• Narzisstentreff im Forum

    Tagesgebet der Narzissten.!!!!!!!!!! Matthias Claudius(Abendlied) Wir stolzen Menschenkinder Sind eitle arme Sünder Und wissen gar nicht viel; Wir spinnen Luftgespinnste Und suchen viele Künste Und kommen weiter von dem Ziel.
  • 5 Antworten

    Gerda Riedel- Königstaedter.

    Manchmal




    Manchmal ist das Leben leicht,


    als flügelt es dahin


    wie der Sommerwind,


    wenn er über Wiesen streicht......




    Manchmal ist das Leben schwer


    wie Wogenschlag am Strand


    Muschel,Perle,Bernsteinglanz


    deckt das wilde ,graue Meer.




    Moin Freunde------- ;-D :-D :-)



    Gerda Riedel- Königstaedter.

    Manchmal




    Manchmal ist das Leben leicht,


    als flügelt es dahin


    wie der Sommerwind,


    wenn er über Wiesen streicht......




    Manchmal ist das Leben schwer


    wie Wogenschlag am Strand


    Muschel,Perle,Bernsteinglanz


    deckt das wilde ,graue Meer.




    Moin Freunde------- ;-D :-D :-)



    Keine A---------hnung Flumml !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

    Schleichwege zum Ich




    Du kannst so wenig der werden,


    der du einmal warst,


    so wenig wie eine abgebrannte Kerze


    sich wieder zurückbrennen kann.


    Du kannst so wenig


    ein anderer werden,


    so wenig wie


    aus einer Sonnenblume eine Rose


    oder


    aus einem Hund


    eine Katze werden kann.


    Du kannst so wenig über dich


    und dein Leben


    mit fremden Gedanken nachdenken,


    so wenig du durch


    fremden Mund satt werden Kannst.


    Du mußt dich nicht nur


    mit dir abfindeb


    nicht nur dich dir zumuten-----


    befreunden mußt du dich mit dir,


    dich mit dir befreunden,


    dich achten und lieben


    wie deinen Nächsten.


    (Werner Sprenger)




    Der Narzißt liebt weder sich noch andere ;-D ;-D


    :-) :-) :-) :-)


    Narzißten sind wie Autisten ,nur schlimmer ;-D :-D :-D



    Herr oder Frau Flumml !!!!!!!!!!!

    Du siehst die Weste,nicht das Herz.


    (Wilh.Busch)




    Wer möchte diesen Erdenball


    Noch fernerhin betreten,


    Wenn wir Bewohner überall


    Die Wahrheit sagen täten.




    Ihr hießet uns,wir hießen euch


    Spitzbuben und Halunken,


    Wir sagten uns fatales Zeug


    Noch eh'wir uns betrunken.




    Und überall im weiten Land


    Als langbewährtes Mittel,


    Entsproßte aus der Menschenhand


    Der treue Knottenknittel. ;-D ;-D ;-)




    Da lob ich mir die Höflichkeit,


    Das zierliche Betrügen.


    Du weißt Bescheid, ich weiß Bescheid;


    Und allen macht's Vergnügen.




    Moin Lotta.!!!!!!!!!!!! ;-D :-)


    :-) :-) ;-) ;-) 8)


    Viele Grüße auch


    an die anderen Fans vomTreff.



    Herr oder Frau Flumml !!!!!!!!!!!

    Du siehst die Weste,nicht das Herz.


    (Wilh.Busch)




    Wer möchte diesen Erdenball


    Noch fernerhin betreten,


    Wenn wir Bewohner überall


    Die Wahrheit sagen täten.




    Ihr hießet uns,wir hießen euch


    Spitzbuben und Halunken,


    Wir sagten uns fatales Zeug


    Noch eh'wir uns betrunken.




    Und überall im weiten Land


    Als langbewährtes Mittel,


    Entsproßte aus der Menschenhand


    Der treue Knottenknittel. ;-D ;-D ;-)




    Da lob ich mir die Höflichkeit,


    Das zierliche Betrügen.


    Du weißt Bescheid, ich weiß Bescheid;


    Und allen macht's Vergnügen.




    Moin Lotta.!!!!!!!!!!!! ;-D :-)


    :-) :-) ;-) ;-) 8)


    Viele Grüße auch


    an die anderen Fans vomTreff.



    Was sind eigentlich Narzissten?

    Das ist geheim !!! Das wird nicht verraten !!! :-D

    Zitat

    Du weißt Bescheid, ich weiß Bescheid;


    Und allen macht's Vergnügen.

    Hihi - der war gut !!!


    Moin Nethe !!! (und die Abwesenden !!!)


    8-)

    Mittwochsgruß - für Nethe und Co. :-)

    Belasse alle Dinge die Dir begegnen in ihrem eigenen Wesen,


    dann werden sie, durch Dich aus sich selbst heraus befreit.


    8-)


    (Buddhistische Weisheit)


    Schönen Tag euch !!! :-)

    Gedichte lesen (Erich Fried)

    Wer


    von einem Gedicht


    seine Rettung erwartet


    der sollte lieber


    lernen


    Gedichte zu lesen


    Wer


    von einem Gedicht


    keine Rettung erwartet


    der sollte lieber


    lernen


    Gedichte zu lesen


    :-) :-)

    Moin !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

    Unsicher und ungewiß,


    brüchig und vergänglich


    ist alles


    außer dem


    was sicher und geborgen


    in der Vergangenheit ruht. (ElOW)




    ;-D :-) :-D :-( :-) ;-)


    ----------------------------8-) 8-) 8-)