Pater Anselm Grün (OSB )

    Erst wenn ich auf den Vogel zugehe,


    der schüchtern am Boden sitzt,


    weil er mich fasziniert,vergesse ich mein "Ich".


    Und gerade dort , wo ich mich vergesse,


    bin ich ganz da------------


    bin ich glücklich.




    ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-D :-D :-) :-o :-o :-o :-o




    Moin, Moin Lotta !!!!!!!!!!



    Ego !!!!!!!!!!!!!!!

    Das Sich-Vergessen geschieht,


    indem ich michauf etwas oder auf jemanden


    einlasse. ;-) ;-)


    Das befreit mich von dem Ego,das mir


    das Glück verstellt.


    Mich vergessen können,das ist die Gnade


    aller Gnaden.




    :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-)




    Für Psycho sein Pösiealbum,bitteschön.



    Jeder ist besonders !!!!!!!!!!!(P. A.Grün -OSB ...

    Viele Menschen möchten etwas Besonderes


    sein. ;-)


    Natürlich ist jeder Mensch auch etwas


    Einmaliges. :-)


    Aber "ihr" Besonderes sehen viele nur in


    größerer Macht , in größerem Besitz.


    --


    Ich muß jedoch auch in mich hineinschauen!


    Was ist meine Lebensgeschichte


    Was sind meine Verletzungen


    Was ist meine Sensibilität




    Denn all dies gehört zu mir------------


    auch meine Verletzungen


    meine Fehler


    meine Schwächen.


    Nur wenn ich mich damit aussöhne,


    entdecke ich,dass ich einzigartig bin.------


    ein einmaliger Ausdruck Gottes.---




    Wenn ich jedoch etwas Besonderes sein will


    -------und dafür meine Menschlichkeit über-


    springe-----dann werde ich immer auf die


    Nase fallen.




    Morgennebel im Fakertreff.




    8-) 8-) 8-) 8-) :-o :-o :-o :-( :-(



    Nimm deine Grenzen an.!!!!!!!!!!!!!!!

    Der Mensch erfährt sich als Kind hilflos und


    ohnmächtig.


    Aber er möchte dieser Hilflosigkeit entfliehen:


    dass ich der Stärkste bin,


    dass ich alles kann,was ich will.


    Aber das ist eben eine Illusion.


    Das ist eine Versuchung,die nicht zum Leben


    führt,sondern den Menschen sich selbst


    entfremdet. :-) :-) :-) ;-) ;-)




    Nicht der Zwang zur Perfektion,sondern nur


    das EingeständnismeinerMenschlichkeit ,führt


    dazu ,dass ich innerlich frei werde.------


    und dass ich dann das tue, was in meiner


    Macht steht.


    Nur sollten wir dabei immer unsere eigenen


    Grenzen wahrnehmen. :-D :-D :-D ;-D ;-D




    Ich kann nicht alles , was ich will.!!!!!


    Ich muss spüren, was meine Veranlagung ist.


    ------und was führ mich möglich ist.




    ;-D :-D ;-) :-) 8-) 8-) :-o :-o




    Haben Sie heute schon etwas Schönes


    getan

    ( Anselm Grün-OSB )



    George Bernard Shaw !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Behandle nicht die anderen,


    wie du von anderen behandelt werden


    möchtest,


    denn wir haben nun mal nicht alle den


    gleichen Geschmack.




    :-) :-) :-) :-) ;-) ;-) ;-) ;-) :-D :-D :-D 8-) 8-)




    Für Psycho sein Pösiealbum ,Bitte.



    Herbert !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ilona schaut aus dem Fenster.


    Plötzlich ruft sie ihren Mann : " Herbert,unsere


    Nachbarin ist beim Ausziehen." ;-D ;-D


    In Sekundenschnelle steht er mit einem


    Feldstecher neben Ilona. :-D :-D :-D


    Die wundert sich : " Aber Herbert , den


    Möbelwagen siehst du wohl auch ohne


    Fernglas ?? !!




    Mit Brille wär das nicht passiert------------


    Werbung des Deutschen Optikerverbandes.




    ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D



    Anselm Grün (OSB)

    Lerne zu warten.!!!!!!!!!!!!!!!!




    In der Kunst des Wartens liegt die Weite des


    Blickes und Achtsamkeit auf den Augen-


    blick ----- auf das ,was wir gerade erleben,


    auf die Menschen,mit denen wir gerade


    sprechen.




    Warten macht das Herz weit.




    Wenn ich warte,spüre ich ,dass ich mir


    selbst nicht genug bin.:-) :-)




    Jeder von uns kennt das,wenn er auf einen


    Freund wartet. ;-) ;-) ;-) :-( :-(


    er ist gespannt auf den Augenblick.




    ;-D ;-D ;-D ;-D




    Die ist kein Baum ,


    und du kein Hund. !!!!!!!!!!!!!! 8-) 8-)




    oder mußt du deine Leere

    Anselm Grün (OSB)

    Lerne zu warten.!!!!!!!!!!!!!!!!




    In der Kunst des Wartens liegt die Weite des


    Blickes und Achtsamkeit auf den Augen-


    blick ----- auf das ,was wir gerade erleben,


    auf die Menschen,mit denen wir gerade


    sprechen.




    Warten macht das Herz weit.




    Wenn ich warte,spüre ich ,dass ich mir


    selbst nicht genug bin.:-) :-)




    Jeder von uns kennt das,wenn er auf einen


    Freund wartet. ;-) ;-) ;-) :-( :-(


    er ist gespannt auf den Augenblick.




    ;-D ;-D ;-D ;-D




    Die ist kein Baum ,


    und du kein Hund. !!!!!!!!!!!!!! 8-) 8-)




    oder mußt du deine Leere hier spazieren


    führen.????????

    ;-D ;-D



    Hast auf mich gewartet Nethe ???

    Ich habe verlacht, bei Tag und bei Nacht,


    So Männer wie Frauenzimmer,


    Ich habe große Dummheiten gemacht -


    Die Klugheit bekam mir noch schlimmer.


    Die Magd ward schwanger und gebar -


    Wozu das viele Gewimmer?


    Wer nie im Leben töricht war,


    Ein Weiser war er nimmer.


    *


    Heinrich Heine

    A. Grün (OSB)

    Loslassen !!!!!!!!!!!




    Wenn wir nicht mehr abhängig sind von dem


    was andere von uns denken.


    -


    Wenn wir nicht mehr abhängig sind von


    der Anerkennung von Menschen,


    dann kommen wir in die Berührung mit


    unserem wahren Selbst.





    ;-D :-D :-) ;-)




    Moin ,Moin Lotta !!!!!!!!



    Moin Nethe !!!!!!!!!!!!

    Zitat

    Wenn wir nicht mehr abhängig sind von


    der Anerkennung von Menschen,...

    .


    ...wenn du wüßtest... ;-)


    Neblig war es hier, am Morgen,


    Konnt kaum die andere Straßenseite sehn...


    Hab heute keine Sorgen,


    Und die Sonne kam auch raus - schön...


    Und wie ist so bei dir das Wetter ??? ;-)