Konfuzius hat Drama :-o :-o :-o :-o :-o

    darum was Lustiges :-D


    Ein Deutscher, ein Türke, ein Russe & ein Ami sitzen in einem Zugabteil. Auf einmal steht der Ami auf, wirft 1 Päckchen Dollar-Noten aus dem Fenster und sagt: "Wir haben genug davon!", steht der Russe auf, wirft eine Flasche Wodka aus dem Fenster und meint: "Wir haben mehr als genug von den Gefratze!" Da dreht sich der Türke zu dem Deutschen und sagt: "Überleg Dir, was DU jetzt tust!"


    Nur lustig, keine anderen Absichten ;-D :-p :-|

    *:) @:) :-D @:) *:) hallo narzissten *:) @:) :-D @:) *:)

    Einmal


    Einmal dich berühren


    deinen dunklen Atem spüren


    dein Gesicht im Mondschein


    Wenn die Eule ruft


    Und der Tag schweigt


    Wenn die letzte Hoffnung


    Ausgesprochen.


    Wir fahren durch die Nacht


    Durch leere Straßen


    Und fern ist die Stadt


    Mit ihrem Tumult


    Und du wartest nahe bei mir


    Auf den Morgen


    Auf unseren Morgen.


    Gerald Pilz




    :-) *:) @:) :)^ ;-) :-D ;-D :-| ??? %-| :- :-/ :-( :°( :°_ >:( :-o |-o :-x x:) :-p 8-) :)D 8-)´

    :-) *:) @:) :)^ ;-) :-D ;-D :-| ???

    Winnetou


    geht zur Ruh


    macht die Adleraugen zu


    Weißer Mann


    schleicht sich an


    was er gar nicht kann


    Ach das raschelt, knirscht und kracht


    so viel Lärm der Weiße macht


    Winnetou


    will seine Ruh


    und hat "Pst!" gemacht


    Weißer Wicht


    hört es nicht


    weil er grad durchs Buschwerk kriecht


    und ein Ast


    schlägt ihn fast


    hat nicht aufgepaßt


    Ach das raschelt, knirscht und kracht


    was für Lärm der Schleicher macht


    Winnetou


    will seine Ruh


    hat sich aufgemacht


    Winnetou


    hört ihm zu


    folgt ihm lautlos und macht "Huh!"


    Weißer Mann


    hört's und dann


    rennt er was er kann


    Ach das raschelt, knirscht und kracht


    er hat sich in die Hos gemacht


    Winnetou


    geht zur Ruh


    hält die Nas sich zu


    F. W. Bernstein

    zeit_sucher !!!! Danke :-D

    Das war mal was für meinen Jüngsten :-p


    :-o :-o :-o Harte Schicksale


    Wer sich mal in die Nesseln setzt,


    ist erst erschrocken, dann verletzt,


    erhebt sich mühevoll und schreit


    nach bessrer Sitzgelegenheit.


    Den Nesseln, auch wenn sie schön blühn,


    sind weiche Stühle vorzuziehn.


    Auf Weichem sitzt man stets apart...


    Nicht weich zu sitzen, das ist hart!


    ;-D Heinz Erhardt ;-D -----------------|-o

    Also Ich hattte einen prima Urlaub - ich hoffe, ihr auch ???

    Melde mich hiermit zurück,


    und grüße mich, den Chef und euch alle *:)


    .


    Eine Frau bei der Beichte: Meine größte Sünde ist meine Eitelkeit - jeden Tag stehe ich stundenlang vor dem Spiegel, und bewundere meine Schönheit!


    Aber Gute Frau - das ist doch keine Sünde, das ist bloß ein Irrtum ...


    :-D

    @:) @:) *:)Moin Heraklit *:) *:) ;-D ;-D ;-) :-) :-D:°-

    Wer die Augen offen hält,


    dem wird im Leben


    manches glücken,


    Doch noch besser


    geht es dem,


    der versteht,


    eins zuzudrücken.




    Herzliche Grüße nach Austria----;-D :)D x:) x:) :-x :-x 8-) 8-) ;-) ;-) ;-) ;-) :-) :-) *:) *:)


    ----------------------------------:)^

    @:) Moin Nethe und Narzißtenvolk *:)

    Erst mal ein zugedrücktes Auge ;-)


    dann


    Karl Heinrich Waggerl |-o |-o |-o


    Muße ist das Kunststück,


    sich selbst ein angenehmer


    Gesellschafter zu sein ---------- :)D


    %-| %-| --------------------;-D

    Nahmd Heraklit ;-D ;-D ;-) ;-) :-) :-) :-D *:) *:) @:)D :)D

    Francoise Rosay




    -----------------------8-) 8-) *:) :°-x:) x:) :-x :-x




    Junge Liebhaber


    sind wie Camembert.


    Wenn sie reif werden,


    laufen sie davon.


    ------------------:)^:)D ;-) ;-) ;-D ;-D *:) *:)


    -------------------Gruß an Alle *:)

    *:) @:) :-D @:) *:) hallo narzissten *:) @:) :-D @:) *:)

    :-D :-D Aufgrund des frühlingshaften Auftauchens der Sonne recht passend :-D :-D




    Der Frühling ist da!


    Blumenduft liegt in der Luft,


    umhüllt des Menschen Riechorgan,


    versetzt ihn rasch in Liebeswahn.


    Soviel Lust in jeder Brust.


    Der Fink übt sich im Balzgesang,


    der Mensch zieht aus zum Beutefang.


    Blumen blüh'n, es grünt so grün.


    Ein Lächeln sagt mit tiefem Blick:


    Ich find' dich nett, das ist kein Trick!


    Sonnenschein zu mehr lädt ein.


    Zwei Lippen finden ganz beschwingt,


    'nen Freund in Rot, der Freude bringt.


    Tage lang wird Grinsen Zwang.


    Das Herz fragt oft: Ists wirklich wahr?


    Der Kopf nickt kurz: Ist Frühling da!


    Nicole Kindermann




    :-) *:) @:) :)^ ;-) :-D ;-D :-| ??? %-| .-\ :-/ :-( :°( :°_ >:( :-o |-o :-x x:) :-p 8-) :)D 8-)´