• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    schoko :-x

    ja, ekel, das ist wohl das rtichitge wort... ich habe meinen gesicht mit dem waschlappen fast wund gescheuert... :-/ und die hand...

    Zitat

    Mach Dir bloß keine Vorwürfe; das Hand-nehmen ansich war okay

    ich hätte schon das nicht zulassen dürfen... wenn ich das nicht zugelassen hätte, wäre er nicht weitergegangen...


    wie kann ich mich nur so in einem menschen täuschen???


    meine thera fragte mich mal: "wenn sie das misstrauen nicht ablegen, wie wollen sie jemanden kennenlernen? was könnte schlimmstenfalls passieren?" jetzt hab ichs mal überwunden, aber jetzt weiß ich auch was passieren kann...


    ich weiß schon warum ich misstrauisch bin...

    Naja, das ist wohl ein Hauptproblem bei Internetbekanntschaften: dass man sich nicht wirklich vorher kennen lernt ... Der kann ja schreiben, was er will, muss längst nicht stimmen. Wenn du draußen jemanden kennen lernst, geht das normlaerweise langsamer, du lernst ihn erst mal "von Weitem" und dann aus der Nähe kennen, und das vor dem ersten eigentlichen Date. Und das kann auch viel mehr so beiläufig passieren (sowohl das Kennenlernen als auch das Treffen) und ist nicht gleich so "exklusiv", das heißt man geht mal mit der ganzen Clique irgendwohin oder so.


    Du musst jetzt nicht meinen, alle Jungs wären beim ersten Treffen solche Draufgänger;-)


    Ich hoffe, du verstehst, was ich damit sagen will ... Obwohl dich jetzt wahrscheinlich erst mal Jungs sowieso nicht so interesserieren ... Du musst ja diesen Schock erst einmal verdauen.

    @Nela

    :°_ :-x :°_


    Lila hat recht, es sind ja nicht alle so. Du hast wirklich Pech, gleich beim 1. Blind Date an so einen Idioten geraten zu sein. :-( Es gibt aber auch gaanz liebe, auch bei Internetbekanntschaften gibt´s die - 100pro. ;-)

    Ich hatte zwei Blind Dates bisher. Also getroffen haben wir uns beide Male in einem Laden mitten in der Innenstadt. Alles andere würde ich auch nie machen, denn man kennt den Kerl eventuell eben doch nicht. :-/


    Aber Du hast Dir nichts vorzuwerfen, Du warst ja auch nicht allein mit ihm.


    Ich verstehe Deinen Ekel usw., aber ich denke, das ist eine Ausnahme von Mann gewesen. :-)

    Nela, ich wünsche dir, dass du das Erlebnis ganz bald vergessen kannst ... und das Gefühl dabei ...


    Versuche, vor dem Einschlafen ganz fest an was Schönes zu denken ... den Luisenpark zum Beispiel!:-D


    Lieben Gruß und gute Nacht!:-x*:)

    ach nela, ich hatte bisher mit blind dates mehr oder weniger gute erfahrungen..


    hatte aber schon mal so was in der art, war nen freund vom freund, den ich null kannte. und plötzlich rückte er auch immer näher und wollte mich anfassen, bin sofort gegangen und irgendwie fühlt man sich danach wie ausgenutzt...


    scheiße dass es solche schweine gibt..


    *knuddel*