• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Kata

    Gute Besserung! Drücke Dir die Daumen, dass man schnell die Ursache findet... @:)


    Suse ich denke auch, dass es bei mir besser wird nach der Klinik... Denn zu Hause rauche ich nicht und ich habe keen Bock 20 mal am Tag spazieren zu gehen... ;-)

    stimmt, geht mir auch so, da ich bei meinen eltern wohne ist das haus tabu und auch aufm hof ist es nicht möglich...


    bei meiner freundin haben wir immer in der küche geraucht, das war schlimm... schön bequem und gemütlich und bei nem ex durfte ich auch in der ganzen wohnung...


    wenn man dazu nen stück laufen muss, ist es viel schlimmer und es wird autotamisch weniger..

    Zitat

    wenn man dazu nen stück laufen muss, ist es viel schlimmer und es wird autotamisch weniger..

    Ja, so ist es bei mir auch. Wenn ich mich abends gemütlich auf den Balkon setzen könnte um eine zu rauchen (wie bei meiner Freundin) dann würde ich gerade im Sommer sicher recht oft dort sein. Wenn ich mich hingegen nur für ne Kippe anziehen müsste und spazieren gehen - nee. Da maximal eine am Abend.


    Aber heute noch keine! :)^ Weil zu faul zum raus gehen und so...

    gestern nur eine und heute auch keine, da mein freund nichtraucher ist, ist es nochmals leichter, es nicht zu tun!


    aber gerade abends, nach nem deftigen essen oder beim fernsehen... da könnte man schwach werden.


    aber wenn mans recht bedenkt, schmecken tut es im grunde ja auch nicht recht.. :-/

    Zitat

    aber gerade abends, nach nem deftigen essen oder beim fernsehen... da könnte man schwach werden.


    aber wenn mans recht bedenkt, schmecken tut es im grunde ja auch nicht recht.. :-/

    Ja, da hast Du recht... Aber irgendwie ist es so gewohnheit. Gemütlich mit jemandem spazieren gehen und dabei eine rauchen. Hmm, na ja. Irgendwann werde ich schon aufhören... :-|

    Hallo Kata!

    Zitat

    .as ist so schwierig. Wenn man alles am Arzt schildert und er sagt. Ja, das kann alles sein: von eine Hirntumor bis MS oder Psychisch ect. ect.


    Ich kann das nicht so leicht einfach wegstecken wie nichts wäre. Mich belastet das schon ein Stück...

    .


    Nein das könnt ich auch nicht so wegstecken. Ich drück dich mal !


    Macht der Arzt denn Untersuchungen in dieser Richtung ( so MS und so )

    eine tolle mutter hab ich... wirklich... super!... ich hab sie auch lieb... sie versteht mich nicht... aber über mich lustig machen kann sie sich... toll! danke! danke für so viel verständnis! tut mir leid, dass ich eine angststörung habe! und es tut mir leid, dass ihr darauf rücksicht nehmen müsst! ach nein... ihr könnt ja auch ohne mich fahren! lasst mich doch alleine! ich weiß, dass das alles bloß einbildung ist! und dass es scheiße ist! und ich es nicht erklären kann! statt euch lustig zu machen, helft mir doch!!! helft mir! ich kann nicht mehr!!! das macht mich fertig! steht doch hinter mir! versucht mich zu verstehen! ich bin doch eure tochter!!!


    :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°(:°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°(:°( :°( :°( :°(:°( :°( :°( :°(:°( :°( :°( :°(