• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Hälmchen

    den einen Faden kenne ich noch. Da hattest Du ganz viel dazu geschrieben. Es mit langen Texten und mehreren Beiträgen erklärt. Stimmt, ist schade das der Faden weg ist... :-( Aber deine Mühe hat wohl jeder den Faden kannte geschätzt. :-)


    Den anderen - da fällt mir jetzt nichts ein... :-/

    also das gibt es überall real, famila etc. bloß eben net bei den discountern. gibt es auch von billigmarken.pulver mit wasser aufgießen, fertig.


    das billige hab aich ausm wiglo... das is nen riesendiscounter! bisher einmalig gesichtet auf rügen!

    also der eine ist der hier:


    http://www.med1.de/Forum/Psychologie/160388/1/


    vermutlich wirst du, wenn du das alles liest, denken "das bringt mir eh nichts" - hab ich auch gedacht. Aber je öfters du es versuchst, desto besser klappt es. :)^


    der andere ist der hier:


    http://www.med1.de/Forum/Psychologie/168417/


    da ist es dasselbe - in den ersten paar Stunden dachte ich "was für ein Schwachsinn" - aber die DBT ist von einer Borderlinerin entwickelt worden - also kann es nicht so falsch sein! ;-)

    DBT hatte mir meine klinik auch ans herz gelegt. das wären 8 wochen gewesen und da war mir das abi wichtiger.


    jetzt fehlt mir der antrieb und die zeit :-( is doch zum kotzen, verdammter fuck!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    eingewiesen in der klinik!!! also nicht ambulant, stationär 8 wochen... meine klinik fängt gerade erst damit an, also war für die ne neue methode...

    Grasi

    die Links sind :)^ :)^ :)^


    Werde es mir gut aufheben... Das im Skills Faden kannte ich noch nicht... Toll!!! Echt! :-D

    @ :)

    also im alleingang nach der guten einleitung grasi, werd ichs wohl nicht hinkriegen...


    ich kenns eben nur als stationäres programm...


    der erste link, den thread hat lonly ja eröffnet :-(


    vermisse sie so sehr, werd ihr nachher mal ne sms schreiben. obwohl sie gewiss eh nicht antwortet!

    Zitat

    obwohl sie gewiss eh nicht antwortet!

    wieso nicht??


    es gibt ja so ambulante Gruppen, das geht dann schon.


    Allein ist es nur mit Theorie ohne professionelle Anleitung so gut wie unmöglich.

    ja, nur theorie is schwer und da fehlt mir auch der anstoß.


    erstmal muss ich das mit der thera hinbekommen, also einmal die woche sitzungen.


    weil lonly sich ewig nicht mehr gemeldet hat.


    auch nicht auf die bitte hin, mir ihre neue addy zu schicken...


    ich glaub sie ist froh, dass sie die vergangenheit abschütteln konnte, im med war sie ja auch ewig nicht mehr... und ich bin nun mal vergangenheit...

    das finde ich ein bisschen scheisse...


    aber wie sie will...


    mir gehts jetzt auch besser als letzten Winter, und deswegen würde ich euch noch lange nicht einfach "abschütteln"...

    ich kanns einerseits verstehen, war ja mal im rotetränen forum. da geh ich auch nicht mehr hin, weils alte erinnerungen wach ruft. aber das med... nee das aufgeben? nie.


    mal gucken vllt antwortet sie doch :-/


    wir haben uns so gut verstanden, ich war für sie da.... und nu? alles futsch.

    ja aber das ist was anderes, das Forum triggert wegen der Thematik, und DU triggerst ja nicht, du kannst ja auch über andere Themen reden als nur über BPS und SV etc...%-|