Schönen guten Morgen :)D :)D :)D

    Rangel Dich nie mit einem Schwein.


    Ihr werdet beide schmutzig...


    Aber das Schwein mag das!


    --------------------------------------;-D


    Zitat des Tages ;-)


    -------------------------------|-o


    Moin ihr Narzißten!!! *:) *:)

    Jurij Brezan *:) *:) ;-) ;-) :-D :-D *:) *:)

    Wir haben


    den Fortschritt aufs Pferd gesetzt,


    und nun reitet er,


    wir sind das Pferd,


    und er


    treibt uns an


    mit Peitsche und Sporn.




    Moin Moin*:) *:) :-D :-D Heraklit+Lotta *:) *:)




    Wo ist unsere Sense usw.


    :°( :°(


    :-/ :-/


    |-o |-o


    -----------------------*:) *:) ;-)

    @ Edzi - das Thema läßt dich nicht los, wie ???

    Zitat

    2. Karlson vom Dach:...


    Psychologisch gesehen die klassische Beziehung zwischen einem Narzissten und seinem "Wirt". Karlsson wird bewundert, weil er in der Lage ist, sich über Grenzen hinwegzusetzen. Symbol dafür ist der Propeller auf seinem Rücken, der ihn die Schwerkraft überwinden lässt.

    ;-D ;-D ;-D

    *:) Hiiieer! *:) Moin NetheChef :-p, Lotta :-), heraklit ;-)

    Zitat

    Wo ist unsere Sense usw.

    Mein Nachbar hatte mich aufgehalten...;-D


    8-)


    ------------------------|-o


    "Der Faden sagt,


    es gehe ihn nichts an.


    Er folge nur der Nadel."


    arabisches Sprichwort


    ???-------------------%-|


    "Lernen ist wie Rudern


    gegen den Strom.


    Sobald man aufhört,


    treibt man zurück."


    (von wem noch gleich?)


    :°(---------------------:-o


    Einen schönen Herbst-Tag noch!!!


    :-x :-x x:)


    Ist das böse Viech eigentlich schon verreckt?


    ;-D


    :)D

    Morschn Edzi ;-) ;-) :-:-o :-p :-p |-o |-o *:) *:)

    J.W.v.Goethe (1749-1832)




    Ich wüßte nicht,


    daß ich ein Grau'n verspürte


    Vor jenen Alten


    in der Unterwelt;


    Wenn nur nicht jede,


    die mir hier gefällt,


    Hier oben


    mich nach Wunsch regiert.




    *:) *:) :-D


    Moin das Nullhuhn,Senseusw.


    Hey--Heraklit+Lotta


    *:) *:) :-D



    Nullhuuuuuuuuuuuuhhhhhhhnnn *:) *:) *:) ;-D ;-) :-p :-p

    Wenn sich


    Gleichgesinnte steiten,


    sollte es einzig


    um die Wahrheit


    gehen.


    ...................................


    Raus aus der Flohgisde *:) *:)


    -------------------------------------:)D

    Der Edzi kneift ;-D Hat Angst vor seiner eigenen Courage !!!

    :-D


    Habt doch endlich einmal die Courage, euch den Eindrücken hinzugeben, euch ergötzen zu lassen, euch rühren zu lassen, euch erheben zu lassen, ja euch belehren und entflammen zu lassen.


    Johann Wolfgang von Goethe


    (1749 - 1832), deutscher Dichter der Klassik,


    Naturwissenschaftler


    und Staatsmann


    8-)´


    Moin Nethe, Moin Narzissen und Narzissten !!! :-D


    :)D

    Halloha NetheSenseLottahuhn ;-D

    Weil das Gestern wir im Heute


    Weil das Gestern wir im Heute


    Kaum verwandelt wiederfinden,


    Fällt es uns so schwer Vergangenes


    Als vergangen zu verwinden.


    Wenn in jedem neuen Heute


    Wir das Morgen vorempfinden,


    Können wir dem Gläubiger "Gestern"


    leicht sein Schuldbegehr entwinden.


    (Hermann Broch) :-) ;-) ;-D :-D


    *:)


    *:) Schönen Mittwoch euch *:) *:)

    Moin Lotta+Heraklit *:) *:)

    Verlustliste:




    das Nullhuhn--------------


    :°( :°( :-/ :-/ :-p :-p


    Kein Huhn ist vergebens,


    es findet sich noch immer


    ein Gockel ;-) ;-)




    Edzi v.Boeselager-----


    :-x :-x *:) *:)




    Unsere Sense---

    ;-) :-D *:)


    Sense senst den Garten


    mit dem Spaten. :-x :-x








    Christian Morgenstern (1871-1914)




    Diese Grundhaltung,


    die das Leben zu einer


    Biedermeierei zu erniedrigen,


    ist es,


    den ich unter der Bezeichnung


    "bürgerlich "


    überall aufspüre


    und verfolge.


    Es ist die eigentliche Gefahr


    des Menschen,


    zu versimpeln.