Nu weeßte *:) *:) ;-D ;-D ;-) ;-) *:) *:) *:) |-o |-o :-x :-

    "Nu weeßte,


    da wärd'ch awer


    der alten Frau


    ä baar Bliemchen


    mitnähm.


    Das geheert sich


    eenfach so


    fier ä gebildetes Enkelgind.


    -------------------------%-| %-|


    Hahaha----Huhuhu -----Hihihi ;-D




    Hat einer die Urmeli gesehen ????:°( :°(


    ---Servus Heraklit----;-D ;-D :-D


    ---Morschn Lotta :-D :-D |-o |-o


    ---Super-Sense -:-D ;-D ;-) ;-)



    ä baar Bliemchn gönn nich schaden :-D

    *:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)


    *:)*:)


    *:)


    Märchen


    Das lange Märchen ohne Schluß,


    an das ich immer denken muß,


    das Märchen mag ich leiden.


    Es handelt von uns beiden.


    Frantz Wittkamp


    (*1943)

    Für einen "Freund" ;-) *:)

    Man muß gut und böse sein!


    Und wer nicht gut aus Schwäche war,


    war auch immer böse


    in hervorragendem Grade.


    Friedrich Nietzsche (1844 - 1900)


    -------------------------------:-/ %-| :-|


    :-
    ;-)


    :-)

    "De hast eechentlich recht" *:) *:) *:) *:) ;-) ;-) ;-) ;-D

    sagte Rotgäbbchen,


    schtellte ihren Gorb


    unter änne Danne


    un bickte sich


    nach Anemon'un Briemeln.


    SE hatse awer


    nich gleich


    mitr Wurzel rausgerubbt


    wie ihr,


    sondern jedes eenzelne


    ganz sachte abgegnibst.




    Begrießung Sense


    ----;-) :-) :-D *:)


    Servus Austria-Servus Heraklit


    ;-) *:) *:)


    Morschn Lotta |-o |-o ;-) %-| %-|


    Urmel

    ;-D *:) :-/ :-/:°( :°(



    Dschissi *:) *:) *:)

    "Wie heeßdn


    eechendlich ihr Gleener

    "


    "Gindr"


    "Wie goondn sie Dähm


    bloß so ä Nam gähm!!!!!!!!! ;-D *:)


    Wenn Se nu mal Gindr rufn,


    da komm doch glei alle Gindr.!!" ;-D :-o




    Sächsisch war mal erschte


    Fremdsprache in Ost-Berlin


    ----------------------------8-) 8-)

    Normal *:) *:) *:) *:) (das3Gestirn Köln ) ;-D |-o |-o :-x

    Normal gibt das Ärger


    Normal tut der nix


    Normal will der spielen


    Normal sind das Tricks




    Normal sind 20 Bräute


    Normal sind 20 Bier


    Normal ist hier und heute


    Normal ist Din A4




    Ein Wald


    ist mehr


    als eine Vielzahl von Bäumen.




    Moin Heraklit Moin die Truppe :-o :-o :-o :-o :-o


    ----------------------------------------*:) *:) *:) *:) *:)

    Moin Narzissen, Narzissten besonders Nethe !!! *:)

    Eine goldene Muschel suchte ich am Strand,


    ich wußte genau, daß ich sie nicht fand.


    Meerjungfrauen und Nixen,


    die Märchen sind alle.


    Ich fand statt der Muschel


    enttäuscht eine Qualle.


    Otto Reinhards


    (*1911)


    :-|

    Rotgäbbchen *:) *:) *:) *:) *:) :-D :-D ;-) ;-) :-)

    Dr Wolf feixte in sich nein


    un säbbelte naus bei de


    Großmudder.:-o :-o


    Dort schbrangr mit een Satze


    ins Heischen,:°( :°(


    sauste durch die gute Schtuwe


    un dann hinter in de Gammer


    un verschlang die alte Frau.:-/ :-/ :-/


    Sie hatte iwerhaubt nich Zeit,


    um Hilfe zu brilln,


    da saße schon drinne im Wolfsbauch.


    Na un da warsch nadierlich


    zu schbäte.>:( >:(




    Machenses hibsch--


    Sense |-o |-o;-)*:)


    Heraklit :-x :-o :-p :-D *:)


    Lotta |-o |-o :-o ;-D *:)




    Urmel 46



    Tach auch, NArziSstEN :-D *:) *:) ;-D

    :-o:-o:-o

    Zitat

    Normal sind 20 Bräute

    :- :-x ;-D


    alle uff eenmal??? :-o |-o


    Denn machsma hibsch, Nethe :-D 8-)


    -----------------------------------;-)


    Moin Lotta-------Tassologin-----*:)


    -------------------------------:-D


    So wie man die Strahlen der Sonne nicht zudecken kann,


    so kann man auch das Licht der Wahrheit nicht auslöschen.


    -------------------------------??? ;-)


    Die Zweige geben Kunde von der Wurzel.


    [/i]aus Arabien[/i]


    ------------------:-x


    Schönes Wochenende!


