• Narzisstentreff im Forum

    Tagesgebet der Narzissten.!!!!!!!!!! Matthias Claudius(Abendlied) Wir stolzen Menschenkinder Sind eitle arme Sünder Und wissen gar nicht viel; Wir spinnen Luftgespinnste Und suchen viele Künste Und kommen weiter von dem Ziel.
  • 5 Antworten

    Und dazu ein Glas ALKOHOL getrunken...

    (das erste in diesem Jahr...)


    Alkohol ist nicht die Antwort. Hilft aber, die Frage nicht so ernst zu nehmen. 8-)


    Klaus Klages


    (*1938)

    und bin immer noch nicht müde...

    deshalb guck ich jetzt noch : "Das KONDOM des Grauens" (so ein Schwachsinn !) auf Pro7.


    Das Grauenvolle - das ist das, was zugleich lockt und schreckt. 8-)


    Aeschylos


    (um 525 v. Chr. - 456)

    das wollt ich dir nur kurz mitteilen.

    Es gibt nichts Schöneres im Leben als die Freundschaft: Du hast jemand, dem du dein Inneres öffnen, dem du Geheimnisse mitteilen, das Verborgene deines Herzens anvertrauen kannst. :-)


    (Unbekannt )

    Gut Nacht, Nethe - und danke fürs lesen !

    Laß dir die guten Gedanken der Nacht nicht durch die Nüchternheit des Morgens rauben.


    Else Müller-Reinwald

    Leben mit einem Narzssten...

    Leben mit einem Narzissten


    Um den Narzissten zu verstehen,


    Musst du nicht zum Psychiater gehen,


    Es ist gar nicht schwer, mit ihm zu leben,


    Du musst dich nur auf ihn einstellen eben !


    Dazu brauchst du nicht einmal Grips,


    Mußt nur beachten folgende Tipps.


    1.


    Finde alles gut,


    Was er sagt und tut.


    Sag ihm das mehrmals täglich,


    Dann ist er sehr verträglich.


    Wenn er für dich der Größte ist,


    Dann bleibt er bei dir, der Narzisst.


    2.


    Wenn er redet, dann sei still,


    Hör ihm zu, solang er will.


    Bewundere seine Intelligenz,


    Dann habt ihr keine Differenz.


    Du darfst ihn nie unterbrechen,


    Denn das kann sich rächen.


    3.


    Falls er dümmer ist als du ?


    Gib das niemals zu.


    Um seinen Stern zu erhellen,


    Mußt du dein Licht untern Scheffel stellen.


    Und falls er es doch mal merkt, ganz klar,


    Sag einfach, dass es Zufall war.


    4.


    Hast du einen Wunsch an ihn,


    Dann musst du dich drum bemühn,


    Daß er selbst dies haben möchte,


    Dann hast du ne Chance, ne echte.


    Denn was er selbst will, will er auf der Stell ?


    Da geht die Wunscherfüllung schnell.


    5.


    Soll er ändern sein Verhalten,


    Mußt du Vorsicht lassen walten.


    Sag ihm nie ?tu dies und das?


    Denn das macht ihm keinen Spaß.


    Er muß denken, das ist klar,


    dass seine eigene Idee es war.


    6.


    Mach niemals Witze über ihn,


    Denn das wird dir nie verziehn.


    Er lacht gerne über dich ?


    Also mach dich lächerlich!


    Stell dich dumm und stell dich schwach,


    Dann sieht er dir manches nach.


    7.


    Wenn er dich belügt,


    Oder auch betrügt,


    Dann sei ihm nicht böse deswegen ?


    So sind Narzissten eben.


    Du allerdings darfst dir das nicht erlauben ?


    Sonst ist er weg, das kannst du glauben.


    8.


    Wenn ihn jemand hat verlassen,


    Mußt auch du diesen Jemand hassen.


    Auch wenn?s dein Kumpel, deine Mutter war ?


    Vergiß die Person, dann geht alles klar.


    Der Narzisst vergisst nicht, auch nicht nach Jahren,


    Eine Niederlage, die er hat erfahren.


    9.


    Nach Möglichkeit musst du vermeiden,


    Dich mit deinem Narzissten zu streiten.


    Sollt es doch einmal passieren,


    Darfst du dich nicht genieren,


    Dich sofort zu entschuldigen,


    Und ihm zu huldigen.


    10.


    Wenn du ihn unendlich liebst,


    Und ihm viel Selbstvertrauen gibst,


    Dann bekommst du mit etwas Glück


    Ein bisschen Liebe zurück.


    Und wenn dir das reicht,


    Ist das Leben mit ihm ganz leicht.


    ;-D

    Nethe !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Melde dich mal !!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Bist du krank ???


    Ich mach mir langsam Sorgen !


    Liebe Grüße (heut mal ohne Gedicht... :-( )

    Moin Nethe !!!!!!!!!!!!! Melde dich !!!!!!!!!!!!!!!!!

    Was kann man schon von einem Tag, der mit Aufstehen beginnt, Gutes erwarten?


    Robert Lembke


    (1913 - 1989)

    Immer noch kein Nethe? Und der Narzisstentreff verschwindtet

    immer weiter nach unten ? :-(


    Das wahre Ansehen kehrt zurück, während das vorgetäuschte verschwindet.


    Petronius Gajus Arbiter


    (10 - 66 Selbstmord)

    Freundschaft ist wie eine Spur, die im Sand verschwindet, wenn man sie nicht beständig erneuert.


    (Aus Afrika )


    Und der Narzisstentreff auch - wenn man nicht aufpasst !

    Ernsthafte Frage :-)

    Hmmm ... handelt es hier nun wirklich um einen "Narzissten-Treff" oder eher um einen "Narzissten-Geschädigten-Treff"?!?


    Bin mir da nach einigen Beiträgen nimmer so sicher ... ;-)


    Gruß, Anselmo