Gerhard Polt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    "Der wahre Mensch


    ist die Ware Mensch" ;-D ;-D :-D


    sagt Polt,


    daran habe sich bis heute


    wenig geändert.:-( :-( :-(


    "Unsere Gesellschaft wäre reif,


    die Sklaverei wieder einzuführen,


    ohne daran Schaden zu nehmen.


    Allerdings unter Wahrung


    der Menschenrechte.


    Die Würde des Sklaven


    ist verletzlich." ;-D ;-) ;-)




    Moin unser Lotta :-D :-D




    Sehr guter Spruch DERDIE HERAKLIT ;-D ;-D ;-)



    Moin !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich war mal auf dem Dorfe,


    da gab es einen Sturm,


    da zankten sich fünf Hühnerchen


    um einen Regenwurm




    Und als kein Wurm mehr war zu sehn,


    da sagten alle"Piep"


    Da hatten die fünf hühnerchen


    einander wieder lieb.




    (Viktor Blüthgen)


    -----------------;-D ;-D----------------


    ------------------8-) 8-)-----------------

    Nethe ist wieder verschwunden...es fiel ihm kein Spruch ein?

    Ein Nichtraucher ist ein Mensch,


    der aus der Not eine Tugend macht.


    ;-D


    Robert Lembke (1913 - 1989)


    Ich rauche am Tag nur noch 5 - aber dabei lass ich es. ;-) Ganz aufhören macht auch keinen Spaß...


    8-) 8-) 8-) 8-) 8-)


    Schönen Abend dir, Nethe !!! :-)

    Donnerwetter der Märzhase!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11

    Wo ist der grün


    und auch unsere Lotta ;-D :-D








    Heinz Erhardt.---




    Mit den Menschen


    ist es wie


    mit den Autos:


    Laster sind schwer


    zu bremsen.




    Gruß auch an die alte Heraklit:


    ;-D :-D :-D :-(:-o :-o



    Moin Nethe et Märzhase et grün!!!!!!!!!!!!!!!

    ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D


    Es litt Heraklit viel Verdruss:


    nach reichlich Retsinagenuss


    kam ab er vom Ufer.


    Da stürzte und schuf er


    die Weisheit vom "Alles im Fluss".


    :-o-------------------------------:-o

    Oh-Uff--- Heraklit u.Märzhase !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Märzlied




    Eh'noch der Lenz beginnt


    Schnee von den Bergen rinnt,


    singet das Vöglein schon


    freudigen Ton.




    Herzliche Grüße gehen nach Thüringer


    da soll alles zugeschneit sein.


    Moin Lotta et grün.


    --------------------------------------- ;-D ;-D

    Eh noch der Lenz beginnt... Fortsetzung...Moin Nethe !!! :-)

    2. Noch blüht kein Veilchen blau;


    Noch ist der Wald so grau.


    Was mag das Vögelein


    Denn so erfreun?


    3. Wärme und heller Schein


    Hauchen ihm Leben ein.


    Bald kommt mit neuem Glück


    Frühling zurück.


    4. Voll dieser Fröhlichkeit


    Singt's ob der dürren Heid',


    Lernt auf den künft'gen Mai


    Lieder sich neu.


    :-) :-) :-)


    Ich bin doch der Märzhase...(wollte nur nicht so viele Beiträge haben ;-) Von zugeschneit seh ich hier nix, aber ich wohn ja auch nicht direkt im Thüringer Wald, gelle... ??? :-D :-)

    7.54 Uhr... da hab ich grad EIS vom Auto gekratzt... ;-D

    Zwei Bauern unterhalten sich:


    Der eine: "Ich habe mir ein Reitpferd gekauft.


    Das frisst wie eine Sau und säuft wie eine Kuh.


    Aber es lässt mich nicht reiten!"


    Darauf der andere: "Ist dieses Pferd aus Forchheim?"


    "Ja, woher weißt du das denn?"


    "Meine Frau ist auch von dort..."


    ;-D ;-D ;-D


    Moin Nethe, grün und heraklit und alle Fans !!! 8-)