juhuuuuuuuuu....ich habe heute meine erste Sportstunde hinter mich gebracht. 45 Minuten Gymnastik und keinen Angstschwindel....im bin im reinsten Höhenflug rausmaschiert.


    Sicher hab ich morgen irre Rückenschmerzen, aber ich bin so glücklich....ich habe es geschafft. Ich habe durchgehalten und ich habe etwas für mich getan !!!!

    Ich hatte heute morgen mal wieder so ne richtige Schwindel-/Panikattacke.


    Bin total Amok gelaufen, hatte Angst, daß ich gleich ganz weg kippe. Meine Beine waren weich und mir war total übel. Immerhin war es mir noch zu peinlich den RTW zu rufen, sonst hätte ich das wohl gemacht....oh Gott, war das schrecklich heute morgen....

    Das ist doch gut mit dem Sport, soll ich jetzt auch mit anfangen, war ein tip von meinem therapeuten. Er meinte dadurch würde das dann auch mit dem schwindel besser gehen nach einer weile.


    Heute geht es mir auch nicht so dolle, mir ist auch hin und wieder total schwummrig und habe das gefühl das ich jeden moment umklatsche.


    Wenn ich das so lese und dir der sport richtig gut getan hat, kann ich jetzt auch mit elan ran gehen, und hoffe dann natürlich das es mir danach dann auch so super geht.

    Hallo Pima,


    tut mir leid das ich rst so spät wieder schreibe. Waren im Karnevalsstress, da unsere tochter im karnevalsverein ist. Bis diese woche ging es mir absolut gut, hatte nur leider am dienstag einen kompletten rückfall, von jetzt auf gleich wieder eine totale panikattacke bekommen. Aber zum glück bin ich noch in therapie und er konnte mir wieder super hilfreiche tipps geben, konnte mich auch wieder aufbauen und hat mir mut gemacht.


    Und dir so? Lange schon nichts mehr gehört/gelesen von dir?


    lg :-)

    Hi Kirsten....was macht der Bauchzwerg? Wobei du müsstest fast schon entkugelt haben, oder?


    Mir geht es soweit ganz gut. Ich habe selten noch Schwindel und falls doch, dann komme ich gut damit klar. Naja, mag nicht so laut schreien, da ich ja weiß, daß es jederzeit wieder zurück kommen kann.


    Wie geht es dir so?

    @ Apfelbaum:

    ja, ich bin noch in Therapie. Ich habe noch neun Termine und dann wollen wir mal eine Pause machen. Aber es sind eben noch die ein oder anderen Baustellen vorhanden und nicht, daß ich zu schnell einen Rückfall bekomme.


    Wie schauts bei dir aus?

    @ Pima

    Bin auch noch in Therapie und habe auch gute Fortschritte gemacht, muss auch nur alle 2-3 Wochen hin. habe auch hin und wieder so kleinere Rückschläge, aber sonst ist soweit alles ok. Das ist echt schön zu lesen das es bei dir auch so gut voran geht. :)^

    @ IchbinsKirsten

    Na das wird schon wieder, aber auch die stressigen Zeiten mit den kleinen können dennoch schön sein. :)*

    Freut mich, daß es bei dir mit der Therapie auch so gut läuft.


    Wir wollten eigentlich jetzt im August aufhören, aber ich hab mich entschlossen nochmal zehn Termine anzuhängen, damit der Rückschlag nicht so schnell kommt.

    @ Pima

    Ja finde es auch gut das du dich noch für 10 weitere Sitzungen entschieden hast. Lieber ein paar Sitzungen mehr und man ist gestärkter für die Zukunft als wenn man einen kompletten Rückschlag bekommt und dann wieder fast von vorne anfangen muss. :)*