• Narzisstentreff im Forum

    Tagesgebet der Narzissten.!!!!!!!!!! Matthias Claudius(Abendlied) Wir stolzen Menschenkinder Sind eitle arme Sünder Und wissen gar nicht viel; Wir spinnen Luftgespinnste Und suchen viele Künste Und kommen weiter von dem Ziel.
  • 5 Antworten

    mal über schwester ablästern

    servus miteinand.


    ich habe eine schwester, die sich für was besonders kluges und megaschlaues hält und 29 jahre alt ist. damit ist sie a paar jährchen älter als ich.


    ich wohne in einer gegend in der dsl ein fremdwort ist, besser gesagt nur in unserer vst. deswegen haben wir aol (isdn flat), mal länger on bleiben einfach.


    meine sagenhafte schwester fragt mich nun, wie lange wir denn noch das scheiß aol haben müssen, t-online ist doch viel schneller " ich geh immer mit t-online rein, ist doch viel schneller" (t-online haben wir noch, geschäftsmäßig). sie surft jeden tag mind. 1-2h, wenn sie nich grad wieder dummrumlabert (kommt vom jurastudium). meint aber, wenn man den pc "ordenlich nutzt", dann is t-online doch eh viel billiger (bei t-on eco*HAHA*).


    bitte baut mich seelisch auf!!! mein alter is zwar auf meiner seite, doch da könnt ich immer "ausfassln".


    noch eine kleine anekdote nebenbei:


    ich hock vorm pc und notebook (test da was), kommt sie rein, möcht schnell mails checken (erzählt schnell das obere und wundert sich warum http://web.de immer so langsam ist, obwohl alles andere so schnell geht -> aol ist schul), kein problem, bin so oder so mit beiden beschäftigt, auf die 2 sek kann ich verzichten.


    als sie geht, schließt sie die verbindung, wie blöd kann man nur sein?


    wie bescheuret sind frauen, speziell jurastudentinnen mit übergewicht? die meinen ihren bruder fertig machen zu müssen, damit sie mal was besseres sind.

    Hallo, Hope,

    ja, ich bin noch da, allerdings etwas gestreßt und deshalb nicht oft im Forum. Aber das vorhin ging mir gut von der Seele, mir ist jetzt danach ;-D

    Jesus Sirach40,11

    O Tod,wie wohl tuts du dem Dürftigen,


    der in allen Sorgen steckt


    und nichts Besseres zu hoffen noch zu


    erwarten hat.

    Heinrich Heine (zur Guten Nacht imTreff)

    Die blauen Veilchen der Äugelein,


    Die roten Wangen der Wängelein,


    Die weißen Lilien der Händchen klein


    Die blühen und blühen noch immerfort,


    Und nur das Herz ist verdort.


    ;-o :-o :-o


    ;-D ;-D ;-D


    ;-) ;-) ;-)

    Morgengebet der Narzissten(;-D ;-D ;-D ;-D)

    Sei wie das Veilchen im Moose,


    sittsam, bescheiden und rein


    und nicht wie die stolze Rose,


    die immer bewundert will sein.


    ;-) ;-) ;-)


    ;-D ;-D ;-D

    Morgengebet

    Sei wie das Veilchen im Moose,


    sittsam, bescheiden und rein


    und nicht wie die stolze Rose,


    die immer bewundert will sein.


    ;-) ;-) ;-)


    ;-D ;-D ;-D


    Gute Morgen liebe Freunde !!!!!!!!!!!!!


    schönen Tag wünscht Nethe allen


    Freunden nah und fern.


    :-) :-)