• Narzisstentreff im Forum

    Tagesgebet der Narzissten.!!!!!!!!!! Matthias Claudius(Abendlied) Wir stolzen Menschenkinder Sind eitle arme Sünder Und wissen gar nicht viel; Wir spinnen Luftgespinnste Und suchen viele Künste Und kommen weiter von dem Ziel.
  • 5 Antworten

    Moin Lotta !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Hauptsache ,das Gebälk ist nicht angeknackt


    und es dann irgendwann zusammensackt


    Wenn sich die weißen Nebel lichten


    siehste bald auch wieder Fichten.


    und wir können weiter dichten.


    --------------------------------------------------- ;-D ;-D ;-D

    Moin Lotta-----noch nette Schlummerstunden !!!!!!

    Der Mensch


    ist das einzige Lebewesen ,


    dem man mehrfach


    das Fell über die Ohren


    ziehen kann.




    Immer Vorsicht üben !!!!!!!!!


    Vorsicht kommt nie zu früh ,


    aber meistens zu spät. !!!!!!!!! ;-D ;-D ;-D


    ;-D ;-D ;-D


    :-D :-D :-D


    :-) :-( :-(


    8-) 8-) Wo ist der Che


    Gruß an Che !!!!!!!!!!!!!!! :-D



    Das ist Dialektik --der Katrin

    Stell dich nicht so dumm an !!!!!!!!!!


    der Katrin.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!n ;-(


    Du hast keine Fantasie


    -----woher soll die auch kommen


    in Meck-Pomm.


    ;-D ;-d :-D :-) :-( :-(


    ----------------------------------------------------------------- ;-D

    Stasi-Beamter !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Morgens um 7Uhr.


    Die Ehefrau serviert


    dem Stasi-Beamten das Frühstück.


    Er liest das Neue Deutschland ,


    schaut manchmal aus dem Fenster,


    nickt ab und zu ein.


    Nach drei Stunden fragt die Frau :


    "Sag mal, muß du heute nicht ins Ministerium

    "


    Da springt der Stasi-Knecht auf.


    "So ein Mist!!!!!!!!! Ich dachte ,ich sei schon längst da."




    ---------- ;-D :-D----------------


    -------------------------------- 8-) 8-)--------------------- :-( :-(


    Na vastehste jeetz !!!!!!!!!!! du Pumuckel !!!!!

    der Katrin !!!!!!!!!!!!!!

    Nach dem Haarschnitt hält der Friseur der Katrin


    den Spiegel vor :


    "Ist es so recht, mein Herr

    "


    Der Katrin schaut sich den Haarschnitt an und


    sagt dann :"Etwas länger bitte."




    Aufwachen der Katrin !!!!!


    es ist schon längst abgewickelt.


    ;-D ;-D ;-D :-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D



    Gib's zu, Nethe

    Du hast mich vermißt! Deine Sätze klingen so, als wenn Du heilfroh bist, die endlich loszuwerden. ;-D


    Übrigens wohne ich nicht in Meckpom - ich bin Dir näher als Du denkst! ;-)


    Ich wünsch Dir einen schönen guten Abend!


    :-) :-) :-) :-) :-)

    Also ich liebe meine "Feinde" wirklich - das ist einfacher,

    als mit den "Freunden"...bei den "Feinden" weiß ich wenigstens immer genau, woran ich bin... ;-)


    ;-) ;-)


    Alkohol, oh Alkohol,


    du bist mein Feind,


    das weiß ich wohl.


    Doch schon in der Bibel


    steht geschrieben,


    auch deine Feinde


    sollst du lieben. 8-)


    (Unbekannt )

    Die Freunde nennen sich aufrichtig, die Feinde sind es; daher man ihren


    Tadel zur Selbsterkenntnis benutzen sollte als eine bittere Arznei.


    Arthur Schopenhauer (eigentlich nicht sooo sehr mein Liebling... ;-), aber der Satz trifft es schon... )