• Narzisstentreff im Forum

    Tagesgebet der Narzissten.!!!!!!!!!! Matthias Claudius(Abendlied) Wir stolzen Menschenkinder Sind eitle arme Sünder Und wissen gar nicht viel; Wir spinnen Luftgespinnste Und suchen viele Künste Und kommen weiter von dem Ziel.
  • 5 Antworten

    Karl Ferdinand Kretschmann1738-1809

    An die Kunstrichter


    Ein Lob,das alle Fehler uns verschweigt,


    Ist wie der fette Frühlingsregen,


    Der allzustark die Felder säugt;


    Er tödtet sie durch Segen,


    Die Tadel,die,an Galle reich,


    Nur zu beschämen suchten,


    Sind schloßenvollem Wetter gleich


    Sie stürmten Saaten ein,anstatt sie zu


    befruchten.


    Ein Lob,zu rein für Schmeichelei,


    Erweckt uns,wie die Flur der May;


    Und Wahrheit ohn'Erbittern,


    Ruft unsere Kraft empor,gleich fruchtenden


    Gewittern.


    ()


    :-D


    ()


    ;-)


    ;-) ;-) 8-) 8-)


    Moin ,Moin

    Karl Ferdinand Kretschmann1738-1809

    An die Kunstrichter


    Ein Lob,das alle Fehler uns verschweigt,


    Ist wie der fette Frühlingsregen,


    Der allzustark die Felder säugt;


    Er tödtet sie durch Segen,


    Die Tadel,die,an Galle reich,


    Nur zu beschämen suchten,


    Sind schloßenvollem Wetter gleich


    Sie stürmten Saaten ein,anstatt sie zu


    befruchten.


    Ein Lob,zu rein für Schmeichelei,


    Erweckt uns,wie die Flur der May;


    Und Wahrheit ohn'Erbittern,


    Ruft unsere Kraft empor,gleich fruchtenden


    Gewittern.


    ()


    :-D


    ()


    ;-)


    ;-) ;-) 8-) 8-)


    Moin ,Moin


    Aufstehen,Aufstehen Forum !!!!!!!!!

    Hexlein - ich komm ins Pädagogentreff !!!!!!!!!!!

    Die artgerechte Haltung von Männern


    Thema: Artgerechte Haltung von Männern !!!


    Aufgrund des §32a Abs.4 des Artenschutzgesetzes BGBL wird im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Männerangelegenheiten und Verbraucherschutz verordnet:


    Artikel I..


    Allgemeine Bestimmungen:


    Die Haltung von Männern ist in den letzten Jahren zunehmend schwieriger geworden und es stellt sich die Frage, ob eine Dauerhaltung noch sinnvoll ist. Es gibt jedoch einige, selten anzutreffende, männliche Eigenschaften, welche eine Dauerhaltung noch rechtfertigen. Der Auserwählte sollte mindestens folgende Eigenschaften aufweisen:


    § 1 Abs.1


    Er sollte nützlich sein d.h. guter Handwerker, gut im Bett...


    § 1 Abs.2


    Er sollte vorzeigbar sein d.h. sein Aussehen sollte kein Mitleid erregen!...


    § 1 Abs.3 1


    Nehmen Sie sich ausreichend Zeit bei der Auswahl Ihres Männchens, und überzeugen Sie sich von seinen Fähigkeiten. Tragen Sie nicht dazu bei, die Zahl der ausgesetzten Männer noch weiter zu erhöhen.


    § 3 Abs.2


    Wie der Mensch ist auch der Mann Allesfresser. Füttern Sie ihn nicht nur mit Dosenfutter, sondern geben Sie ihm gelegentlich auch frisches Gemüse. Vermeiden Sie unbedingt eine Überfütterung, da er sonst schnell Fett ansetzt. Das führt zu Unansehnlichkeit, Unbeweglichkeit und vermindert die Arbeitsleistung.


    § 3 Abs.3


    Führen Sie ihn möglichst einmal täglich zum Auslaufen ins Freie und achten Sie darauf, dass die Laufkette einen ausreichenden Aktionsradius in Küche und Schlafzimmer ermöglicht. Das Halsband sollte nicht zu eng sitzen, ansonsten besteht die Gefahr, dass er depressiv wird, das Arbeiten verweigert und vorzeitig eingeht.


    § 3 Abs. 4


    Da der Mann zur Geruchsentwicklung neigt, sorgen Sie dafür, dass er sich zweimal am Tag wäscht. Um die Arbeitskraft zu erhalten, sollte darauf geachtet werden, dass er seine Fingernägel nicht zu stark abkaut.


    § 3 Abs. 5


    Empfehlenswert ist die Anschaffung eines bereits ausgebildeten Mannes. Sollte dieser bereits vergriffen sein, sollte die Neuanschaffung geeignete Ausbildungskurse besuchen. In der Grundausbildung sollten die Befehle "Fuß" " kusch" und "hol's" geschult werden. Intelligentere Exemplare können unter anderem erfolgreich Heimwerker- und Benimmkurse abschließen........


    na dann Frauen viel Spaß beim suchen...*


    (Verfasser unbekannt)

    IiiiiiiiiiiiiiHHHHHHHHHH Lotta !!!!!!!!!

    So ein Gedicht am Samstagabend,


    da kann ich mich nicht dran laben.


    Da hab ich dran zu kauen


    um es bald zu verdauen.


    ( Gruß an die Lotta)


    :-D :-D :-D


    Nein der Katrin ,du nicht,du wirst auch bald


    Heilig gesprochen ,du alter Stachelrochen.


    :-D :-D :-D

    IiiiiiiiiiiiiiHHHHHHHHHH Lotta !!!!!!!!!

    So ein Gedicht am Samstagabend,


    da kann ich mich nicht dran laben.


    Da hab ich dran zu kauen


    um es bald zu verdauen.


    ( Gruß an die Lotta)


    :-D :-D :-D


    Nein der Katrin ,du nicht,du wirst auch bald


    Heilig gesprochen ,du alter Stachelrochen.


    :-D :-D :-D