Paroxetin Einnahme vergessen / Symptome

    Guten Tag die Damen und Herren,


    ich nehme seit fast 2 Jahren Paroxetin wegen generalisierter Angststörung, ab und an kam es schon mal vor das ich die Einnahme um ein paar Stunden (maximal 15 Std.) vergessen habe, doch jetzt sind es über 35 Stunden das ich sie vergessen habe, ich habe jetzt gemerkt irgendwas stimmt nicht da mir schwindelig ist, mein Allgemeinbefinden sich sehr rapide verschlechterte, mir übel ist, ich schwitze und ich mehr Angst habe, sowie ich weiss nicht wie ichs beschreiben soll, ne Matschbirne hab, also der Kopf ganz komisch.


    Tja dann ist mir eingefallen, ach schei... ich hab mein Paroxetin vergessen, habs jetzt logischerweise gleich nachgeholt und hoffe auf Besserung.


    Kennt einer von euch ähnliches ? das doch so schnell Entzugerscheinungen kommen ?


    gruß

  • 2 Antworten