Christian Morgenstern


    Der Lattenzaun


    Es war einmal ein Lattenzaun,


    mit Zwischenraum, hindurchzuschaun.


    Ein Architekt, der dieses sah,


    stand eines Abends plötzlich da -


    und nahm den Zwischenraum heraus


    und baute draus ein großes Haus.


    Der Zaun indessen stand ganz dumm,


    mit Latten ohne was herum.


    Ein Anblick gräßlich und gemein.


    Drum zog ihn der Senat auch ein.


    Der Architekt jedoch entfloh


    nach Afri- od- Ameriko.

    bemerkenswert und soistes

    Christian Morgenstern


    Der Tanz


    Ein Vierviertelschwein und eine Auftakteule


    trafen sich im Schatten einer Säule,


    die im Geiste Ihres Schöpfers stand.


    Und zum Spiel der Fiedelbogenpflanze


    reichten sich die zwei zum Tanze


    Fuß und Hand.


    Und auf seinen dreien rosa Beinen


    hüpfte das Vierviertelschwein graziös,


    und die Auftakteul' auf ihrem einen


    wiegte rhythmisch ihr Gekrös.


    Und der Schatten fiel,


    und der Pflanze Spiel


    klang verwirrend melodiös.


    Doch des Schöpfers Hirn war nicht von Eisen,


    und die Säule schwand, wie sie gekommen war;


    und so mußte denn auch unser Paar


    wieder in sein Nichts zurücke reisen.


    Einen letzten Strich


    tat der Geigerich -


    und dann war nichts weiter zu beweisen.

    Wo sind und wer sind die Lokustieftaucher.??

    Die Blödvögel machen wohl gerade den


    Donnerbalken sauber oder sind vor lauter


    Blödheit in denselben geplumst.


    Bei denen hift kein Haldol mehr,nur noch


    Holzhammer oder Lattende lang über die


    Hemigloben.


    ;-D ;-D ;-D ;-D

    Wo sind und wer sind die Lokustieftaucher.??

    Die Blödvögel machen wohl gerade den


    Donnerbalken sauber oder sind vor lauter


    Blödheit in denselben geplumst.


    Bei denen hift kein Haldol mehr,nur noch


    Holzhammer oder Lattende lang über die


    Hemigloben.


    ;-D ;-D ;-D ;-D

    Moin Lotta,Moin Hunnebieke !!!!!!!!!!!!!!

    Dein Buch


    Dein Buch--dein stillster Freund,schweigsam


    bereit,


    Bedrängt dich nicht und bleibt doch treulich


    nah.


    Wenn Menschen dich verlassen,steht er da.


    Es wartet nur auf seine Zeit. (G.S.)


    ;-D :-D ;-) :-) :-( :-o :-o

    fragnichtlang - bemerkenswert !

    Die Lampe


    Es steht eine Lampe am weiten Meer.


    Wo kommt denn die Lampe, die Lampe her?


    Sie trägt ein Reformhemd aus grünem Tang


    und steht auf der Insel Fragnichtlang.


    Die Lampe, die Lampe, die Lampe, weh,


    sie kommt aus der Werweißwosisee!


    Da liegt ein Schiff ganz unten kaputt,


    und aus seinen Fenstern schaun Molch und Butt.


    Die Wellen, die Wellen, die haben sie geschwemmt?


    Jetzt träumt sie, den Fuß auf die Küste gestemmt,


    in ihrem Reformkleid aus grünem Tang . . .


    Und im Hintergrund, da liegt - Fragnichtlang.


    (Morgenstern)

    Und tschüss erst mal !!!!!!!!!!!

    Gegensätze ziehen sich an - z.B. arme Mädchen und reiche Männer.


    (Jayne Mansfield, amerikanische Schauspielerin, 1933-1967)


    Ihr könnt mir ja in meiner Abwesenheit ein bißchen huldigen... 8-) ...