• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Ja, das ist schon mal ein guter Ansatz. Vielleicht sollten wie unsere Erfahrungen hier reinschreiben, die wir momentan machen. Also bzgl. so geht es mir im Moment, der Druck ist so und so, ich habe das und das gemacht, um davon loszukommen für diesen Moment, etc. Versteht ihr, was ich meine? Also, dass auch andere etwas davon haben.

    stimmt, die idee ist nicht schlecht!!!


    Ich kann ja mal anfangen:


    Also im Moment bin ich einfach nur müde und auch ein wenig kraftlos und hoffe, dass ich diese Nacht schlafen kann...


    Der Druck ist zur Zeit mittelmäßig, aber ich mache nichts um davon loszukommen... Weiß nicht warum, aber ich schaffe es nicht... Normalerweise würde ich es mit Übungen probieren, wie rückwärts rechnen oder irgendwas zählen, egal was... Aber na ja...


    Werd mich jetzt ins bettchen legen...

    Gute Nacht, Malika! @:)


    Bei mir ist der Druck eigentlich nicht da, mir gehts ja schon lange wieder gut! :)^


    Zwischendrin kommt aber das Gefühl hoch, es jetzt "einfach mal wieder" tun zu müssen, so blöd das auch klingt.


    Aber mich motiviert die Tabelle im Moment sehr! :)^

    Momentan geht es recht gut. Ich kann den Druck quasi "unterdrücken" und so klappt es recht gut. Aber ich weiß, dass wenn eine schlechte Phase kommt, mir wieder alles egal ist und ich dann nachgeben werde... Daran muss ich unbedingt arbeiten.

    an und für sich find ich die Idee gut:-), hoffentlich triggert es nicht, wenn es dann in geballter Ladung hier steht:-/, oder reizt:-/

    Naja, dafür haben wir ja die Sternchen - und wir wissen ja jetzt, was hier drin besprochen wird - also können wir uns drauf vorbereiten.

    hmmm, der Faden ist ja auch so betitelt, stimmt schon:-/ vielleicht motiviert dies ja auch andere, sich das von der Seele zu schreiben:-D:-D

    So, die letzt Nacht war ganz okay... Habe die Schlaftabletten genommen, die ich von meinem Arzt verschrieben bekommen habe... Heute morgen bin ich dadurch zwar wieder unruhig geworden... Aber was solls...


    Der Druck ist soweit okay...