• Narzisstentreff im Forum

    Tagesgebet der Narzissten.!!!!!!!!!! Matthias Claudius(Abendlied) Wir stolzen Menschenkinder Sind eitle arme Sünder Und wissen gar nicht viel; Wir spinnen Luftgespinnste Und suchen viele Künste Und kommen weiter von dem Ziel.
  • 5 Antworten

    Karl Lagerfeld !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Es ist amüsanter, Leute,die einen belästigen,


    zu schockieren als sich deren Klischees


    anzupassen. 8-) 8-) :-) :-)




    Moin ,Moin Lotta !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    ........................................................................

    Karl Lagerfeld !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Es ist amüsanter, Leute,die einen belästigen,


    zu schockieren als sich deren Klischees


    anzupassen. 8-) 8-) :-) :-)




    Moin ,Moin Lotta !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    ........................................................................

    Elow !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Das Samenkorn


    das drunten in der Erde Liegt,


    es ist vor Regenböen ,


    Hagelstürmen wohl geschützt.


    .........


    Sobald es aber


    durch der Erde Kruste bricht,


    der Sonne zu zu wachsen,


    wird es gar verletzbar.


    ........


    So müssen auf


    dem Weg zur Sonne Krusten brechen,


    und der Preis für Wachstum


    ist Verletzbarkeit.


    ....................................................................


    Morgenharmonie im Narzisstentreff




    ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) 8-) :-o :-o :-o



    Elow !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Das Samenkorn


    das drunten in der Erde Liegt,


    es ist vor Regenböen ,


    Hagelstürmen wohl geschützt.


    .........


    Sobald es aber


    durch der Erde Kruste bricht,


    der Sonne zu zu wachsen,


    wird es gar verletzbar.


    ........


    So müssen auf


    dem Weg zur Sonne Krusten brechen,


    und der Preis für Wachstum


    ist Verletzbarkeit.


    ....................................................................


    Morgenharmonie im Narzisstentreff




    ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) 8-) :-o :-o :-o



    Matthäus 7,12 !!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Alles nun,was ihr wollt,


    dass euch die Menschen tun ,


    sollt ebenso auch ihr ihnen tun;


    denn das ist das Gesetz und die Propheten


    ----------------------------------------------------------Moin ,Moin Lotta !!!!!!!!!!!!!!!!


    .......................................................................


    Nachmittägliche Harmonie im Treff.


    .......................................................................


    8-) 8-) 8-) :-o :-o :-o :-o :-o


    ..........................................................................

    Im Wald !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Im Wald trifft ein Ehepaar(beide 60) eine


    Zauberfee. Sie verspricht drei Wünsche.


    Sofort wünscht sich die Frau ein Haus und


    viel Geld.


    Doch den letzten Wunsch überlässt sie dem


    Mann.


    Der überlegt lange,wünscht sich dann eine


    30 Jahre jüngere Frau.


    Schwupp schon war er 90. !!!!!!!!!!!!!!!




    ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D:-) :-) :-) :-) :-)



    Matthew 7,12 (The Golden Rule )

    Therefore all things whatsoever


    ye would that men should do to you,


    do ye even so to them:


    for this is the law and the prophets.




    Moin, Moin Lotta !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




    ;-) ;-) ;-) ;-) :-) :-) :-) :-) :-D :-D







    ELOW !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Die Prüfungsfragen


    werden nicht benotet,


    nur die Antworten,


    die die Prüflinge geben.





    So bewertet sich


    ein Menschenleben


    auch nicht an den


    Schicksalsfragen,


    vor die es gestellt wird,


    sondern an der


    jeweiligen Antwort,


    die gewählt wird.


    ..-------------------------------------------------------


    8-) 8-) 8-) 8-) 8-) :-o :-o :-o :-o :-o



    ELOW !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Die Prüfungsfragen


    werden nicht benotet,


    nur die Antworten,


    die die Prüflinge geben.





    So bewertet sich


    ein Menschenleben


    auch nicht an den


    Schicksalsfragen,


    vor die es gestellt wird,


    sondern an der


    jeweiligen Antwort,


    die gewählt wird.


    ..-------------------------------------------------------


    8-) 8-) 8-) 8-) 8-) :-o :-o :-o :-o :-o



    Wünsche einen guten Frühlingsanfang gehabt

    ...zu haben !


    Frühzeitiger Frühling


    Tage der Wonne,


    Kommt ihr so bald?


    Schenkt mir die Sonne,


    Hügel und Wald?


    Reichlicher fließen


    Bächlein zumal.


    Sind es die Wiesen?


    Ist es das Tal?


    Blauliche Frische!


    Himmel und Höh!


    Goldene Fische


    Wimmeln im See.


    Buntes Gefieder


    Rauschet im Hain;


    Himmlische Lieder


    Schallen darein.


    Unter des Grünen


    Blühender Kraft


    Naschen die Bienen


    Summend am Saft.


    Leise Bewegung


    Bebt in der Luft,


    Reizende Regung,


    Schläfernder Duft.


    Mächtiger rühret


    Bald sich ein Hauch,


    Doch er verlieret


    Gleich sich im Strauch.


    Aber zum Busen


    Kehrt er zurück.


    Helfet, ihr Musen,


    Tragen das Glück!


    Saget, seit gestern


    Wie mir geschah?


    Liebliche Schwestern,


    Liebchen ist da!


    Goethe

    Gedichte - gelle !

    Gedichte sind gemalte Fensterscheiben


    Gedichte sind gemalte Fensterscheiben!


    Sieht man vom Markt in die Kirche hinein,


    Da ist alles dunkel und düster;


    Und so siehts auch der Herr Philister.


    Der mag denn wohl verdrießlich sein


    Und lebenslang verdrießlich bleiben.


    Kommt aber nur einmal herein!


    Begrüßt die heilige Kapelle;


    Da ists auf einmal farbig helle,


    Geschicht und Zierat glänzt in Schnelle,


    Bedeutend wirkt ein edler Schein,


    Dies wird euch Kindern Gottes taugen,


    Erbaut euch und ergetzt die Augen!


    Goethe