Suse

    seit ich in der Klinik bin rauche ich fast ne Schachtel am Tag... :-o So viel habe ich vorher bei weitem nicht geraucht. Aber am WE kann sich meine Lunge ausruhen... Da sind es maximal 10 (Samstag und Sonntag insgesammt).


    Aber ich rauche auch Lights... ;-)


    8-)´

    Ja Clair, solange es nicht mehr wird, ist das im Rahmen unserer Unvernunft okay ;-)


    Seit einem Dreivierteljahr bin ich auf dem Light-Trip und schlagartig war die Krächzerei weg - ich rauche seit 30 Jahren %-|

    Kleener

    Zitat

    Das meinst Du nicht ernst oder ich verstehe Dich falsch - entweder hast Du Lepra oder brauchst dringend einen Neurologen

    Du verstehrt mich schon richtig. Ich spüre nichts. Ich bin bereits in Abklärung beim Arzt. Er hat eher den Verdacht auf MS.

    Sanji

    Zitat

    dich mal ganz feste drück und eine reich. Das kenn ich auch das ich nichts spüre. Auch beim schneiden erst dann wenn *** fließt.. Oder ist das bei dir so das du auch nichts spürst nach dem *** ?

    Ich spüre auch nichts nach dem

    .


    Ich spüre wirklich nichts. Das macht mich völlig konfus und bringt mich voll durcheinander.

    Danke. Ja, ruhig bleiben. Das ist so schwierig. Wenn man alles am Arzt schildert und er sagt. Ja, das kann alles sein: von eine Hirntumor bis MS oder Psychisch ect. ect.


    Ich kann das nicht so leicht einfach wegstecken wie nichts wäre. Mich belastet das schon ein Stück.


    Danke für das knudeln.(und zurück)

    ach kata, wir deken an dich und dann wird alles wieder gut! @:)


    was das rauchen angeht, in der klinik hab ich auch geraucht ohne ende und dann eben nur noch ab und am we.


    jetzt ist es wirklich im rahmen und vertretbar, denke ich.

    Kata

    Gute Besserung! Drücke Dir die Daumen, dass man schnell die Ursache findet... @:)


    Suse ich denke auch, dass es bei mir besser wird nach der Klinik... Denn zu Hause rauche ich nicht und ich habe keen Bock 20 mal am Tag spazieren zu gehen... ;-)

    stimmt, geht mir auch so, da ich bei meinen eltern wohne ist das haus tabu und auch aufm hof ist es nicht möglich...


    bei meiner freundin haben wir immer in der küche geraucht, das war schlimm... schön bequem und gemütlich und bei nem ex durfte ich auch in der ganzen wohnung...


    wenn man dazu nen stück laufen muss, ist es viel schlimmer und es wird autotamisch weniger..

    Zitat

    wenn man dazu nen stück laufen muss, ist es viel schlimmer und es wird autotamisch weniger..

    Ja, so ist es bei mir auch. Wenn ich mich abends gemütlich auf den Balkon setzen könnte um eine zu rauchen (wie bei meiner Freundin) dann würde ich gerade im Sommer sicher recht oft dort sein. Wenn ich mich hingegen nur für ne Kippe anziehen müsste und spazieren gehen - nee. Da maximal eine am Abend.


    Aber heute noch keine! :)^ Weil zu faul zum raus gehen und so...

    gestern nur eine und heute auch keine, da mein freund nichtraucher ist, ist es nochmals leichter, es nicht zu tun!


    aber gerade abends, nach nem deftigen essen oder beim fernsehen... da könnte man schwach werden.


    aber wenn mans recht bedenkt, schmecken tut es im grunde ja auch nicht recht.. :-/