hab dir pn geschrieben.


    zu sagen ich tue es als lapalie ab.


    sicher ich steck nicht drin, muss aber noch lange nicht so verzweifelt reagieren, wie clair drauf ist.


    damit ist niemandem geholfen.


    sicherlich bleib ich da sachlich und kühl.im übrigen ist es leicht in eine klinik zu gehen!


    natürlich nicht , nn man angst vor ärzten hat, was sich erst hinterher herausstellte.


    es ist bloß unangebracht mit ner betroffenen zu reden, als hätte sie von all dem keine ahnung.


    im übrigen bin ich rausgegangen, wie du gemerkt hast!


    mag nicht weiter drüber reden, aber auch clair sollte gesagt werden: es ging einfach zu weit!


    biete meine helfe immer gerne an, und habe nie die absicht wem weh zu tun.


    ich wollte ihr sagen, wie einfach der schritt rein ist, wenn man erstmal den anfang gefunden hat.


    im übrigen kann niemand die nagst vor ärzten von clairs seite aus riechen.


    und selbst dann kann ich nur nüchtern sagen: augen zu und durch, bevor eben was schlimmes passiert!!!! und sie am ende zwangseingewiesen wird


    klar mache ich mir auch sorgen um sie, weil ich weiß wie es ihr derzeit geht oder ich kriege es mit.


    was soll ich da sagen? tja

    da kann ich auch nur sagen, ab in die klinik egal wie!!!!

    zimt, ich glaube so was muss mir niemand sagen, ok?


    ich komme nicht hier zum ersten mal her, ich weiß wie das leben läuft, ohne freunde und familie.


    deswegen weiß ich auch, dass clair es sehr schwer hat!meine hilfe wurde nicht dankend abgelehnt, sondern mit füßen getreten, und ich glaube das recht hat clair auch nicht!

    im übrigen thema erledigt,


    clair weiß wo ich zu finden bin, niemand muss für sie reden. ok? sie hatte nen schlechten tag und ich bin wohl anscheinend selber schuld, dass ich mir selbst in scheißigen tagen für anderen den arsch aufreiße...


    danke.

    hi all falls jemand clairs nummer hat handy meine ich bitte pn an mich wäre nett. soweit denke ich alles ist ok.. nummer wäre aber noch besser.. danke..


    bitte macht euch keine sorgen.. bin am koordinieren.. danke

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Suse, ich hab versucht, es dir zu erklären (pns). Ich hab mir eure Unterhaltung nochmal durchgelesen und nichts Schlimmeres finden können als das mit der Lappalie und den Ausspruch "Kapier es doch endlich". Das klingt für mich nach Verzweiflung, weil sie sich unverstanden fühlt, ich würde es nicht als Angriff auf dich sehen! Und so war es sicher auch nicht gemeint. Dass es mir Leid tut, wenn es dir nun schlecht geht, habe ichbeirets geschrieben. Häng dich bitte nicht an zwei Äußerungen von Clair auf, du tust dir selbst keinen Gefallen damit.

    nun ist passiert, was passiert ist oder?


    kapier es endlich klingt so, als wär ich dümmlich.


    ich habs persönlich genommen,


    wenn dann ist es ihre sache, das aus dem weg zurücken und nicht eure.


    ich mag nicht mehr drüber reden.


    tschüs,


    fühl mich ein wenig alleingelassen..

    ich habe hier nicht gross lesen können.. habe nur eine bitte.. bedenkt alle dass suse helfen wollte.. und in einer extremen situation stand denn sie war alleine.. und dies ist echt schlimm.. ich weiss von was ich spreche.. am besten ist alle schlaft mal früber und morgen wird weiter diskutiert ..

    Zitat

    wenn dann ist es ihre sache, das aus dem weg zurücken und nicht eure.

    Sie ist aber raus, und wir wollten dich nicht so hängen lassen, mit deinem Ärger. Warum allein gelassen? Weil ich dich nicht in deiner Ansicht bestärke? Suse, ich kann mich nicht verbiegen. Wenn ich nun mal der Meinung bin, dass die Äußerung nicht so schlimm und vor allem nicht persönlich gemeint war, dann schreibe ich das. Und hoffe, dass es dir hílft. Und siehe da: Hier irre ich mich, es scheint dir nicht zu helfen. Schade.