hm ... danke

    sorry, war ein wenig weg vom Rechner ... ich versuche jetzt schon seit bald 2 1/2 Jahren mal Studienarbeit zu schreiben und kriegs nicht und nichter hin ... ich versuche irgendwie meine Tage rumzukriegen ... irgendwann im November 2002 war ich zum ersten Mal hier, glaube ich, jetzt aber schon seit Ewigkeiten nicht mehr.

    Ich konnte mit dem Wort bis gerade eben nichts anfangen... |-o


    Ich finde es nicht so schlimm, dass du mit 31 immer noch studierst...


    Was hat das mit schrecklich sein zu tun?? Bist unzufrieden mit Dir selbst, oder??

    es ist normal, daß es keiner kennt, deshalb habe ich ja gleich eine Erklärung mitgeliefert


    meine Kommilitonen sind alle schon fertig ... und ich war eh schon älter als alle anderen


    zufrieden? was ist das?


    sorry, ich verbreite schon wieder negative STimmung, das kann ich ganz toll


    das


    hexlein

    also das mit dem link

    is ja ganz fesch, aber geht das auch fuer die nich so cleveren unter uns?


    du studierst das doch, bestimmt interessiert dich das? dann erzaehl mir doch was drueber! (aber pass auf, wenn ich anfang von dingen zu reden von denen ich ahnung ab wirds furchtbar zzz) ;-D

    Ich auch nicht und wenn Du mich zu sehr triggern solltest, kann ich auch raus gehen und selbiges gilt für die anderen auch.


    Was hat es denn für einen Grund das Du noch nicht fertig bist? Psychische Probleme??

    Schoko *:)

    ich finds weniger schön, daß ich überhaupt bin ... sorry


    clair, wenn ich ehrlich bin ... ich weiß es nicht mehr. Ich hatte mal reingeschaut und vielleicht vor langer Zeit ein oder zweimal was geschrieben, aber wenn, dann nichts relevantes


    ich fühl mich so verquer, so undankbar, so ... ich darf einfach nicht sein

    direkte frage

    wieso darfst du nicht sein?


    meiner ansicht nach hat jeder ne da seins berechtigung. Gegebenfalls bin ich fuer einschraenkungen des wie und wo, aber die muessten wohl begruendet sein.


    also, hast du was schlimmes angestellt? ich glaube nicht.


    also versuch doch ma das, was dich ueberzeugt, an mich "zu verkaufen"?

    its me

    das Problem ist, daß man das glaube ich nicht kurz und knapp erklären kann ... ich zumindest nicht und per Internet ist es nochmal schwieriger, weil ich nicht weiß, was genau mein Gegenüber versteht.


    Also, sagt Dir Regelung etwas? Kybernetik ist ganz grob Regelungstechnik plus Systemmodellierung plus Optimierung plus noch einiges anderes ... und eine Regelung ist im Gegensatz zu einer Steuerung rückgekoppelt, das heißt, bei einer Steuerung wird ein Wert eingestellt und los, beo eienr Regelung wird zwischendrin immer wieder geschaut, ob der Kurs sich verändert hat, eine STörung da war und evtl korrigiert. Das ganze gibt es eigentlich überall, Wichtigste Bereiche sind Energie, Luft- und Raumfahrt, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Medizintechnik, Biochemie, Wirtschaft ... und viele andere


    clair


    das wird auch etwas länger ... erstmal habe ich vorher eine Lehre gemacht und war von daher schon älter, dann mein Versuch mit Architektur ... ich war 2002/2003 in Kanada zum Studieren, bin von dort früher heim, weil nichts mehr ging, ich hab nichts nehr gemacht, bin dann daheim zu einem Psych, der mich dann irgendwann in eine Klinik eingewiesen hatte ... und da war ich dann ein über Jahr, bis Juli 2004 etwa ... und ich will doch auch fertig werden, aber ich tue nichts, ich weiß nicht, was mich manchmal davon abhält ... ich schlafe und schlafe und bin froh, wenn ich den Haushalt hinkriege