    *:) *:)


    8-)´

    Fliesche %-| %-| %-|;-D ;-D ;-D ;-) ;-) ;-) *:) *:) *:) *:)

    Das gann viel sinn.


    Fliesche.


    Alde Fliesche wie zum Beispiel


    "Sabberlod"


    gann das sinn.


    Alde Fliesche


    ;-D :-) :-) ;-)


    Das gann ooch ne alde Fliesche sinn,


    die baar Daache geläbd hadd.


    Eene alde Fliesche.


    :-o :-o :-o :-p :-x


    Fliesche----das gann ooch gans


    alde Fliesche sinn.


    Die siehd morr


    nur im Landwärdschafdsmusäum.


    Fliesche-----


    was for ä mährdeidsches Wort.!!!!!!




    Machenses adche Heraklit


    ;-D :-x :-p :-o ;-p *:)


    Uff Wiederbesähn Sense


    ;-) ;-) :-) :-) *:) *:)


    Was sind Dieschor


    ?? Lotta *:) *:) ;-D ;-) |-o |-o



    Watt iss %-|

    *:)


    Fliesche - vorrfliggst unn zuchnähd!


    >:(


    die Eendochsflieschen...


    :- :-o


    Dieschor ???


    sinn das Deile zum auf än Disch baggn


    odor ummän Hals wiggeln???


    --------------------------------:-/


    :-|


    ;-D


    :-p


    "Alles in trockenen Tüchern."


    "Ihr habt wohl nen nassen Helm auf."


    (Thomas Schaaf)


    ------------------;-)


    Schühüß Nethe *:) *:) :-)


    hoch die Tassen, Lotta *:) :-D :-)


    grü..servizius heraklit ;-D |-o *:)


    ...und, urmel im Eis???----*:)


    Sachsenpaule, was machdn dein Digdschonärrie,


    gehdsn dor mal weidorr???


    ;-D


    8-)´

    Schreibts deitsch es Narzißten!!!!!!!!

    Allweil ernst is net gsund


    An Kopf laß net hänga


    und lach a weng heut,


    mit lustige Leut


    hat der Teufl koan Freud.


    Franziska Körner (1913)


    ;-D


    Moin Nethe |-o |-o *:)


    Moin sense ;-) *:)


    Moin Lotta und urmeli :-p :-p %-| ;-D


    Schönen Sonntag, Leute *:) *:) *:)

    Richtig !!!!!!!! Heraklit ;-) ;-D ;-D :-D |-o |-o*:) *:) *:)

    Unverwüstlich (Lene Voigt 1891-1962)


    ---------------------------------------------%-| %.l


    Was Sachsen sin von echtem Schlaach,


    die sin nich dod zu griechn.


    Drifft die ooch Gummer Daach fier Daach,


    ihr froher Mut wärd siechn.


    --------------------------:-/ :-/


    Das gonnte noch viel schlimmer gomm,


    so feixen richtche Sachsen.


    Was andere forchtbar schwär genomm,


    däm fiehlnse sich gewachsen.


    ---------------------:-o :-o :-o :-p :-p


    Un schwimm de letzten Felle fort,


    dann schwimmse mit un landen dort,


    wo die emal ans Ufer dreim.


    So ist das,un so wärds ooch bleim.




    Moin Moin Ahoi die Sense ;-)|-o *:)


    Morschn Lotta;-) :-x |-o




    Verlustliste.Urmel46,Sachsenpaule:°( :°(



    Heute Wahl in Sachsen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    In einem Dorf im Sachsenland,


    ganz dicht am finstern Waldesrand,


    da wohnt in einem Häuschen klein


    das alte Dorfschulmeisterlein.


    Am Montag geht er in den Chor,


    singt dort im Baß, nicht im Tenor.


    Hat er sich dann nach Haus entfernt,


    singt er dort vor, was er gelernt.


    . . .


    Am Mittwoch kriegt er nie genug,


    da spielt er Skat im Alten Krug.


    Da gibt er Kontra, Re und Bock


    Und dazu trinkt er Bier und Grog.


    Der Donnerstag, der tut ihm weh.


    Da sitzt er bei der FDP.


    Manch finstrer Zweifel ihn beschleicht,


    ob sie die 5 Prozent erreicht.


    :-|

    Sachsen-Paule (Lotta) Nu,den Gonnjagg !!! *:) *:) *:) ;-D



    Auswerrdje Biere hammr


    nur in gleen Gläser.*:) ;-D


    .................................


    Hießjge Biere wern


    nur in


    grooßn Gläsern


    servierd.




    Es duhd mir leid,


    awer dähr


    Gwargguchn


    schmägd nich!!!!!!


    Der is bidder




    Wünschen Se vorrleichd


    ä Schdigg Schdreiseselguchn.????




    Na scheen,


    bring Se mir ä Schdigg


    Schdreisselguchn.


    Awer ich hawe


    dähn Gwargguchn ja schon angebissen!!!




    Das machd nischd.


    Mir hamm ooch


    angebissenen Schdreisselguchn.




    Huhu Lotta,Sense Heraklit ;-D :-) :-D ;-) Ü:-) *:)