aber ist schwer hier zu sein, bloß net im sv-faden...


    ich hab "draußen" auch net wirklich wen, der weiß wie es um mich steht. etc.


    ich denke sie hat ihren freund hier kennengelernt?


    aber ich lese dann einfach oder bin woanders on, bloß net hier. einfach mal versuchen, erst einen tag wegbleiben, dann zwei...


    es wird ihr besser gehen, das wette ich.


    als es mir besser ging, kam ich ja nach langem aus, hier her zurück.


    im moment geht es mir wieder weniger gut und ich überlege selber, mal ne pause einzulegen.

    Ich denke

    das muss jeder für sich selber entscheiden...


    Ich kenne auch niemanden real der weiß wie es mir geht. Zwei Menschen in meinem Umfeld (x:) ) wissen das ich es machen und versuchen mich zu unterstützen, aber sie wissen nicht warum und wie es mir wirklich geht. Das wissen nur Menschen die ich hier kennengelernt habe und den Menschen bin ich so unendlich dankbar...


    Ich will die beiden Mädels nicht zu sehr mit reinziehen und das Vertrauen mehr zu sagen als jetzt fehlt mir. Wurde oft enttäuscht. Wobei Reden sowieso so ein Problem ist... %-|


    Aber wenn es Dir nicht gut tut, dann bleib hier weg Suse. Wenn es zu sehr triggert...


    Weißt Du wie es Lonly geht??

    ach lonly...... keine ahnung. sie hat ja bald geburtstag und wenn ich mein scheiß abi hab, dann fahr ich sie besuchen.


    ich denke sie hat es mal schwerer mal leichter, aber sie packt es, sie ist zäh!!


    sicherlich muss das jeder alleine entscheiden, und meine intenetfreunde, sind meine bestens, ohne frage.


    aber manchmal braucht man auch nen "normales" umfeld, und net nur gleichgesinnte... :-)

    bin heute zum ersten mal wieder auf der arbeit

    und ich pack es einfach nicht.. mir ist nur zum heulen, ich moechet emich irgendwo verkriechen, weit weg von den menschen hier und nie wieder auftauchen..


    es tut alles so weh und ich weiss nicht wie weiter :°(

    hi its me...:-)


    :-:-(


    ist es dir zuviel, die Arbeit? Oder sind es die Menschen? :-
    arbeitest du immer noch mit Autos? Du hast doch mal irgendwas mit Autos gearbeitet, wo du telefonieren musstest? :-???

    Autos? nee, noch nie, autos fahre ich bloss ;-)


    ich arbeite in nerart call centre, alles eher so mit software nutzungsrechten und so. bisi logistik und so n kram, hab n 6 koepfiges team unter mir und ich fuehl mich einfach nicht gewachsen denen irgendwas zu sagen, irgendwas von denen zu verlangen oder mich vor irgendwem fuer mein team einzusetzen.. ich fuehl mich wie ein schatten meiner selbst und moechte nicht dass mich irgendwer so masslos am boden sieht

    @ its me:ach ist mies,

    wie geht es dir generell, ist es nur ne phase oder mittlerweile nen dauerzustand?

    @ gras-halm:

    ok, es war wie gesagt nur nen vorschlag von mir, da ich es bei mir persönlich gemerkt, hab das ne pause ab und mal gut tut! :-)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    allgemeine Klarstellung

    Zitat

    Ich habe ihr das Leben teilweise zur Qual gemacht. Sie musste sich wegen mir immer sorgen, weil ich teilweise sehr extrem war und mich in extreme Situationen begeben habe. Sie hatte kaum Zeit für sich, konnte nicht auf ihren Körper hören.


    Meine Mutter hat auch recht wenn sie sagt, dass meine Geburt der größte Fehler war, ...

    Der erste Teil ist pure Einbildung, Ihr habt es ja selbst so erkannt.


    Der zweite Teil enthält viel von dem, was clair so hat denken lassen wie sie jetzt über sich denkt Sie will es nur nicht wahrhaben - keiner aus der Familie hat sie gegen ihre 7 Jahre ältere Schwester verteidigt, die nur ein Spielzeug wollte, aber kein Geschwisterchen...


    Ich muß das hier einfach mal so ausplaudern, damit nicht in die falsche Richtung spekuliert wird.


    Clair, Du gehst heute zum Arzt, und Du rufst wegen eines Therapie-Vorgesprächs an. So, wie es auch die Ärztin gesagt hat.


    Und Du rufst auch in O. an.


    Alles, wie längst und mehrfach diskutiert.


    Clairs Problem ist, daß sie lieber verdurstet, als den Wasserhahn zu berrühren - aus Angst, die Leitung könne leer sein.


    Sie blockiert sich so jede Hilfe, bis es fast zu spät ist bzw. bis die Termine vergeben sind...

    Zitat

    Clair, Du gehst heute zum Arzt, und Du rufst wegen eines Therapie-Vorgesprächs an. So, wie es auch die Ärztin gesagt hat.


    Und Du rufst auch in O. an.

    Nein, mach ich nicht. Die können mich alle mal. Ich geh nicht zum Arzt und telefonieren in O. wollte ich, aber nun nicht mehr. Jetzt bin ich so sauer (siehe PN). Mir geht alles am Arsch vorbei und die Therapeuten rufe ich auch nicht an. Wil meine Mutter nicht sehen und sie hat das Telefon...


    Das mit meiner Mutter bilde ich mir nicht ein Che. Ich hätte sie mehr unterstützen müssen, ganz einfach. Aber das habe ich nicht. Und das war der Fehler. Sonst wäre es ihr wohl eher aufgefallen und der Krebs wäre noch nicht so weit fortgeschritten...

    Zitat

    keiner aus der Familie hat sie gegen ihre 7 Jahre ältere Schwester verteidigt, die nur ein Spielzeug wollte, aber kein Geschwisterchen...

    Meine Schwester hat mich lieb. Warum mich niemand verteidigt hat liegt daran, dass ich überall streit hingebracht habe. Ich hätte einfach ruhig sein sollen und in meinem Zimmer bleiben. Aber ich war ja noch nicht mal in der Lage mich als Kind selber zu beschäftigen - wie meine Schwester.


    Aber ich will nicht weiter über das Thema schreiben, außer das meine Schwester mich lieb hat, wie meine Eltern. Bestimmt...