• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    @peace

    Voriges Jahr zwei Wochen; die Menschen sind so nettund tolerant dort, das Klima ist zumindest im Sommer erträglich und das herrliche Grün, was da einfach so wuchert...drei Meter hohe Weihnachtssterne - Wahnsinn! Und die breiten Strände sind leer - trampelt keiner auf Deiner Decke rum - und an die "Rolex-Verkäufer" gewöhnt man sich schnell ;-)

    Ich mal wieder... :°(

    Ich weiß nicht mehr wie ich das noch alles auf die Reihe bekommen soll. Muss ne Hausarbeit fürs Studium schreiben, eine Präsentation für Englisch machen, lernen. Ich pack das nicht. Ich bekomm nichts auf die Reihe. Nicht mal die kleinsten Dinge... :°(


    Ich sitze einfach nur am PC und gucke mir Triggerbilder an. War heute mal kurz bei ner Freundin. War so ne Blitzentscheidung. Brachte nichts. Keine Ablenkung. Nichts. Müsste noch duschen und Haare waschen - bekomm nicht mal das hin. Höre nicht mal mehr immer Musik wenn es an den PC geht...


    Will nur noch schlafen, hab aber Angst ins Bett zu gehen. Der Drang es zu tun ist so groß. Der Gedanke daran was zu essen macht mich wahnsinnig. Süßigkeiten esse ich, aber nichts anderes. Kein Obst, nichts. Ich weiß nicht warum. Will nur noch brechen... :°(


    Wenn das so weiter geht, geh ich wirklich noch in ne Klinik... :°( :°( :°(


    War in der Apotheke und wollte was Konzentrationssteigerndes. Kostenpunkt: 25 € :-o Ich dachte ich spinne...


    Ich überlege, ob ich mir Ephedrin besorgen sollte... :-/ Soll anregend wirken...


    Weiß nicht was ich noch machen soll... Bin so fertig. Nichts lenkt ab... :-( :°(

    Zitat

    Ephedrin

    clair, auf keinen Fall. Das ist nicht genug. Soweit ich weiss ist das Speed und somit eine Droge. Und dann bist du schnell bei Koks und XTC und bei Heroin und dann kannst dus eh vergessen.


    Lass die Finger davon!!!!!!

    Zitat

    Speed wird illegal in Labors hergestellt. Von daher kann man keine genauen Angaben zur Zusammensetzng machen, da durch Zugabe von anderen Stoffen ein mitunter tödlicher Mix entsteht.


    Euphorie, gesteigerte Selbstüberschätzung und Rededrang bis hin zu aggressiven, unkontrollierten Gewaltausbrüchen. Durst, Hunger und Schmerzen werden unterdrückt. Kreislaufzusammenbruch durch Austrocknen des Körpers, da ein Flüssigkeitsverlust nicht wahrgenommen wird.


    Mit nachlassender Wirkung wird der Konsument depressiv und bekommt Angst- und Wahnzustände. Zudem sehr starker Kater, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, usw.

    zudem Gefahr von psychischer Abhängigkeit.


    Das ist wie beim Koks - du nimmst es, fühlst dich geil - am nächsten Tag beschissen, also nimmst du gleich nochmal, etc.


    und schon bist du tief drin..


    lass die Finger davon, clair. bitte.

    mich zum Beispiel.


    und deinen Körper.


    nicht noch eine Sucht, clair.


    Das ist nicht der Weg, um an Konzentration zu kommen! Die kehrt nämlich zurück, wenn es dir besser geht! und das ist das allererste Ziel, dass es dir besser geht!

    Ach ja? Mir geht es seit Wochen dermaßen dreckig. Und was erfahre ich? Enttäuschung. Ich hab mich damit abgefunden, dass mir niemand helfen kann. Ich kann auch nichts dafür, dass ich Ärzte hasse und ne ablehnende Haltung entwickle. Ich mache das nicht aus bösem Willen. Da vertraut man jemandem und dann... :°(


    Was solls also?


    Was ist denn der Weg? Jetzt sag nicht Klinik... Ich geh da nicht hin. Ich kann sowas noch nicht mal als Besucher betreten ohne gleich in Panik auszubrechen. Ärzte, Ärzte, Ärzte. Ich dreh da durch... Da kannste mich gleich in die geschlossene stecken mit gepolsterten Wänden...

    Effi

    hat ein enormes Suchtpotenzial>:(. Und es steigert die Konzentrationsfähigkeit überhaupt nicht! Das habe ich an einer Mitschülerin vor Jahren sehr deutlich gesehen%-|. Finger weg! Frische Luft, Traubenzucker, Kaffee, ja. Aber das hilft natürlich nur über einen gewissen Zeitraum.