Das es Frauen leichter haben, lässt sich schon in sogenannten AB-Foren beweisen. Die meisten ABler sind eindeutig Männer.


    Warum meint ihr wohl, gibt es Bordelle für Männer, aber kaum welche für Frauen? Frauen bekommen es auf normalen Wege.

    Zitat

    Das es Frauen leichter haben, lässt sich schon in sogenannten AB-Foren beweisen. Die meisten ABler sind eindeutig Männer.


    Warum meint ihr wohl, gibt es Bordelle für Männer, aber kaum welche für Frauen? Frauen bekommen es auf normalen Wege.

    zzz :(v %-| zzz %-| {:( :(v :(v :(v >:( >:( {:(

    Zitat

    Ja, du hast es schon schwer. Bist ein Mann, dazu behindert, das ist schon ein hartet Schicksal.


    sunshine83

    Gut, dass weiß ich. Wie aber könnte man das Ziel trotz dieser Facktoren erreichen?

    Zitat

    Gut, dass weiß ich. Wie aber könnte man das Ziel trotz dieser Facktoren erreichen?

    Tätzchen... ;-D ;-D ;-D you made my day :)^ ;-D


    Das ist der Punkt. Du bist total fixiert. Dir fehlt ein anderer Blickwinkel, um den Durchblick zu bekommen. Dafür müßtest du ein wenig Weitsicht und vor allem Einsicht riskieren... nur da sehe ich bei dir eher schwarz. :=o

    Zitat

    Warum meint ihr wohl, gibt es Bordelle für Männer, aber kaum welche für Frauen? Frauen bekommen es auf normalen Wege.

    Nee, sondern Frauen besorgen es sich dann lieber selber oder essen ein leckeres Stück Sahnetorte. ;-) o:)

    Könnten die verehrten Ratgebenden sich bitte vergegenwärtigen, dass der TE keinesfalls aus Dummheit oder kindischer Naivität bestimmte Beiträge verfasst, vielmehr hat er gelernt, dass gewisse Knöpfe Reaktionen bringen. Sehr löblich, an und für sich, allerdings ist der Mechanismus dahinter derselbe wie jener, der den Klassenclown zum Tanzen bringt – nicht unbedingt fördernd, auf lange Sicht, aber unterhaltsam für die übrigen Beteiligten und in einer Art befriedigend für den TE, der süchtig nach Aufmerksamkeit zu sein scheint. Es soll nicht wertend, sondern feststellend sein, letztenendes aber verliert er hier nur seine Zeit zu seinem Schaden, was wiederum von niemandem wirklich gewollt sein kann.

    Zitat

    Das es Frauen leichter haben, lässt sich schon in sogenannten AB-Foren beweisen. Die meisten ABler sind eindeutig Männer.

    Vielleicht haben Frauen, denen es genauso geht, einfach nur nicht so ein großes Mitteilungsbedürfnis im öffentlichen Raum. Frauen reden viel mit Freundinnen. Männer sind da oft gehemmter. Diese schreiben dann wohl eher anonym im net. ;-)

    Zitat

    Warum meint ihr wohl, gibt es Bordelle für Männer, aber kaum welche für Frauen? Frauen bekommen es auf normalen Wege

    Tatze, mach Dich mal schlau. Frauen lassen sich dann eben einen Callboy ins Haus kommen. Und ja, für eine Nacht findet Frau sicher mal eher einen Mann. Mag sein. Jedoch geht es hier um Beziehungen. Und da sind die Chancen, den Richtigen/die Richtige zu finden, doch sehr gleich verteilt. Also red nicht, dass Frauen ja nur auswählen müssen. Das ist und bleibt Quark. :-)