kleener

    @:)

    peace


    nein, bisher noch nicht... der kann aber nur ins netz wenn er auf arbeit ist und nicht viel zu tun hat...


    aber ich weiß auch gar nich so genau ob ich überhaupt eine antwort haben will :-/

    Hi Grasi! *:)

    Naja, gut ist was anderes. Aber mir gehts bischen besser als die letzten Tage. Was ich auch sehr schön finde und was mich total überrascht hat: Wenn ich Snoopy auf mir sitzen (oder rumklettern) hab, und sie streichle, hat das eine total beruhigende Wirkung auf mich und mir ist auch nicht mehr so schlecht. Das spricht doch irgendwie dafür, dass die Übelkeit doch psychisch ist, oder???


    Und wie gehts dir?

    Zitat

    Aber mir gehts bischen besser als die letzten Tage.

    :-D:)^


    ja, ich denke schon, dass die Übelkeit psychisch ist - oder zumindest auch psychisch. :-
    ich hab das ja seit 2 Jahren - und anderthalb Jahre lang war mir jeden Tag schlecht..mittlerweile geht es auf und ab, es gibt Phasen, wo ich täglich mehrmals Tabletten nehme...oder Phasen wie jetzt, wo ich ohne Tabletten auskomme. :-
    mir gehts so mittel...weiss nicht was ich den ganzen Tag lang tun soll...obwohl ich noch einiges zu erledigen hätte..will aber nicht...:-

    Zitat

    weiss nicht was ich den ganzen Tag lang tun soll... obwohl ich noch einiges zu erledigen hätte.. will aber nicht...

    ja, so gehts mir auch... :-/ eigentlich sollte ich mein bett abziehen... und mein zimmer aufräumen... :-/ und was habe ich bis jetzt getan? nix!!! ich wollte heute morgen trainieren... zu faul... das ist keine gute einstellung :-( schon gar nicht, wenn am 5.9. die schule wieder anfängt :-/ %-|


    gestern der nachmittag war toll (auch wenn ich nichts von dem getan hab, was ich tun wollte... :-/ ). mein vater und ich haben den ganzen nachmittag "mario kart doubledash" gespielt :-D x:) es war superschön!!! endlich hatte ich meinen vater mal wieder ganz alleine für mich!!! erst sind wir nur mit 50 ccm gefahren. erst hab ich gewonnen, dann er und dann wieder ich. dann sind wir mit 100 ccm gefahren, das war dann schon schwieriger, aber wir trotzdem abwechselnd erster und zweiter :)^ naja, bei 150 ccm (da sind die autos dann verdammt schnell :-o) konnten wir die autos kaum gerade auf den strecken halten :-D und trotzdem war er letztendlich 5. und ich 3. (von insgesamt 8 autos) :)^ es hat superviel spaß gemacht!!! und anschließend war ich mit snoopy und cera auf dem balkon! uiii, die können flitzen! :-o und die snoopy kann so süße pfeifen!!! gestern abend beim fernseh gucken (10 jahre quatsch comedy club; mir gings so gut, ich brauchte einfach was zum lachen, mir war mal wieder richtig danach :-D) saß sie dann auf meinem schoß, ist auf mir rumgeklettert, hat sich neben mein ohr gesetzt und hat dann gepfiffen. das fand ich dann nicht mehr soooo süß :-/ denn es war verdammt laut ;-D

    im Vertrag stehts nicht, aber man darf hier im Haus keine Tiere halten. Weil mal eine Bewohnerin Fische hatte und dann kurzfristig beschloss, ein langes Wochenende zu machen...die Fische sind alle verhungert. :-o:-(


    sowas kann ich nicht nachvollziehen!!>:(


    oh, Gamecube, das hatten wir in Genf, hab auch immer mit den Kindern gespielt! :-D


    wir hatten so ein Spiel mit Affen, das war echt lustig.:-D

    Zitat

    sowas kann ich nicht nachvollziehen!!

    >:( ich auch nicht!!! >:( lieber verhunger ich selbst, aber meine tiere stehen bei mir an oberster stelle!!!

    Zitat

    wir hatten so ein Spiel mit Affen, das war echt lustig.

    das kenn ich nicht... wir haben doubledash, irgendein spiel mit jet skis, harry potters quidditch, meine sis hat dann noch tales of symphonia und final fantasy... ich galub das wars

    Zitat

    ich finds so traurig, dass ich hier keine Tiere haben darf...

    Läßt Du Dich von Hausbewohnern unterdrücken ???


    Zumindest in D ist der Ausschluß jeglicher Tierhaltung rechtlich unwirksam; selbst wenn das so im Mietvertrag stehen sollte, darfst Du Dir Meerschweinchen, Hamster, Schildkröte oder ähnliche Tiere halten, die keine Belästigung oder Gefährdung der anderen Hausbewohner darstellen können.


    In dem Sinne - Rechtslage prüfen und laß' Dich nicht anmachen ;-)