• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Mmh,

    eine dumme Idee, die eh schwer zu glauben wäre, gerade jetzt, wo ich nicht arbeiten gehe... woher sollte die schon kommen... :-/ Aber dann könnte ich Tops tragen... naja, und es würde nur ein Unterarm schwitzen.


    --> Mal ehrlich: Unglaubwürdig, dumm, bescheuert, oder?!? :-/

    man zieht sich eine sehnenscheidenentzündung doch nicht nur auf der arbeit zu... also unglaubwürdig finde ich das nicht!

    Nein,

    aber sie kommt ja irgendwie durch Belastung... und die habe ich nu auf Arbeit viel eher, bei acht Stunden Arbeit hauptsächlich am PC... als jetzt... :-/ Ja, und die dauern ja auch nicht soo lange... also drei Wochen, dann sollte gut sein... :-/


    Ach man... :-(

    Schoko

    ich war in diesem Sommer einmal kurzärmlig - mit Verband. Ich sprach von einer langwierigen Verletzung des Unternarmes - irgendwas mit dem Muskel... %-| Die Diagnose kann ich mir nicht merken, weil ich kein Latein beherrsche... :-| Was besseres viel mir im Affekt nicht ein... Aber danach wurde nicht mehr gefragt und das war gut so. :-)

    Wie machst Du das im Sommer Gräschen?


    Hyperion fragen - vielleicht guckt er zufällig hier rein... %-|


    Aber sonst: Gute Idee...