Wie schbäd hammrsn Lotta *:) *:) *:) *:) *:) *:) ;-D :-D

    Rotgäbbchen.




    Hieruff groch das beese Dier


    ins Bette nein,


    deckte sich bis nuff zu


    und schtibte sich


    dr Großmudder


    ihre lila Nachtmitze


    iwersch Gesichte.




    Moin die Truppe------- *:) *:) ;-D



    Rotkäppchen geht weiter - endlich !!! Wie schön !!! :-)

    Das Warten hat ein Ende !!! :-)


    .


    .


    .


    Bereitsein ist viel,


    warten können ist mehr,


    doch erst den rechten Augenblick nützen,


    ist alles.


    Arthur Schnitzler


    (1862 - 1931)


    Schönen Tag euch allen !!! *:)

    Nahmd Lotta *:) *:) :)D :)D ;-)D ;-D:-) :-)

    Nach änner Weile


    gam Rotgäbbchen


    un wunderte sich,


    daß de Diere uffschstand.


    Nu,


    wahrscheinlich dud


    de Großmudder grade liften.


    dachte se dann


    un lief nein in de Gammer.




    Moin Moin de Druppe ;-D :-) *:) *:)



    Moderne Lyrik :)D

    Engel


    Flügel wärmen dein Gesicht


    streicheln zärtlich deine Wangen


    stumm erzählen sie vom "Licht"


    Paradies hieß ihr Verlangen


    Freudig jüngst sie vor Gericht


    fröhlich singend hingegangen


    keiner ahnte, wusste nicht


    zeitenlos sie nun gefangen


    Flügel schlagen deine Wangen


    fahren heftig durch dein Haar


    seufzen, klagen und verlangen


    höre uns, so sei uns nah


    Ständig an dir wund gerieben


    brechen Flügel unbemerkt


    Jeder weiß es steht geschrieben


    Engel weinen ungehört


    :-)


    Moin Nethelottasense ;-D ;-D


    *:)

    Nu isses duhsdrich. *:) *:) Nahmd Sense + Heraklit,;-D :-D

    Rotgäbbchen.




    Da fielr nu gleich uff,


    daß de alte Frau


    heite so färchterlich


    grossen Mund hatte.


    "Awer meine gude Großmudder",


    meente se,


    "wie siehste denne aus"

    ;-D


    De hast wohl


    de Maulschbärre gegricht???"




    Lotta-Sense-Heraklit----nu nei


    in de Flohgisde.-Forzgabbsl ;-D ;-D *:) *:)



    Nanü heite geener dor :°( :°( :°( %-| %-|*:) *:) *:) ;-D

    Vorfreide im Deader


    -----------------------------8-)


    Schon de Spannung vorhär is


    eene Wonne ganz gewiß.


    Scheen gebutzt gommt's Bubligum


    un sucht nach sein Blatze rum.


    -----------;-D ;-D :-D ;-)


    Immer voller wär'n de Reihn,


    geener baßt mähr nein.


    Dichtgedrängt guckt Gobb an Gobb


    munter vom olymbschen Dopp.


    ----------------;-D ;-D ;-) *:) *:)


    Horch ,se bimmeln s'erschtemal!!!!!!


    Schon holt ausm Fudderal


    mancher jetz sei Obernglas.


    (wär geens hat,dähr läßt den Spaß)




    Nu nei in deGondl.



    *:) Nethe *:) :-D

    unnds Rotgäbbchen???


    unn das wilde Viech?


    Was fürn Deader %-|


    -------------------:-o


    Bewaffneter Friede


    Ganz unverhofft an einem Hügel


    sind sich begegnet Fuchs und Igel.


    Halt, rief der Fuchs, du Bösewicht!


    Kennst du des Königs Ordre nicht?


    Ist nicht der Friede längst verkündigt,


    und weißt du nicht, daß jeder sündigt,


    der immer noch gerüstet geht?


    Im Namen seiner Majestät,


    geh her und übergib dein Fell,


    Der Igel sprach: Nur nicht so schnell.


    Laß dir erst deine Zähne brechen,


    dann wollen wir uns weiter sprechen!


    Und allsogleich macht er sich rund,


    schließt seinen dichten Stachelbund


    und trotzt getrost der ganzen Welt,


    bewaffnet, doch als Friedensheld.


    Wilhelm Busch


    ----------------:-/


    ;-D


    *:)----Narziss/ten :-)


    :)D


    8-)´

    Klar sind wir da, Nethe !!! :-)

    Zitat

    huhu Sense *:)

    Ein Mann sitzt im Theater. Kurz vor Beginn der Vorstellung muss er


    noch mal raus. Er irrt durch die leeren Gänge, findet aber keine


    Toilette. In seiner Verzweiflung pinkelt er in eine herumstehende


    Blumenvase, geht zurück in den Zuschauerraum und setzt sich wieder.


    Der Vorhang ist bereits aufgezogen, aber es ist niemand auf der Bühne.


    Er fragt seinen Nachbarn: "Na, war schon was?".


    Sagt der: "Ja, typisch Sartre - kommt einer rein, pinkelt in eine Vase


    und geht wieder raus."


    ;-D


    .


    .


    .


    Wir warten auf die Fortsetzung vom Rotkäppchen !!! :-D

    Moin liebe Narzissten- und Narzissengemeinde !!! *:)

    Der Wolf liegt im See und schreit:


    "Hilfe Hilfe ...." Rotkäppchen hört ihn schreien und kommt zum See.


    Wolf: "Rottkäppchen, rette mich, ich bin verzaubert und wenn du mich


    küsst, werde ich mich in einen Prinzen zurückverwandeln"


    Rotkäppchen lässt sich überreden und packt den Wolf am Schwanz und zieht


    ihn aus dem Wasser. Anschließend küsst sie ihn. Plötzlich verwandelt


    sich der Wolf tatsächlich mit einem großen Knall in einen Prinzen.


    Der Prinz: "Siehst du Rotkäppchen, Märchen können doch wahr werden!


    Übrigens: du kannst jetzt loslassen!"


    ;-D


    Nethe - wann gehts denn endlich weiter ???


    :)D

    :-o

    Rotkäppchen hüpft durch den Wald und ist total geil.


    Da sieht sie Pinoccio


    durch den Wald gehen.


    Plötzlich stürmt sie auf ihn los, und schmeißt ihn


    zu Boden. Dann zieht sie ihr Höschen aus, setzt sich auf sein Gesicht und


    brüllt :"Los - lüg mich an, lüg mich an ... "


    ;-D