Hey ihr. Wollt mal nach fast 3 wochen klinik nen update geben.


    Ich fühle mich wirklich wohl hier. Wird viel sport gemacht und ich selber mache auch noch nebenbei was. Das sich was am schwindel öndert kann ich noch nicht sagen. Aber das brauch wohl gedult. Durch das gerätetraining ist das schwanken im bett etwas besser geworden, was aber nun zur folge hat, dass sich dieser millisekunden einschlag mit schwindel im kopf verstärkt.


    Ansonsten habe ich seit den 3 wochen so derben apetitt wie schon lange nicht mehr. Und tatsächlich lege ich prombt 3 Kilo zu :)


    Nunja ich hoffe es ist ein zeichen für den anfang der genesung...


    Lg

    In wie weit meinst du ansprechen? Habe das ja alles schon oft genug gesagt und auch den physiotherapeuten gesagt wie und was der schwindel macht. Habe denen gesagt das auch viel vom nacken kommt. Merke oft genug wie dieses gefühl von dort in den kopf haut.


    Zum oberarzt hab gesagt, dass ich gar nicht mehr soviel über alle symptome reden möchte und mich damit absichern will. Ich muss es akzeptieren wie es ist. Und wenn ich von neuen beschwerden berichte liegt ja die antwort auf der hand ;-)

    So meine lieben, möchte nochmal ein update geben.


    Ich bin hart am kämpfen hier, tue fast alles erdenkliche was ich vorher nicht gemacht hätte. War gestern 1 1/2 stunden in der stadt im vollen supermarkt mit einer mitpatienten die das auch mal hatte. Erstaunlicherweise war es gar nicht so übel. Was mich gewundert hat. Aber danach ging es mir nicht mehr so gut. Es macht mich stutzig...


    Meine symptome verlagern sich etwas. Uch bin nicht mehr so benommen, dafür knallt das schwindelgefühl in der birne wieder alle 1-2 minuten. Hinzu kommt jetzt abends ein enormer schmerz im rücken und ein schwanken im körper selber mit liftschwindel im bett.


    Ich geb nicht auf mädels, und bleib am ball! Aber es macht mir dennoch wieder sorgen im kopf was zu haben.


    Mache hier wirklich nurnoch sport und schwindeltraining was sehr heftig is. Jedentag muskelkater ^^ Der oberarzt sagt, dadurch wird auch alles erstmal schlimmer, aber es vergeht und braucht zeit.


    Heute abend wollen wir hier essen gehen, mein kopf sagt nein! Ich geh trotzdem...