Epikur(341-270 v.Chr.)----Ihr Epikureer--;-D ;-) ;-D ;-)

    Wir sind ein einziges Mal geboren;


    zweimal geboren zu werden


    ist nicht möglich............:-/


    Und da schiebst du das,


    was Freude macht,:°( :°( :-) :-)


    auf,obwohl du nicht einmal Herr bist


    über das Morgen


    Über das Aufschieben


    schwindet das Leben dahin,


    und so mancher


    von uns stirbt,


    ohne sich jemals Muße


    gegönnt zu haben.




    Sense und Heraklit---Gut Holz und genug Wasser


    unterm Kiel ;-D ----Mast und Schotbruch.


    -----------------------------------;-D ;-D :-) :-) ;-)

    Epikur(341-270 v.Chr.)----Ihr Epikureer--;-D ;-) ;-D ;-)

    Wir sind ein einziges Mal geboren;


    zweimal geboren zu werden


    ist nicht möglich............:-/


    Und da schiebst du das,


    was Freude macht,:°( :°( :-) :-)


    auf,obwohl du nicht einmal Herr bist


    über das Morgen


    Über das Aufschieben


    schwindet das Leben dahin,


    und so mancher


    von uns stirbt,


    ohne sich jemals Muße


    gegönnt zu haben.




    Sense und Heraklit---Gut Holz und genug Wasser


    unterm Kiel ;-D ----Mast und Schotbruch.


    -----------------------------------;-D ;-D :-) :-) ;-)

    und was macht LOTTA

    ?


    :°(


    Herr Lehmann war etwas nass geworden, iss aber wieder trocken. bin erstmal durch mit ihm. Liegt da, der arme, getrocknet und unbeachtet. :°(


    ;-D


    im August hoppeln keine Hasen :-/, im September glaub ich auch nicht :-, Sommer ist ja noch so hier und da :-|...


    8-)´

    Jetzt hab ich die Sense verpasst... :°(

    :-Aber heißt das nicht:


    Was Du heute kannst verschieben,


    das kann auch noch bis morgen liegen.


    (Unbekannt)


    .


    .


    .


    :-/oder:


    Verschiebe nichts auf morgen,


    was Du von einem anderen heute


    besorgt haben kannst.


    Willy Meurer


    (*1934)


    .


    .


    .


    :-oder:


    .


    .


    .


    Was man auf Morgen verschieben kann,


    ist es nicht wert, heute getan zu werden.


    (Aus Griechenland )


    .


    .


    .


    Ach - egal !!! Da drüber denk ich morgen nach...


    :-D


    Schönes Wochenende allen Narzissten - besonders natürlich unserm Chef


    8-)´


    wünscht

    Und für morgen früh:

    Morgengebet


    Heute - bisher - OH HERR


    habe ich mich gut verhalten:


    Ich habe nicht geklatscht


    oder meine Geduld verloren,


    Ich war weder habgierig


    noch egoistisch oder faul,


    Ich war nicht mürrisch, böse oder


    übermäßig genußsüchtig.


    Darüber bin ich wirklich erfreut


    Aber - in wenigen Minuten,


    OH - GOTT


    steige ich aus meinem Bett,


    und von da an brauche ich


    möglicherweise eine Menge Hilfe.


    AMEN.


    Willy Meurer


    (*1934)


    8-)´

    Epikureisches Morgengebet!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Wenn dein Feind


    dich um etwas bittet,


    wende dich nicht


    von seiner Bitte ab;


    doch sei auf der Hut,


    denn er ist


    wie ein Hund.




    Moin Moin Sense----------:-o :-o----;-)


    Moin Heraklit(Austria)-;-D ;-D :-)


    Moin Urmel ----


    Moin unsere Lotta 8-) 8-)



    Wie schön ! Epikur und Meurers Morgengebet!!! :-D :-D :-D

    Es gibt wichtigeres im Leben,


    als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen


    Mahatma Gandhi, indischer Freiheitskaempfer und Politiker


    :-)


    Moin ihr Lieben alle :-o :-o


    Genießt das verregnete Wochenende ;-D


    --------------------------------------------------------------8-)


    :-|


    :-)


    ;-)


    ;-D


    :-p

    Hier war ein Wahnsinns-Gewitter - aber das Kunstfest findet

    ...trotzdem statt. (ich höre es :-|)


    Und dann fiel mir noch einer von meiner OMA 8-)´ ein:


    //>:(Morgen morgen, nur nicht heute,


    sagen alle faulen Leute.%-|//


    8-)´


    Grüße an Nethe und die 3Narzissen, und alle Fans -


    von der faulen


    Lotta


    (die alles immer erst auf den letzten Drücker erledigt. ;-) )

    Wilhelm Busch(1832-1908)

    Das Blut.


    --------------------------- ;-D :-)


    Wie ein Kranker,


    den das Fieber


    heiß gemacht und aufgeregt,


    sich herüber und hinüber


    auf die andere Seite legt-


    ------------------------------;-D :-D


    So die Welt.


    Vor Haß und Hader


    hat sie niemals


    noch geruht.


    Immerfort durch jede Ader


    tobt das alte Sünderblut.


    ---------------------------------8-) 8-)


    :-/


    :-/


    :°(


    :°(


    x-p


    x-p


    %-|


    %-|

    Wilhelm Busch (1832.1908)

    Wie schad ,


    daß ich kein Pfaffe bin.


    Das wäre so mein Fach.


    Ich bummelte durchs Leben hin


    und dächt nicht weiter nach.


    %-| %-|




    Mich plagte nicht des Grübelns Qual,


    der dumme Seelenzwist,


    ich wüßte


    ein für allemal,


    was an der Sache ist.


    |-o l-o




    Moin die Truppe


    -----Heraklit ;-D ;-D


    --------------Lotta :-) :-)


    -------------------------Sense :-x :-x


    -----grün :°( :°( |-o

    Der alte Busch ;-D ;-D

    Ein Mensch,


    der Fehler und Schwächen


    seiner Mitmenschen


    toleriert,


    hat seine eigenen erkannt.


    ------------------------:-)


    E. Hable


    :-D ;-) :-p


    ------------------;-D ;-D


    Schönen Sonntag allen Narzißten und Narzissen ;-D


    :-o


    :-o

    Goethe :-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o ;-D ;-D

    Toleranz sollte eigentlich nur


    eine vorübergehende Gesinnung sein:


    sie muß zur Anerkennung führen.


    dulden heißt beleidigen.




    l-o


    l-o


    ----------:°(


    -----------:°(


    ---------------------%-|


    -----------------------%-|


    ------------------------------:-p


    ----------------------------:-p


    :-x :-x


    -----------------------------------8-) 8-)



    moin @ All Danke Sense :-p ;-D

    Mit Kästner, Hesse kann ich heute nicht dienen, mir fiel vorhin nur was. Das drückt meine Gefühle im Moment am besten aus........


    Du bist so nah und doch so fern, ich möchte dich berühren und kann es nicht.


    Ich schau Dir in die Augen in Gedanken und mein Herz weint blutrote Tränen in einem See voller Sehnsucht.


    Urmel

    Albert Ludwig Balling.MC

    Alles Große ist einfach.




    Einfach sein heißt auch-


    weniger Anspruch,


    aber mehr Hingabe;


    weniger Komfort,


    aber mehr Heimat;


    weniger Worte


    aber mehr Engagement.




    |-o |-o |-o |-o |-o |-o |-o


    --------8-) 8-)--------