    Zitat

    Kannst du nicht zur Not deinen Schlüssel bei der Nachbarin abgeben oder so?!

    Da ich momentan nur 1 Schlüssel hier habe geht das schlecht, außerdem weiß ich gar nicht, ob meine Nachbarin morgen zuhause ist...


    Hmm wird schon gut gehen, beim 1. Mal testen waren sie ja pünktlich, nur letzte Woche beim spülen nicht, deine lieben Kollegen ;-)

    Juhu, er war schon da! Jetzt kann ich mich nochmal hinlegen bevor ich los muss, bin momentan tagsüber immer so müde, weil ich nachts nicht so gut schlafe. Heute Nacht werde ich mal wieder Seroquel nehmen... (ja, ich hab's mal wieder abgesetzt |-o )

    Das mit der Gruppe war ne Katastrophe heute %:|


    Ein anderer Teilnehmer & ich hatten ne falsche Info bekommen & saßen ewig vor dem falschen Raum. Bis endlich mal jemand auftauchte, den wir fragen konnten. Diese Dame war dann so nett & hat uns zum richtigen Raum gebracht, natürlich viel zu spät |-o Ich war deswegen die ganze Stunde lang total angespannt.

    Sonst wars super! Die anderen 4 Teilnehmer... Naja 3 ältere (davon 1 etwas seltsamer Mann) und 1 jüngere Frau... Ja die scheinen ganz ok zu sein. Bis auf den Mann eben. Der hat mich etwas genervt.


    Den Gruppenleiter kenne ich ja schon seit 8 Jahren, der hat's echt drauf!


    Die Gruppe findet jetzt wöchentlich statt, nur nächste Woche fällts aus und übernächste Woche kann ich nicht, weil ich zur Endometriose-Sprechstunde muss :-|

    Ja. Mit der Spritze bin ich jetzt eh durch, hab die sowieso schon 2 Monate länger als eigentlich erlaubt bekommen.


    Jetzt brauchen wir ne Lösung wie es weitergehen kann. Pille darf ich ja keine nehmen...

    Katastrophentag... %:|


    Bin heute morgen aufgewacht & hatte übelste Blutungen. Naja musste eh zum Hausarzt. Der hat mich dann gleich ins Krankenhaus geschickt. Denn eigentlich darf ich ja momentan mit der Spritze keine Blutungen haben. Untersuchung war mal wieder die Hölle. Aber es ist wohl alles ok und die meinten, dass das mal sein kann. Puh... Ich hatte schon wahnsinnige Angst, dass ich wieder im Krankenhaus bleiben muss. Ich hasse die Frauenklinik!!